3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-Spinat-Suppe mit frischem Spinat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe / Eintopf

  • 800 g frischen Spinat, Pellets
  • 400 g Kartoffeln, Geschält und geviertelt
  • 1 Zwiebel, Geschält und geviertelt
  • 1 Knobizehe, Geschält
  • 2 EL Brühpulver, Selbst gemacht
  • 1 Liter Wasser
  • 200 g Schmand
  • 2 EL Öl
  • 1 Msp. Muskat
  • 2 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Pfeffer
  • 1 etwas frische Chili
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Suppe / Eintopf
  1. Kartoffeln  1 sek. Stufe 5 schreddern - umfüllen.

    Spinat gut waschen und noch besser Abtropfen, dannzu jeweis 200g 25 sek. Stufe 10 schreddern -umfüllen (also 4 x) 

    Zwiebel, Chili und Knoblauch 5 sek, Stufe 5 zerkleinern. Nach unten schieben. 

    Öl dazu geben und 3 min Varoma  Stufe 2 dünsten.

    Kartoffeln, Spinat, Brühpulver und Wasser dazu geben. 10 min Varoma Stufe  2 kochen. Creme fraiche dazu geben und noch mal Varoma, 5 min, Stufe  2 aufkochen. 

     

    Dann die hälfte der Suppe umfüllen in ein Gefäß das warm hält und den Rest der Suppe 10 Sekunden Stufe 10 imClosed lid pürieren. Den unpürierten Teil der Suppe wieder hinzufügen, kurz 1 Minute Gentle stir setting und mit Salz und Pfeffer abschmecken

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Serviervorschlag:

a) Eier in allen Variationen. 

b) Würstchen reinschnibbeln beim letzten Arbeitsgang ist aber auch sehr lecker tmrc_emoticons.;) nur dann halt nicht mehr vegetarisch

 

Auf jeden fall beim Servieren immer einen Schuss saure Sahne mit eingeben 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, ich habe soeben meinen

    Verfasst von Kitchenwitch am 29. Juni 2016 - 19:41.

    Hallo,

    ich habe soeben meinen schon blühenden Restspinat aus dem Beet zusammen mit ein paar Stängeln Mangold und Kapuzinerkresse und einem Spitzpaprika, da Chili uns zu scharf ist, nach diesem leckeren Rezept "verbratenen".  Es hat toll geschmeckt wird nächstens mit Mangold noch mal wiederholt werden. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker 

    Verfasst von Anja75TM31 am 6. April 2016 - 17:19.

    Sehr lecker  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Freue mich auch über

    Verfasst von NexusS am 22. Dezember 2015 - 15:12.

    Super tmrc_emoticons.) Freue mich auch über ein paar Bewertungssternchen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute probiert. lecker!✌️

    Verfasst von Bin neu hier 2015 am 15. Dezember 2015 - 17:35.

    Heute probiert.

    lecker!✌️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können