3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Gefüllte Paprika mal anders


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Spaghetti kochen

  • 200 g Spaghetti
  • 1800 g Wasser
  • 1 Teelöffel Salz, fein

Füllung

  • 4 Paprikaschoten
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 3 Scheiben Kochschinken
  • 1 Dose Mais
  • 200 g Frischkäse, körniger
  • 50 g Parmesan, gerieben
  • Salz und Pfeffer
  • 150 g Gouda
  • 2 Gläser Tomatensauce, (Napoli, 800ml)
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Spaghetti kochen
  1. Wasser und Salz in den Closed lid geben und ca. 10 min. / 100° / Stufe 1 zum Kochen bringen. Dann die Spaghetti durch die Deckelöffnung geben. Nach Packungsanweisung (z.B. 6 min. /100° /Counter-clockwise operation/ Stufe 1) kochen.
    Die Spaghetti abschütten und umfüllen.
  2. Füllung
  3. Den in Stücke geschnittenen Gouda in den Closed lid geben und 10 Sec./ Stufe 5 reiben. Danach den Käse in eine Schüssel umfüllen.

    Den Deckel der Paprikaschoten abschneiden und das Innengehäuse entfernen. Den Strunk am Deckel entfernen, der Deckel kann nachher wieder auf die Paprika aufgesetzt werden.
    Paprika waschen.
    Frühlingszwiebeln in Stücke schneiden und mit dem Schinken in den Closed lid geben und 10 sec. / Stufe 5 zerkleinern.
    Frischkäse, Spaghetti, Frühlingszwiebeln, Schinken, Mais, Parmesan und Peffer und Salz in den Closed lid geben und mithilfe des Spatels10 sec. /Counter-clockwise operation/ Stufe 4 vermischen.
    Die Mischung in die Paprikaschoten füllen, den geriebenen Käse darauf verteilen und den Deckel der Paprikaschote ausetzen.
    Die Tomatensoße in einer Auflaufform verteilen, die Paprikaschoten darauf setzen und im auf 180° vorgeheizten Ofen ca.30-35 min. goldbraun überbacken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für Vegetarier kann man den Schinken auch einfach weglassen oder gegen zwei Tomaten austauschen.
Wer möchte kann als erstes eine Tomatensauce nach Wahl selber kochen, gibt viele schnelle Rezepte.

Quelle:
http://www.chefkoch.de/rezepte/1494971254726796/Gefuellte-Paprika-mal-ganz-anders.html (Stand: 02.11.2017)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare