3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Gefüllte Kartoffeltaschen


Drucken:
4

Zutaten

8 Stück

Teig

  • 500 g Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 450 g Kartoffeln, geschält gewogen
  • 15 g Stärke
  • 1 Ei
  • 80 g Mehl
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 30 g Parmesan
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer

Füllung

  • 2 Tomaten
  • 1 Kugel Mozarella
  • 20 Blätter Ruccola

Sonstiges

  • Reichlich Olivenöl zum ausbacken
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Parmesan in den Mixtopf

    Closed lid 10 Sek Stufe 8 zerkleinern, umfüllen.

     

    Wasser und Salz in den Mixtopf.

    Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden, in den Garkorb geben und in den Mixtopf einhängen.

    Closed lid Varomastufe 15 Min Stufe 1

     

    Wenn Kartoffeln fertig sind, Garwasser abgiessen und die Kartoffelstücke in den Mixtopf ohne Garkorb geben.

    Stärke, Ei, Mehl und die 2 Essl. Olivenöl zugeben

    Closed lid 10 Sek Stufe 4 

     

    Geriebenen Parmesan, Salz und Pfeffer dazugeben

    Closed lid 30 Sek Stufe 4 alles gut verrühren.

     

    Arbeitsfläche stark bemehlen.

    Den fertigen Teig aus dem Mixtopf nehmen, in 8 gleichgrosse Teile schneiden und aus jedem Teil eine Rechteck formen (einfach mit den Fingern zurechtdrücken, nicht zu dünn, ca 5mm dick)

     

     

     

  2.  

     

  3. Füllung
  4. Tomaten und Mozarella würfeln, Ruccola in feine Streifen schneiden.

    Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. und mit einem Löffel verrühren.

     

  5. Fertigstellung
  6. Etwa 1 gehäuften TL der Füllung auf jedes Teigrechteck geben.

     

  7.  

    Dann zusammenklappen und an den Rändern leicht festdrücken.

     

  8.  

    Die fertigen Teigtaschen in reichlich Olivenöl in einer Pfanne von jeder Seite ca 3 Minuten ausbacken.

     

  9. Zu der übrige Füllung habe ich noch ein paar Blätter Ruccola gegeben, als Salat angemacht und zu den Kartoffeltaschen serviert.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Füllung kann man variieren, je nach Appetit.

Schafskäse mit Petersilie zum Beispiel ist auch sehr lecker....


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr leckeres Rezept! ...

    Verfasst von Limanu am 10. Januar 2017 - 16:10.

    Sehr leckeres Rezept!

    Vielen Dank! Das gibt es jetzt öfter!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, ich habe den

    Verfasst von Ritterrsleut am 29. Juni 2016 - 21:21.

    Sehr lecker, ich habe den Ruccula im TM zerkleinert,  so spart man sich das schneiden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Kartoffeltaschen waren

    Verfasst von keks78 am 26. Mai 2016 - 20:23.

    Die Kartoffeltaschen waren heute Mittag sehr lecker. Da die Kinder weder Tomaten noch Ruccola mögen, habe ich extra welche gemacht mit Kochschinken und Mozzarella. Hat nichts geklebt. Der Teig liess sich super verarbeiten und anbraten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da kann ich mich nur

    Verfasst von Famspin am 10. April 2016 - 11:39.

    Da kann ich mich nur anschließen! Sehr lecker!

    für meinen kleinen Sohn habe ich einen ohne Füllung gebacken und er hat ihn erstaunlicherweise gegessen! Bin total begeistert! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer wieder lecker diese

    Verfasst von Silko76 am 2. März 2016 - 15:36.

    Immer wieder lecker diese Kartoffeltaschen. Bei uns gibt's die sehr oft in allen Variationen. Dieses Mal mit Paprika, Kräuter-Creme-Fraiche und Feta. Lecker! Manche Kommentare sind unfassbar.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich muss jetzt echt mal etwas

    Verfasst von Schbäzle am 24. Februar 2016 - 17:59.

    Ich muss jetzt echt mal etwas los werden. "Leck mich fett...sind die Kartoffeltaschen lecker"!!!!! Beide Daumen hoch. 

