3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-Paprika-Curry (WW-tauglich / Varoma)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 250 g Kartoffeln
  • 2 große Möhren
  • 1 Paprika, (vorzugsweise rot)
  • 600 ml Wasser
  • 2 gehäufte TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe
  • (alternativ gekörnte Brühe oder Fond - dann kein Wasser)
  • 1 EL milde gelbe Currypaste
  • (alternativ Currypulver)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 Prise Kümmel
  • 1 TL Speisestärke
  • 6
    27min
    Zubereitung 27min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und würfeln und in das Garkörbchen geben.

    Möhren und Paprika putzen, Möhren in Scheiben, Paprika in Stücke schneiden und in den Varoma geben.

     

    Aus Wasser, Gemüsepaste und den Gewürzen eine Brühe im Closed lid anrühren.

    Das Garkörben einhängen, den Closed lid verschließen und den Varoma aufsetzen.

     

    ca 24 min / Varoma / Stufe 2-3

     

    Nach Ablauf der Garzeit prüfen ob Kartoffeln und restl. Gemüse gar sind (Möhren und Paprika sollten noch etwas Biß haben) und beiseite stellen.

    Speisestärke in etwas Garflüssigkeit anrühren und zusammen mit Kartoffeln und Gemüse in den Closed lid geben.

     

    3 min / 80 Grad / Counter-clockwise operation / Gentle stir setting

     

    In dieser Form zubereitet (ca. 500 ml Restflüssigkeit) wird das Curry sehr "suppig" und eignet sich hervorragend, in der Mikrowelle aufgewärmt zu werden, ohne das das Gemüse trocken wird.

     

    Für den sofortigen Verzehr einfach mit weniger "Soße" servieren, wem es zu "suppig" ist.

     

    Laßt es Euch schmecken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • :love:

    Verfasst von BuckelS am 4. September 2014 - 20:44.

    Love Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gelungenes Curry! 

    Verfasst von mariannevos am 13. April 2014 - 23:11.

    Sehr gelungenes Curry! 

    Grüße von der Nordseeküste!


    Marianne V

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker - das gibt's

    Verfasst von Baltica am 15. September 2012 - 21:25.

    Total lecker - das gibt's jetzt öfter mal. Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Mann liebt es scharf und

    Verfasst von nessaja am 8. Mai 2012 - 14:22.

    Mein Mann liebt es scharf und das Essen hat er mal uneingeschränkt gut gefunden. Vom Sud haben wir nur die Hälfte genommen und einen BEcher Schmand untergerührt. Lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können