3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüsecouscous


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Couscous

  • 125 g Couscous (Instant)
  • 0,25 Liter Gemüsebrühe
  • 2 cm Ingwer
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g rote Paprika
  • 100 g grüne Paprika
  • 1 EL Zucchini Rapsöl
  • 0,1 Liter Gemüsebrühe
  • 150 g Joghurt 1,5%
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • 1 Msp. gem. Chili
  • 1 EL Gehackte frische Minze
  • 1 EL Gehackte glatte Petersilie, Zum Bestreuen
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Gemüsecouscous
  1. 1.aufgekochte Gemüsebrühe über den  Couscous geben und quellen lassen (5-8 min.).

    2.  zwiebel halbieren, Knoblauch und Ingwer in Closed lidgeben 10 sec. Stufe 5 zerkleinern

    3.Rapsöl in Closed lid anschließend 3min/120C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 dünsten

    4. Paprka,  Zucchini in Closed lid 10sec./stufe 4

    5. Gemüsebrühe zugeben 10 min/ 120C/Counter-clockwise operation/Stufe 1

    6.Joghurt mit Zitronensaft, Gewürzen und 1EL Gehackte frische Minze verrühren

    7. Couscous-Gemüse-Mischung auf zwei Teller anrichten, Petersilie darüberstreuen und mit der Joghurt-Minzsauce servieren

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hört sich sehr gut an, bitte

    Verfasst von Beatrix Fellerhoff am 16. Januar 2015 - 17:41.

    Hört sich sehr gut an, bitte trage noch die Menge Zucchini ein, denn ich denke bei der Zutat 1 EL Zucchini Rapsöl hast du dich vertan.

    LG Bea

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können