3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüsepuffer


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Bitte geben Sie die Zutaten wie folgt ein:
  • 600 g geschälte Kartoffeln,in Stücken
  • 2 Möhren, geschält, in Stücken
  • 250 g Broccoli, in Stücken
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Spitzpaprika, in Stücken
  • 40 g zarte Haferflocken
  • 3 Eier
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten im Mixtopf 15 sec/ Stufe 5 zerkleinern.


    Den Teig in kleinen Puffern in beschichteter Pfanne ausbacken.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Wird es auf

    Verfasst von mephistoline am 17. Januar 2015 - 10:49.

    Sehr lecker! Wird es auf jeden Fall nochmal geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!  Meine Kinder

    Verfasst von nici57 am 23. September 2013 - 14:19.

    Sehr lecker! 

    Meine Kinder waren total begeistert!!! 

    Anstelle von Broccoli und Zucchini, habe ich Mais und Erbsen genommen und da mir der Teig etwas zu flüssig war, noch zwei Esslöffel Mehl mehr dazu! 

    Das gibt es jetzt öfter bei uns! 

    Danke für dieses tolle Rezept! Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DIE PUFFER WAREN GUT DEN

    Verfasst von Pinos Mami am 8. August 2013 - 13:58.

    DIE PUFFER WAREN GUT

    DEN BROKOLI HABE ICH DURCH ZUCCINI AUSGETAUSCHT.

    ALLERDINGS,SOLLTE MAN ZUERST NUR DAS GEMÜSE SCHRETTEN U DIESES AUSDRÜCKEN.

    DANNACH DIE RESTLICHEN ZUTATEN UNTERRÜHREN MIT Counter-clockwise operation

    so fallen sie nicht auseinander !

    LG

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr leckeres Rezept!

    Verfasst von -Ronja- am 25. Juni 2011 - 15:01.

    Vielen Dank für das tolle Rezept, Habe mich schon lange nicht mehr an Gemüsepuffer gewagt, weil sie bei mir nie was geworden sind, der Teig war immer viel zu flüssig und die Puffer sind mir immer gebrochen oder haben sich überhaupt nicht wenden lassen. Und nun habe ich dein Rezept ausprobiert und es hat endlich geklappt tmrc_emoticons.D . Das Rezept ist schon unter den Lieblingsrezepten abgespeichert und wird ab sofort öfter gemacht! 5 Sterne!

    LG Ronja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo, hört sich gut an und

    Verfasst von conni am 11. Februar 2010 - 17:56.

    hallo,


    hört sich gut an und ich werde sie auch einaml ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker

    Verfasst von Müpp am 11. Februar 2010 - 16:03.

    Hallöchen ,


    heute Mittag gab es Gemüsepuffer bei uns .Da ich den Broccolie nicht so klein geschnitten habe , mußte ich 1x kurz auf Stufe 4 stellen um Platz für Eier und Haferflocken zu haben . Vielleicht war es ein bischen zu flüssig , habe aber noch 1 EL Mehl und 1 EL Haferflocken dazugegeben . Ich persönlich fand die Puffer sehr lecker und besonders schnell zubereitet , schneller geht es einfach nicht ! Meine Kinder waren leider nicht so begeistert , aber sie haben zumindest probiert .Es ist sowieso schwer das geeignete Essen für sie zu finden .


     Das Rezept werde ich gerne weiterempfehlen . Man sollte es wirklich mal ausprobieren .


    Danke Cooking 4 Müpp

    Mein Thermomix ist mein perfekter Partner in meiner Küche ♥♥♥

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gemüsepuffer

    Verfasst von Anke Mallon am 10. Februar 2010 - 23:47.

    Cooking 10 Cooking 10 Ja, für meine Gäste brauche ich sicher 2 Pfannen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gemüsepuffer

    Verfasst von Anke Mallon am 10. Februar 2010 - 23:44.

    das hört sich sehr gesund und lecker an, werde ich Morgen gleich mal ausprobieren.  Cooking 10 Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können