3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüse-Reis-Pfanne


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Reis

  • 150 Gramm Reis, Langkorn- und Wildreis

Gemüse

  • 1 Stück rote Paprika
  • 1 1/2 Stück Möhren
  • 2 Brokkoli, Hände voll TK Brokkoli
  • Salz
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Reis:

    1 Liter Wasser in den Mixtopf füllen und salzen

    Garkörbchen einhängen und 150 gr Reis einwiegen

    20 Min Stufe 4 100°C

    Währenddessen Paprika und Möhre in grobe Stücke schneiden

    Garkörbchen mit dem Spatel ausheben und zum Abtropfen abgedeckt auf einen Teller stellen

    Garwasser bis auf einen kleinen Rest abgießen

     

    Gemüse

     

    Brokkoli im restlichen Garwasser 3:30 min bei 95°C Dünsten

    Paprika und Möhrenstücke zum Brokkoli in den Closed lid und ca 6-8 Sek Stufe 6 zerkleinern (lieber kurze Intervalle und immer wieder Größe prüfen!!)

     

    Gemüse 4min 95°C Stufe 2Counter-clockwise operation dünsten

    Reis in den Closed lid geben und kurz Stufe 4Counter-clockwise operation mit dem Gemüse vermischen

    Alles 2 min 95°C Stufe 2Counter-clockwise operation dünsten

     

    Fertig tmrc_emoticons.)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich esse den Gemüsereis gerne mit Sweet-Chilli Asiasoße und Sojasoße


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und schnell gemacht. Auch die kleinen...

    Verfasst von sheol am 4. November 2016 - 12:51.

    Sehr lecker und schnell gemacht. Auch die kleinen habens gut gegessen.

    Ich habe mir aber noch etwas Rapsöl und angeröstete gehackte Wallnüsse dazugemischt, um eine bessere Nährstoffaufnahme zu erzielen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und gut für TM

    Verfasst von Elenemene am 5. September 2016 - 15:35.

    Lecker und gut für TM Anfänger!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker  Danke 

    Verfasst von Enterprise16 am 8. November 2015 - 15:57.

    Sehr lecker 

    Danke 

    Enterprise16

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können