3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelgularsch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

  • 1 Stück Paprikaschote, rot
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 400 g Kartoffeln, mehligkochend
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 TL Wachholderbeeren
  • 200 g Sauerkraut
  • 250 g Tomatensaft
  • 2 EL Schmand
  • Paprikapulver, mild und scharf
  • Salz
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Kartoffeln und Paprika waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.

  2. 2 Zwiebeln halbieren und  5sek./St.5 und mit Spatel runterschieben.

    Öl hinzugeben und 5min./Varoma/St.1 

     

  3. Kartoffeln, Paprika, Paprikapulver, Salz und Wachholderbeeren dazu.

    10min/Varoma/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting

  4. Sauerkraut und Tomatensaft hizufügen und 5min./Varoma/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting

     

  5. Paprikagullarsch umfüllen und evtl. mit Schmand garnieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo zusammen,...

    Verfasst von seven1403 am 3. Oktober 2017 - 14:16.

    Hallo zusammen,

    ich liebe dieses Rezept!

    Allerdings brennt es bei mir immer an. Cry
    Hat da noch jemand Probleme mit oder mach ich was falsch?

    LG Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gute Resteverwertung, lecker und schnell...

    Verfasst von susi_anna am 27. März 2017 - 15:36.

    Gute Resteverwertung, lecker und schnell zubereitet. Nahm statt Paprika Karotten.
    Leider hat sich das Gulasch am Boden angelegt. Werde in Zukunft den Tomatensaft früher dazu geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres Gericht, ich musste aber auch die...

    Verfasst von Gitte16 am 15. März 2017 - 11:24.

    Leckeres Gericht, ich musste aber auch die Kochzeit verlängern, obwohl es mehligkochende Kartoffeln waren, die ich recht klein geschnitten hatte. Schade finde ich, dass du keine Mengenangabe zu Paprikapulver und Salz machst.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super und geht schnell und einfach!...

    Verfasst von Ramonap27 am 2. Januar 2017 - 15:10.

    Schmeckt super und geht schnell und einfach! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • volle Punktzahl - super lecker und einfach! tolles...

    Verfasst von werner0905 am 17. Dezember 2016 - 10:22.

    volle Punktzahl - super lecker und einfach! tolles Wintergericht!

    (habs Rezept fast nicht mehr gefunden, weil sich da doch ein "r" beim Gulasch eingeschlichen hat....)


    Viele Grüße

    Martina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein deftiges leckeres Gericht für kalte Tage....

    Verfasst von Iris39 am 20. September 2016 - 08:50.

    Ein deftiges leckeres Gericht für kalte Tage. Ich hatte leider nur festkochende Kartoffeln und musste dadurch die Kochzeit verdoppeln. In den letzten 5 min. Habe ich auch noch eine Scheibe gewürfelten Kassler dazugegeben. Der Schmand dazu hat mir nicht geschmeckt.

    Iris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super tolles Rezept und so

    Verfasst von Wendelin61 am 18. Mai 2016 - 15:04.

    tmrc_emoticons.) Super tolles Rezept und so schnell fertig.Und geschmeckt hat es klasse.Da ich noch etwas übrig hatte habe ich es noch mit Sauerkraut und Tomatensaft verlängert.So habe ich morgen auch noch was davon

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab es eben ausprobiert -

    Verfasst von m.hofmann am 19. April 2016 - 22:05.

    Hab es eben ausprobiert - sehr lecker und deftig. Hab noch eine Scheibe Kasslerfleisch gewürfelt und mit rein getan, das hat gut gepasst. 

    Das nächste Mal werde ich aber Kartoffeln und Paprika vorbereiten, während die Zwiebeln schon dünsten, so spar ich nochmal Zeit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die 1,5fache Menge

    Verfasst von jaje310 am 27. März 2016 - 19:52.

    Habe die 1,5fache Menge gekocht, hat für 2 Erwachsene und 2 Kinder super gereicht. Es ist ein sehr leckeres schnelles Essen. Wird gespeichert und gibt es auf jeden Fall öfter.

    Lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nicht grämen; das heutige

    Verfasst von Ahlke am 18. März 2016 - 10:29.

    Nicht grämen; das heutige Tagesrezept ist auch eine Lachsoße statt einer Lachssoße. Aus Fehlern kann man lernen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo frittenschreck, ändere

    Verfasst von runnerduck am 18. März 2016 - 05:12.

    Hallo frittenschreck, ändere die Schreibweise mal in Gulasch, dann kommen auch keine komischen Kommentare mehr. Oder war das beabsichtigt? Schmunzeln musste ich schon, der Schreibfehler ist schon wieder niedlich tmrc_emoticons.-)

    Schönes Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uups da ist mir wohl ein

    Verfasst von frittenschreck am 18. März 2016 - 02:27.

    Uups da ist mir wohl ein Tippfehler passiert: es sollte eigentlich Kartoffelgullarsch heissen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin doch nicht im

    Verfasst von Hexemädchen am 18. März 2016 - 00:02.

    Ich bin doch nicht im Dschungelcamp, deshalb esse ich auch keinen ... rsch!!! Big Smile

    Eine lichtvolle Zeit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab es mal geherzt weil

    Verfasst von Principessa Marzapane am 17. März 2016 - 23:46.

    Ich hab es mal geherzt weil ich über den Arsch :O  schmunzeln musste  tmrc_emoticons.;)

    Das Rezept ist interessant.  Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist das gewollt so

    Verfasst von Andreyana am 17. März 2016 - 23:07.

    Ist das gewollt so geschrieben? Big Smile

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können