3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kichererbsen-Kartoffel-Gemüse mit Couscous


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Kichererbsen-Kartoffel-Gemüse mit Couscous

Man nehme:

  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 265 g Kichererbsen aus der Dose
  • 400 g Kartoffeln
  • 1 gestr. TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1 gestr. TL Koriander, gemahlen
  • 1 EL Öl
  • 2 TL Currypaste, rot
  • 400 g Tomaten
  • 300 g Gemüsebrühe
  • nach Geschmack Salz
  • 150 g Couscous
  • 100 g Schmand
  • 1 Zweige Minze, frisch
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung:
  1. Kichererbsen auf ein Sieb geben, abspülen und abtropfen lassen. Kartoffeln schälen und in mundgerechte Würfel schneiden und beiseite stellen.

    Zwiebel und Knoblauch in den Closed lid geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    Öl zugeben und 3 Min./120°/Stufe 1 dünsten.

    In der Zwischenzeit Tomaten in mundgerechte Würfel schneiden.
  2. Currypaste, Koriander, Kreuzkümmel, gewürfelte Tomaten, Gemüsebrühe, Kartoffeln, Kichererbsen und etwas Salz in den Closed lid geben, 25 Min./100°/Counter-clockwise operation/Stufe 2 köcheln bis die Kartoffeln gar sind.
  3. Inzwischen Couscous nach Packungsanweisung zubereiten und abgedeckt quellen lassen.

    Schmand in den Closed lid geben, 15 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 2 unterrühren, ggf. mit dem Spatel nachhelfen.

    Danach nochmal 2 Min./100°/Counter-clockwise operation/Stufe 2 köcheln lassen.

    Falls die Sauce etwas zu dick ist, noch etwas Gemüsebrühe unterrühren.

    Gemüse abschmecken und ggf. nachwürzen.
  4. Nun den Couscous mit einer Gabel auflockern und unter das Gemüse heben, Minze klein zupfen und daraufstreuen.



    Guten Hunger tmrc_emoticons.)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ursprünglich ist das Rezept aus einem REWE-Heftchen. Ich habe es auf den Closed lid umgeschrieben, koche es gerne abends vor und nehme es die nächsten zwei Tage dann mit zur Arbeit. Schmeckt aufgewärmt nämlich auch noch sehr gut.

Viel Spaß beim Nachkochen, ich hoffe es schmeckt euch und freue mich über Kommentare und Verbesserungsvorschläge tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Belluz hat geschrieben:...

    Verfasst von HasenfamilieKöln am 16. Dezember 2017 - 18:08.

    Belluz hat geschrieben:
    Nachgekocht mit der Änderung Dosentomaten genommen, da ich nicht ausreichend frische hatte.
    Hat mir sehr gut geschmeckt.

    allerdings haben wir uns an den 2(?) !!! Portionen 2 Tage satt gegessen.Lol


    Ups tmrc_emoticons.-D Ich glaub wir sind ganz gute Esser Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nachgekocht mit der Änderung Dosentomaten...

    Verfasst von Belluz am 16. September 2017 - 15:31.

    Nachgekocht mit der Änderung Dosentomaten genommen, da ich nicht ausreichend frische hatte.
    Hat mir sehr gut geschmeckt.

    allerdings haben wir uns an den 2(?) !!! Portionen 2 Tage satt gegessen.Lol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von susi_anna am 31. Oktober 2016 - 13:47.

    Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können