3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kleine Pita Pizzen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

Teig

  • 250 g Wasser
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 450 g Mehl
  • 30 g Milch
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Backmalz
  • 1 geh. TL Salz
  • 1 geh. EL getrockneter Koriander

Belag

  • 1 Dose stückige Tomaten 400ml
  • 1 TL Zucker
  • 1 geh. TL Salz
  • 1 TL Kräuter der Province
  • 1 TL Oregano
  • 1 Fetakäse
  • 50 g Blattspinat TK

Dipp

  • 125 g saure Sahne
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 gestrichener Teelöffel Salz
  • 1 TL Petersilie,TK
  • 6
    55min
    Zubereitung 55min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig Zubereitung
  1. Wasser und Hefe in den Closed lid und 3 Min /37° auf Stufe 2 erwärmen

    Mehl, Milch, Zucker, Backmalz, Salz und getr. Koriander dazu geben und 3 Min auf Dough mode verkneten

    Teig in eine Schüssel geben und 30 min abgedeckt gehen lassen.

  2. Tomatensaucen und Dipp
  3. Die Dose gestückelte Tomaten in den nicht ausgespülten Closed lid Zucker, Salz, Kräuter d.P., und den Oregano dazu geben und das ganze 4Sek auf Stufe 5 Verühren

    In eine Schüssel umfüllen - Topf auspühlen

    Nun ie Saure Sahne, Knofi, Salz und Petersilie in den Closed lid geben und ebenfalls 4 Sek auf Stufe 5 verrühren.

    Den Fetakäse klein bröseln und den Spinat (wenn nätig in der Microwelle) auftauen und gut abtropfen lassen.

     Ofen auf 240° vorheizen

  4. Zubereitung
  5. Pfanne mit  Öl erhitzen

    Teig mit einem Löffel abstechen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche schön dünn ausrollen 

    In der Pfanne alle goldbraun ausbacken, auf ein Küchenkrepp abtropfen lassen

    Nun auf ein Blech geben und mit der Tomatensoße besteichen, mit Spinat und Feta belegen und für 5-7 Min im Ofen backen.

    Auf ein Teller servieren und den Dipp drauf Tröpfeln.

    Guten Appetit und viel Spaß beim Küssen tmrc_emoticons.D

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn der Teig dünn genug ausgerollt ist wirft er beim braten Blasen.

Hierzu auch ein Video:

//www.youtube.com/watch?v=7c9ADsOb7KQ


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare