3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gnocchiauflauf einfach und schnell


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

2 pack Gnocchi aus der kühltheke

  • 2 Packung Gnocchi (400 gramm)
  • 6-8 Stück Tomaten
  • 1 Päckchen Fetaa/Hirtenkäse
  • 200 g saure Sahne
  • 200 g Schmand
  • 200 g Gouda oder anderen Käse
  • 1,5 Teelöffel Salz
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. ca 200g Gouda oder anderen Käse der übrig ist ich nehme immer gerne Reste :.) 5 Sekunden Stufe 5 reiben umfüllen und beiseite stellen.

    Gnocchi in eine Auflaufform geben, Tomaten klein schneiden und darübergeben. 

    Alle restlichen Zutaten in den Closed lid geben und 5 Sekunden Stufe 4Counter-clockwise operation vermischen damit der Hirtenkäse noch stückig bleibt. Die Mischung auf die Gnocchi geben und untermischen. Mit Gouda bestreuen und bei 200Grad 20 min überbacken. Wer mag kann sich auch noch eine Paprika kleinschneiden und vorher ein bisschen snbraten und dazu geben. Sehr gut zur Resteverwertung:.)  

10
11

Tipp

Auflaufform, Messer Bretterchen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und wirklich

    Verfasst von Thermi-Nova am 25. Juni 2016 - 15:04.

    Sehr lecker und wirklich schnell und einfach!

    Es waren für unseren Geschmack aber zu wenig Gewürze dabei, also habe ich bevor ich die Soßen-Zutaten vermengt habe, noch eine Handvoll Basilikumblätter und drei abgezupfte Stängel Petersilie 3 sek. auf Stufe 8 zerkleinert und zum Schluss noch einen EL getrockneten Oregano dazugetan.

    Den Tipp mit den Paprika hab ich auch beherzigt, einfach vor dem Käse noch eine Paprika 5 sek. auf Stufe 5 zerkleinern und zu den Gnocchi geben. Ist eine super-Resteverwertung und schmeckt bestimmt auch mit Zucchini! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuper lecker! Wird es öfters

    Verfasst von Christine1979 am 20. April 2016 - 17:34.

    Suuper lecker! Wird es öfters geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können