    Da mein Mann keinen geschmolzenen Käse mag habe ich eine Hälfte der Taschen mit gedünsteten Zuchini, Paprika und Schalottenwürfelchen gefüllt, die änder Hälfte für mich mit Tomate, Mozzarella und Basilikum.

    Schnell zubereitet, super lecker!!!!!! Wer sich an die Anleitung hält kann überhaupt nichts falsch machen.

    Danke für dieses tolle Rezept...........das gibt es auf jeden Fall wiiiiiiieder...... Love

     

    [[wysiwyg_imageupload:22355:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, also bei uns gab es

    Verfasst von huabas am 23. Februar 2016 - 15:28.

    Hallo,

    also bei uns gab es die Kartoffeltaschen heute Mittag. Es hat alles wunderbar geklappt und es war sehr, sehr lecker. Ich habe gekochte Kartoffeln vom Vortag genommen. Perfekte Verwertung. 

    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieso soll das eine

    Verfasst von Schirmle am 18. Februar 2016 - 22:32.

    Wieso soll das eine Experimentieranleitung sein???

    Diese Äusserung finde ich absolut daneben, denn es sind hier genügend, die das Rezept bereits so getestet haben und es gelungen ist.

    Kann keiner was dafür, wenn es bei dir, Vineta40, aus irgendwelchen Gründen schief ging.

    Die Bilder sind da entstanden, als ich das Rezept gekocht habe und die Anleitung ist parallel dazu entstanden. Mit Photoshop bin ich nicht so bewandelt, um dass ich das am Computer zaubern könnte  tmrc_emoticons.;)

    Und wieder einmal das Thema: Die Geschmäcker sind verschieden....

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nun gut, es ist kein Rezept

    Verfasst von Vineta40 am 18. Februar 2016 - 20:43.

    Nun gut, es ist kein Rezept sondern ein Experimentieranleitung. Schade um dIe Zutaten. War mir eigentlich gleich klar, aber bei so viel positiven Bewertungen, habe ich meinen Verstand ausgeschaltet.

    Ich kannte Kartoffeltaschen bis dato nicht. Nach diesem Versuch kann ich nicht verstehen, warum meine Enkeltochter Kartoffeltaschen liebt. Dieses Anleitung kann ich nicht empfehlen, sieht nicht so aus, wie auf den Bilden und schmeckt nicht.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Pitty, im Rezept steht,

    Verfasst von Schirmle am 27. Januar 2016 - 23:55.

    Hallo Pitty,

    im Rezept steht, dass man die Arbeitsfläche stark bemehlen soll !!!Da kann der Teig nicht zu klebrig sein.Dann hast du nicht genügend Mehl verwendet.

    Sorry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Gibt es bei uns

    Verfasst von bebi1955 am 27. Januar 2016 - 19:04.

    Super lecker. Gibt es bei uns jetzt öfter.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider hat es bei mir nicht

    Verfasst von Pitty1389 am 12. Januar 2016 - 21:26.

    Leider hat es bei mir nicht geklappt, habe mich streng an das Rezept gehalten, doch der Teig wurde zu klebrig und lies sich nicht verarbeiten tmrc_emoticons.-(

    Habe alles dann einfach auf ein Backblech und die Füllung drübergestreut ala` Pizza tmrc_emoticons.-)

    Geschmack ging in Ordnung.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker!!!!!

    Verfasst von annikakn am 30. Dezember 2015 - 14:01.

    Total lecker!!!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gute idee. Ja, beim teig hat

    Verfasst von Flebie am 18. Dezember 2015 - 08:25.

    Gute idee. Ja, beim teig hat mir auch etwas mehl gefehlt, aber das dazuzugeben ist doch kein ding! Allerdings fand ich sie am ende etwas fade... aber auch das könnte ich beim nächstes mal selbst beheben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo liebe

    Verfasst von lidl87 am 4. Dezember 2015 - 19:37.

    Hallo liebe Rezept"geberin",

    wenn ich könnte, würde ich dir 100 Sterne geben. Dies ist mein Lieblingsessen aus Kindertagen und ich weiß noch, wie lange meine Mama dafür immer in der Küche stand. Kartoffeln am Vortag abkochen, am Folgetag durch die Presse, Teig machen, füllen - das hat gefühlte Ewigkeiten gedauert, dementsprechend wurde es nur an Festtagen (gute Note etc) serviert.

