3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis Risotto


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

  • 1 Zwiebel
  • 400 gr. Hokkaido-Kürbis
  • (in 1,5 cm große Stücke schneiden)
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 500 gr. Wasser
  • 2 x30 gr. Olivenöl
  • 180 gr. Risottoreis
  • 100 gr. Weißwein
  • 2 Eßl. getrocknete Petersilie
  • 2 Eßl. Walnusskerne
  • 50 gr. ital. Hartkäse (z.B. Parmesan)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Parmesan in den Mixtopf geben, 10 Sek./ Stufe 10 zerkleinern und umfüllen.


    Walnüsse in den Mixtopf geben, 7 Sek./ Stufe 8 zerhacken, umfüllen und mit der Petersilie und 30 gr. Olivenöl vermischen. (Das Pesto wird am Ende mit dem Risotto angerichet!) 


    Zwiebel 3 Sek./ Stufe 5 zerkleinern. 30 gr. Olivenöl und Reis hinzugeben und 3 Min./ Varoma/ Linkslauf/ Stufe 1 dünsten. Kürbis hinzugeben und weitere 2 Min./ Varoma/ Linkslauf/ Stufe 1 dünsten.


    Wein zugeben und 1 Min./100°/ Linkslauf/ Stufe 2 ohne Messbecher verrühren.


    Wasser, Brühwürfel, Salz und Pfeffer zugeben und 20 Min./ 90°/ Linkslauf/ Stufe 1 garen; den Messbecher dabei nicht aufsetzen.


    Hartkäse mit Hilfe des Spatels unterrühren und mit Walnuss-Petersilien-Öl servieren.


    Anmerkung: Der Hokkaido-Kürbis muss nicht geschält werden. Ggf. muss die Garzeit dann aber verlängert werden. Hierzu habe ich keine Erfahrungswerte.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker auch mit

    Verfasst von Frieke am 25. November 2015 - 14:43.

    Sehr lecker auch mit Apfelsaft statt Wein!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Tolles Rezept 

    Verfasst von Engel12 am 27. September 2015 - 14:28.

    Sehr lecker.

    Tolles Rezept  tmrc_emoticons.)

    Wird es nun öfter geben 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und sehr

    Verfasst von Gaensebliemel am 24. November 2014 - 16:57.

    Sehr lecker und sehr sättigend.

    Hab am Ende nochmal zwei Min. nachgedünstet. Hatte bisschen viel Kürbis drinne und der war dann noch nen ticken zu fest. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War superlecker! Danke für

    Verfasst von mon164 am 24. September 2014 - 17:05.

    War superlecker! Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SEHR LECKER! Hat bei uns

    Verfasst von Saaaabi am 24. September 2014 - 01:25.

    SEHR LECKER! Hat bei uns heute 5 Leute überzeugt, darunter auch "Reis-Hasser" - gibt es SICHER wieder!

    Hokkaido braucht ca. 5 min mehr tmrc_emoticons.)

    Ich habe auch das Messer kurz vor Ende der Garzeit auf Stufe 8 - 3 Sekunden hochgedreht - so waren die Kürbisse etwas kleiner, aber noch knackig und der Reis unbeschadet. (Hokkaido)

    DANKE für das tolle Rezept!

     

    tmrc_emoticons.)

    Life is what happens while you are busy making other plans Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe das Rezept

    Verfasst von sanneolli am 5. Oktober 2011 - 19:14.

    Hallo,


    ich habe das Rezept noch einmal angepasst, obwohl da stand, dass die Walnüsse umgefüllt werden sollentmrc_emoticons.~  Aber jetzt ist es eindeutiger! - Danke für den Hinweis!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab es Heute probiert mit

    Verfasst von hanne.schreiber am 22. Juli 2011 - 20:41.

    Ich hab es Heute probiert mit dem ergebnis Wow sehr lecker.Blos wie kriegt ihr den TM wieder rechtig sauber.Es hat ganzviel angebackt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kuerbis Risotto

    Verfasst von ligilu am 1. April 2011 - 14:48.

