3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-Gemüse-Auflauf


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

Kartoffel-Gemüse-Auflauf

  • 600 g Gemüse, Sorte nach Geschmack, gewaschen, in mundgerechten Stücken
  • 1000 g Wasser
  • 2 Esslöffel Gemüsebrühe, gekörnt oder selbst gemacht für 1 Liter Wasser
  • 600 g Kartoffeln, geschält, in Scheiben

Bechamelsauce

  • 1 Zwiebel, klein, in Stücken
  • 1 Knoblauchzehe, in Stücken
  • 40 Gramm Butter
  • 40 Gramm Mehl
  • 400 Gramm Gemüsebrühe, Kochflüssigkeit
  • 100 Gramm Milch
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • Muskat, nach Geschmack
  • Salz, nach Geschmack
  • 6
    50min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Gemischtes Gemüse im Varoma verteilen.

    Wasser und Gemüsebrühe in den Mixtopf füllen, den Gareinsatz mit den Kartoffeln einhängen, mit dem Deckel verschließen, den Varoma mit dem Gemüse aufsetzen und 20 Min./Varoma/Stufe 2 (je nach Gemüse evtl. eine kürzere Garzeit wählen bzw. das Gemüse erst später dazu geben) dünsten. Nach 10 Minuten den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

    Gemüsebrühe auffangen, Kartoffeln in eine Auflaufform geben, das Gemüse darüber verteilen.

    Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    Butter einwiegen und 3 Min./60°C/Stufe 1 andünsten.

    Mehl darüber streuen und 3 Min./100°C/Stufe 2 anschwitzen.

    400 g Gemüsebrühe und Milch einwiegen, nach Geschmack Pfeffer und Muskat zugeben und 6 Min./90°C/Stufe 4 kochen.

    Die Soße abschmecken ggf. nachwürzen, über die Kartoffeln und das Gemüse verteilen und 15-20 Minuten im Ofen backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer möchte, kann den Auflauf gerne mit Käse (Parmesan, Bergkäse, Emmentaler o. ä.) bestreut überbacken.

Es funktioniert auch mit einer gefrorenen Gemüsemischung im Varoma, diese benötigt je nach Sorte 10 Minuten (wer es gerne bissfest mag).

Wer keine Zwiebeln/Knoblauch mag, lässt diese einfach weg - schmeckt trotzdem.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für das Rezept, es hat alles super...

    Verfasst von kleineanna86 am 28. April 2020 - 18:17.

    Danke für das Rezept, es hat alles super geklappt! Ich habe Brokkoli, Möhren und frische Champignons genommen. Es hat allen geschmecktSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können