3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Low Carb, low fat WW geeignet, Weißkohl-Joghurt-Topf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 2 Stück Zucchini, in groben Stücken
  • 2 TL Gemüsebrühe oder Fleischbrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Knoblauch, grundstock
  • 200 g Joghurt, (ich nehme 1,5% Fett)
  • 2 geh. EL Öl zum Braten
  • 2 Stück Paprika
  • 1 Dose Mais
  • Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer, Chili
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Paprika in groben Stücken zusammen mit der großen Zwiebel in den MIxtopf geben (es kann auch noch nach Belieben Möhrchen o.ä. dazu gepackt werden) und ca. 5 sec. Stufe 5. Wer es gröber mag, kann es auch per Hand in Würfel schneiden. Umfüllen.

    300 gr Wasser mit Brühe in den TM geben, Zucchini in das Garkörbchen, den kleingeschnittenen Kohl mit Salz, Pfeffer vermischen, in den Varoma geben, das Ganze 25 Minuten, Stufe 1 Varoma, garen.

    In der Zwischenzeit in einem großen Topf das Gehackte mit der Zwiebel und Paprika und dem Knoblauchgrundstock oder frischem Knoblauch in Öl anbraten. Wenn der Kohl und die Zucchini fertig sind, alles zusammen in den Topf füllen, auch das Brühwasser, den Joghurt und Mais (muss nicht bei low carb) dazu, alles noch etwa 5 Minuten köcheln lassen und dabei mit Kreuzkümmel, Pfeffer, CHili und Salz abschmecken. Ich mag es gern scharf um den Stoffwechsel anzuregen.

    Man kann nach Belieben auch mal mit Currypaste experimentieren.

    Eignet sich gut zum Abnehmen.

    Fettarmes Hackfleisch kann man selbst im TM herstellen aus magerem Fleisch.

    In eine Schüssel geben, den gegarten Weisskohl und die Kartoffeln unterheben. Evtl. noch etwas von der Kochbrühe unterziehen. Noch warm essen. Guten Appetit

    Quelle = Varation nach eigenen Bedürfnissen abgewandelt

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für eure Lieben, die nicht low carb essen, könnt ihr ganz einfach ein paar Kartoffeln dazu machen, das passt gut zusammen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das könnte man auch einfach

    Verfasst von bambi9381 am 7. Januar 2016 - 21:09.

    Das könnte man auch einfach mal ausprobieren tmrc_emoticons.;), ich hatte zB heute 500 g Hack und 650 g Kohl und für uns hats so gepasst. Hab zusätzlich Currypulver dran gemacht und den Mais weggelassen. Ausprobieren und kreativ sein Mädels, es schmeckt tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Würde ich gerne ausprobieren,

    Verfasst von Sihle am 26. Juni 2015 - 12:42.

    Würde ich gerne ausprobieren, allerdings fehlen die Mengenangaben für Kohl und Hackfleisch. Bitte noch nachtragen - DANKESCHÖN tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haaallo, wieviel Weißkohl und

    Verfasst von 38süssmaul am 30. Mai 2015 - 20:34.

    Haaallo,

    wieviel Weißkohl und wieviel Gehacktes????

    Hm, so gibt es halt auch keine Sternchen... echt schade, weil bestimmt ein leckeres Rezept...

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das wichtigste fehlt bei den

    Verfasst von ines1110@aol.com am 17. April 2015 - 19:11.

    Das wichtigste fehlt bei den Zutaten - Weisskohl. Ich habe einfach einen kleinen (1kg) Kohl genommen und hat gepasst. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe auch festgestellt,

    Verfasst von Engel298 am 22. Februar 2015 - 14:02.

    Ich habe auch festgestellt, das einige Zutaten auf der Liste fehlen, aber im Rezept benannt werden. Ohne Mengenangabe kann man nicht einkaufen. Bitte ergänzen, danke.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde auch das in der

    Verfasst von Engel298 am 22. Februar 2015 - 14:00.

    Ich finde auch das in der Zutatenliste einige Speisen fehlen, die im Rezept aufgeführt sind. Das ist total verwirrend. Bitte ergänzen

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mais ist leider nicht low

    Verfasst von Dalda am 9. Februar 2015 - 13:15.

    Mais ist leider nicht low carb tmrc_emoticons.-(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • In den Rezept Zutaten steht

    Verfasst von sestina am 8. Februar 2015 - 19:40.

    In den Rezept Zutaten steht weder Kohl noch Gehacktes! Und seit wann gibt es geh. Eßl. Öl? Zu dem kann man in einer beschichteten Pfanne auch mit 1 Teelöffel Öl alles gut anbraten, 2 Eßl sind zu viel, gerade wenn man abnehmen möchte. 

    Sorry für die Kritik, aber wenn man hier schon ein Rezept einstellt, dann bitte richtig. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wüßte ich auch gerne, mache

    Verfasst von winzi am 25. Januar 2015 - 18:40.

    Wüßte ich auch gerne, mache gerade eine Diät u. sammel diesbezüglich <<Rezepte.

     

     

     

     

    Mixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie viel Kohl und Gehacktes

    Verfasst von dejo0319 am 22. Januar 2015 - 19:52.

    Wie viel Kohl und Gehacktes nimmt man denn? Das fehlt irgendwie im Rezept tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können