3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüseauflauf


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Gemüseauflauf

  • 30 Gramm Parmesan, in Stücken
  • 1000 Gramm Wasser
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 600 Gramm Kartoffeln, bzw. ein gefüllter Gareinsatz, geschält, geviertelt
  • 1 Blumenkohl, 500 g, in kleinen Röschen
  • 1 Brokkoli, 500 g, in kleinen Röschen
  • 3 Karotten, in 5 mm dicken Scheiben
  • 150 Gramm Cheddar, in Scheiben oder geraspelt
  • 200 Gramm Sahne, oder 1 Becher
  • 70 Gramm Mehl
  • 6
    1h 5min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Parmesan in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 10 zerkleinern und umfüllen
  2. Wasser in den Mixtopf geben, ein Teelöffel Salz hinzugeben, Gareinsatz einhängen und Kartoffeln einwiegen.
  3. Blumenkohlröschen in den Varoma legen und die Brokkoliröschen sowie Karotten in den Varoma Einlegeboden geben. Alles mit etwas Salz bestreuen. Varoma aufsetzen und 30 Min./Varoma/Stufe 1 garen. Garflüssigkeit auffangen.
  4. Auflaufform fetten und Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

    Varoma beiseite stellen. Die Kartoffeln rausnehmen und in der Auflaufform verteilen. Den Cheddarkäse zuerst und danach das Gemüse darauf verteilen.
  5. Mixtopf wieder einsetzen und 500 g Garflüssigkeit einwiegen. Sahne, Parmesan, Mehl hinzugeben und 1 Min./70°C/Stufe 4 vermischen.
  6. Sauce über den Auflauf geben und 20 Minunten (200°C) backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hinweis: Die Kartoffeln, der Blumenkohl und der...

    Verfasst von tdotzauer am 11. Mai 2019 - 08:26.

    Hinweis: Die Kartoffeln, der Blumenkohl und der Brokkoli müssen klein sein, damit sie in 30 Minuten auch gar sind. Ansonsten verlängert sich die Garzeit entsprechend um ca. 15 Minuten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können