    Also, uns hat es nicht so ueberzeugt....allerdings bin ich auch noch relativ unerfahren mit dem TM. Aber ich haette es fuer besser gehalten, wenn das Rezept klargestellt haette, dass das Walnuss Petersilien Pesto ganz offensichtlich umgefuellt werden muss.....so habe ich alles schoen nach Angabe zusammen verarbeitet, nur um am Schluss zu lesen....:mit Walnuss Petersilien Pesto servieren". Das war bei mir dann allerdings schon in das Risotto integriert. Es war essbar aber sicherlich kein WOW Erlebnis

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ganz toll

    Verfasst von schlotti am 11. März 2011 - 19:49.

    Vielen Dank für das suuuper Rezept. Eigentlich sollte ich 10 Punkte geben. Hab den Hokkaido ungeschält hinzugegeben - könnt evtl. ein kleines bisschen mehr gegart werden, war jetzt bissfest.Dazu ein Gläschen Riesling - PERFEKT es war so lecker dass wir die 3 Portionen zu zweit gegessen haben tmrc_emoticons.D

    Viele liebe Grüße,


    Schlotti

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und saftig, ich

    Verfasst von roos93 am 13. Oktober 2010 - 16:09.

    Super lecker und saftig, ich habe zum Schluss noch kleingehackte Tomaten zugegeben. Der Rest hat auch kalt sehr gut geschmeckt. Von uns 5 Sterne. Liebe Grüße roos93

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Risotto

    Verfasst von sheriff am 11. Oktober 2010 - 17:04.

    Hallo Rikele Du kannst auch ohne weiteres Apfelsaft nehmen. Was ich mir auch gut vorstellen kann ist ausgepreßter Orangensaft. Einfach probieren!!!!!!!!Cooking 10

    Vielel liebe Grüße aus Unterfranken sendet Euch allen Gabriele

    Liebe Grüße vom Sheriff aus Unterfranken


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich will das gerne mal

    Verfasst von Rikele am 11. Oktober 2010 - 15:55.

    Hallo,

    ich will das gerne mal ausprobieren aber ich koche nicht mit Alkohol.

    Was kann ich denn dann als Alternative nehemn?? Wird das Risotto dann viel an Geschmack büsen???

    Grüßle

    Ein liebes Grüßle aus Urbach


    vom Rikele

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker!

    Verfasst von nasumi am 24. September 2010 - 18:31.

    Vielen Dank für dieses leckere Rezept. Es ist sehr gut gelungen. Besonders das Walnuss-Petersilien-Pesto, war sehr gut dazu!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...

    Verfasst von Merewen am 17. September 2010 - 18:59.

    ... irgendwas hab ich falsch gemacht! tmrc_emoticons.~

    schmeckt zwar gut tmrc_emoticons.D

    sieht aber eher wie ne dicke suppe aus. Mhhh :O

    naja, nächstes mal wird es vielleicht besser Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Blumen (wenn

    Verfasst von sanneolli am 16. Februar 2010 - 16:13.

    Danke für die Blumen tmrc_emoticons.) (wenn auch etwas spät!)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war lecker, auch mein

    Verfasst von Thermoeule am 20. Dezember 2009 - 19:05.

    tmrc_emoticons.;)


    Das war lecker, auch mein Mann hat es nur so weggessen. Ich habe es gleich bei den Lieblingsrezepten gespeichert, damit ich es nochmal machen kann.


    Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kürbis-Risotto

    Verfasst von Uschi Krampfl am 6. November 2009 - 23:02.

    Love


    Ich habs nachgekocht! Es hat superlecker geschmeckt!!! Ich habe sogar tiefgefrorene Kürbisstücke (halb aufgetaut) verwendet - hat prima funktioniert.


    Danke fürs Rezept


    LG


    Uschi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können