    Ich kann nicht nachvollziehen, dass schlechter bewertet wird, wegen "sechs Minuten braten hat nicht gereicht" (Jeder Herd ist anders und ein bisschen ist Kochen auch Gefühlsache) oder "der Teig war sehr klebrig" (Mehl nach Gefühl zugeben und der Teig wird perfekt). Also ich habe es nun das zweite Mal gemacht, jedes Mal sogar OHNE EI und es zerfällt nichts. Wunderbar, schnell gekocht, saulecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Vielen Dank!

    Verfasst von Silko76 am 2. Dezember 2015 - 11:14.

    Super Rezept! Vielen Dank! Kartoffelteige sind ja oft schwer zu verarbeiten, aber der lässt sich super handeln. Habe eine Frischkäse-Käse-Schinken-Paprika-Füllung gemacht. Mmh, superlecke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • der Teig war recht klebrig

    Verfasst von Annicheck am 28. Oktober 2015 - 20:47.

    der Teig war recht klebrig und schwierig zu verarbeiten. Und 6 min braten hat nicht ganz gereicht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe sie ganz

    Verfasst von Schirmle am 23. Oktober 2015 - 00:09.

    Hallo,

    ich habe sie ganz normal angebraten, in reichlich Olivenöl. Ich finde nicht, dass fritieren notwendig ist, denn dann würden sie ja im Fett schwimmen.

    Eine beschichtete Pfanne ist von Vorteil.

    Liebe Grüsse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muss man die Teigtaschen eher

    Verfasst von TanjaTR am 22. Oktober 2015 - 22:21.

    Muss man die Teigtaschen eher fritieren in der Pfanne oder reicht es wirklich anzubraten?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry und ja - habe mich auch

    Verfasst von Fleur74 am 24. September 2015 - 20:24.

    Sorry und ja - habe mich auch darauf gefreut, aber leider viel zu klebrige Angelegenheit (Teig nicht formbar, wie beschrieben/ gezeigt) und zu trocken im Geschmack, zum Glück gab es den Rest der Füllung als Salat. Man braucht wohl Mehl, Mehl, Mehl... tmrc_emoticons.)  Oder was habe ich falsch gemacht? Ich hatte etwas mehr Kartoffeln...LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade hatte mich so drauf

    Verfasst von 00liese am 22. September 2015 - 15:33.

    Schade hatte mich so drauf gefreut.....aber mein Teig mit festkochenden Kartoffeln war nicht knetbar viel zu weich,flüssig....schleimig?! Schade....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die schmecken super und

    Verfasst von Juwelchen76 am 6. September 2015 - 22:38.

    Die schmecken super und kommen direkt auf meine "Lieblingsrezepte"-Liste ! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, Ihr hattet recht. Da war

    Verfasst von Schirmle am 31. August 2015 - 13:07.

    Ja, Ihr hattet recht. Da war ein Fehler drin. Ist korrigiert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • BieneMaja1105 schrieb: im

    Verfasst von Delphinfrau am 29. August 2015 - 20:53.

    BieneMaja1105

    im Rezept hat sich unten glaube ich ein Fehlerteufel eingeschlichen Oder ??? du hast 2 x Ruccola würfeln geschrieben ich denke das sollte der Mozarella sein. Das Rezept hört sich wirklich super lecker an und das werde ich sofort ausprobieren.!!!!! tmrc_emoticons.)

    ja, ich denke auch, da hat der "Fehlerteufel" zugeschlagen. Es ist sicherlich der Mozzarella, der gewürfelt werden soll... 

    am liebsten tät ich sofort loslegen, aber ich hab keine Kartoffeln im Haus... 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wow, wenn sich das net lecker

    Verfasst von Delphinfrau am 29. August 2015 - 20:51.

    wow, wenn sich das net lecker liest... 

    hab auf jeden Fall schon ein Herzerl hinterlassen... <img class=">

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Lecker und schnell

    Verfasst von Mrs.Beeber am 29. August 2015 - 19:48.

    Sehr Lecker und schnell gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • im Rezept hat sich unten

    Verfasst von BieneMaja1105 am 6. August 2015 - 22:13.

    im Rezept hat sich unten glaube ich ein Fehlerteufel eingeschlichen Oder ??? du hast 2 x Ruccola würfeln geschrieben ich denke das sollte der Mozarella sein. Das Rezept hört sich wirklich super lecker an und das werde ich sofort ausprobieren.!!!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das Rezept hört sich

    Verfasst von tmetti am 31. Juli 2015 - 13:14.

    Hallo,

    das Rezept hört sich lecker an. Reicht die Garzeit von 15 min aus? Kann mir nicht vorstellen das die Kartoffeln dann gar sind. Sind ja festkochende??? Oder sind die Stücke sehr klein??

    LG tmetti

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So leckere Kartoffel. Mega

    Verfasst von hmfrings am 30. Juli 2015 - 13:59.

    So leckere Kartoffel. Mega

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gemacht, war super. Der

    Verfasst von Be.sunshine am 21. Juli 2015 - 21:00.

    Heute gemacht, war super. Der Teig war gut konnte ihn sogar ohne Mehl verarbeiten. Für meine Kinder habe ich eine Füllung aus Frischkäse gemacht. Hat allen sehr gut geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es war sehr lecker! Vielen

    Verfasst von lidl87 am 18. Juli 2015 - 17:26.

    Es war sehr lecker! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker

    Verfasst von PxtrycjxNxtxlix am 6. Juli 2015 - 12:36.

    lecker Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hihi, vergessen

    Verfasst von KiBa_2012 am 26. Juni 2015 - 10:21.

    Hihi, vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken super, eine

    Verfasst von KiBa_2012 am 26. Juni 2015 - 10:19.

    Schmecken super, eine klebrige Angelegenheit aber mit ausreichend Mehl kein Problem. Die Füllung habe ich höchstwahrscheinlich nach unseren Geschmack gepumpt und es war Gaumenschmaus. Auch ich habe den Rest Füllung als Salat dazu gereicht.  Daumen Hoch Danke für dieses Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sind echt 5***** Sterne

    Verfasst von oli.caro am 24. Juni 2015 - 11:52.

    Die sind echt 5***** Sterne wert....

    Habe sie gestern Abend mit Schinken und Käse (als falsches Cordon Bleu) gemacht; kamen super an - D A N K E

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen

    Verfasst von haekeltante am 21. Juni 2015 - 09:06.

    Sterne vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die waren rrrrrrrrichtig

    Verfasst von haekeltante am 21. Juni 2015 - 09:04.

    Die waren rrrrrrrrichtig lecker!!! Ich habe mehligkochende Kartroffeln verwendet, war überhaupt kein Problem. Vorm braten habe ich sie noch in Ei und Paniermehl gewendet. Was soll ich sagen, super Klasse! 2 sind übrig geblieben, die haben meine Männer am Abend noch kalt gegessen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes Rezept, 5 Sterne

    Verfasst von Kressenmama am 18. Juni 2015 - 00:39.

    Sehr gutes Rezept, 5 Sterne dafür. Am Anfang dachte ich der Teig wäre vielleicht etwas zu weich, aber mit dem Mehl auf der Arbeitsfläche hat sich der Teig dann super verarbeiten lassen. Danke für das Rezept wird es öfters mal geben. Gruß Kressenmama

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, da verwende ich

    Verfasst von Schirmle am 15. Juni 2015 - 01:29.

    Hallo,

    da verwende ich festkochende Kartoffeln.

    Ich weiss nicht, ob der Teig was wird mit mehligen Kartoffeln. Hab ich nohc nie ausprobiert.

    Liebe Grüsse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört dich lecker  an. Nimmst

    Verfasst von BB76 am 14. Juni 2015 - 21:15.

    Hört dich lecker  an. Nimmst Du da normale festkochende Kartoffeln, oder mehlig  kochende? 

    Danke schon mal für das Rezept und die Antwort

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ,hab mitTomate

    Verfasst von heike184 am 14. Juni 2015 - 21:13.

    Sehr lecker ,hab mitTomate und Schafskäse und gefr.Kräuter gefüllt .5 Sterne Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können