3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gnocchi in Pestosahne


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 g Parmesan
  • 4 EL Pesto, kleines Glas 190g
  • 800 g Gnocchi
  • 400 g Erbsen TK
  • 300 g Sahne, od. Cremefine
  • 150 g Milch
  • 100 g Speck (Würfeln)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 220°C vorheizen

    Parmesan inClosed lid10sek St. 9 umfüllen

    Gnocchi und aufgetaute Erbsen in gefettete Auflaufform geben.

    Milch,Sahne, Pesto inClosed lid 10sek. St.4 mit Salz und Pfeffer abschmecken, über die Gnocci mit den Erbsen geben.

    Gewürfelten Speck darüber verteilen und dann den Parmesan darüberstreuen.

    Im Backofen 35-40 min. backen.

    Guten Appetit

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat geschmeckt Ich hatte etwas mehr...

    Verfasst von RonjavonBorg am 2. Juni 2017 - 13:28.

    Hat geschmeckt. Ich hatte etwas mehr Schinkenwürfel, daher wäre salzen nicht nötig gewesen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, habe allerdings

    Verfasst von Kristina1711 am 1. März 2016 - 09:59.

    Lecker, habe allerdings wesentlich mehr Milch als Sahne genommen. Trotzdem super tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schob oefters gemacht, sehr

    Verfasst von Angela Haas am 16. März 2015 - 13:45.

    Schob oefters gemacht, sehr lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von Signora Schlumpfine am 23. August 2014 - 22:05.

    Sehr lecker und schnell vorbereitet! 

    Eigentlich wollte ich niiiiiiiemals einen Thermomix haben...tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habs grad ausprobiert,war

    Verfasst von claudia-29 am 30. Mai 2014 - 20:04.

    Habs grad ausprobiert,war lecker ,die portionen sind reichlich bemessen hab die hälfte gemacht und es reicht locker für drei. Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können