3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Linsenbolognese


Drucken:
4

Zutaten

5 Portion/en

Linsenbolognese

  • 230 Gramm braune Linsen
  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 15 Gramm Öl
  • 2 Möhren, in Stücken
  • 1 Teelöffel Gewürzpaste für Gemüsebrühe
  • 1 Teelöffel Knoblauchpaste, alternativ 2 Knoblauchzehen
  • 200 Gramm Wasser
  • 500 Gramm passierte Tomaten
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • 50 Gramm Kokosmilch, wer mag
  • 150 Gramm Erbsen, aus der Dose, wer mag
  • Salz, Geschmack
  • 400 Gramm Nudeln
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Nudelwasser zum Kochen bringen. Linsen im Sieb mit kaltem Wasser spülen.

    Zwiebeln (ggf. Knoblauchzehen hinzufügen) und im Mixtopf 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Öl hinzufügen, 2 Min./100°C/Stufe 2 andünsten.

    Möhren hinzufügen und 8 Sek./Stufe 6 zerkleinern. Linsen einfüllen, 2 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 dünsten.

    Gemüsepaste, Knoblauchpaste (falls keine Knoblauchzehen hinzugefügt wurden), Wasser, passierte Tomaten, Pfeffer und wer möchte die Kokosmilch, zufügen, 17 Min./98°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 köcheln.

    Erbsen mit Wasser abspülen, hinzufügen und 3 Min./98°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 weiterköcheln. Eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

    In der Zeit die Nudeln kochen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Wir haben keine Erbsen und Kokosmilch...

    Verfasst von Gine1966 am 6. Juni 2020 - 09:28.

    Sehr lecker. Wir haben keine Erbsen und Kokosmilch hinzugegeben, dafür mit den Möhren zusätzlich 3 Frühlingszwiebeln zerkleinert und ca. 800 g passierte Tomaten genommen. Ordentlich Knoblauch und nach unserem Geschmack gut Salz und Pfeffer. Sehr sehr lecker. Lieben Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können