3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Mangoldlasagne/ Spinatlasagne


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Soße

  • 1 Stück Zwiebel groß
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 30 g Butter
  • 500 g Milch
  • 45 g Mehl
  • 1 EL Gewürzpaste
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Muskat
  • 1/2 TL Pfeffer

Lasagne fertigstellen

  • 250 g Lasagneplatten ohne Vorkochen
  • 300 g Tomaten, in Scheiben
  • 50 g Kernmischung, Kürbis-, Sonnenblumen- Pinie-,...
  • 150 g Käse, gerieben
  • 500 g Roter Mangold, frisch
5

Zubereitung

    Soße
  1. Zwiebel und Knoblauch in den Closed lid und 7 sek./ Stufe 6 zerkleinern.


    Butter dazu geben und 3 min./ Varoma/ Stufe 1 andünsten.


    Restliche Zutaten für die Soße zugeben und 5 sek./ Stufe 4 mischen. Dann 6 min./ 90°C/ Stufe 2 einkochen.


     

  2. Lasagne fertigstellen
  3. Mangold waschen, putzen und entstielen. Den Mangold in grobe Stücke schneiden, zur eingekochten Soße in den Closed lid geben und weitere 6 min./ 90°C/ Counter-clockwise operation / Stufe 1 kochen. In der Zwischenzeit die tomaten waschen und in Scheiben schneiden.


    In eine gefettete Auflaufform die Lasagne schichten. Dabei abwechselnd Spinatsoße und Nudelplatten schichten. Mit der Spinatsoße beginnen und enden. Die fertige Lasagne mit Tomatenscheiben belegen und mit Käse und den Kernen bestreuen.


    Im Vorgeheizten Backofen 35 min. bei 175°C backen.

10
11

Tipp

Statt Mangold kann man auch die selbe Menge Spinat nehmen. Ob nun frisch oder Tiefkühlspinat.


Wer es mit Fleisch mag kann auch Sinkenwürfel mit einschichten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Volle 5 Sterne für so ein

    Verfasst von Engelina am 20. Juli 2016 - 22:17.

    Volle 5 Sterne für so ein tolles Rezept! Habe zum Andünsten Olivenöl genommen, die Milch durch Mandelmilch ersetzt und einen veganen Streukäse verwendet und es war himmmmmmmmlisch lecker  Love

    Ich glaub ich brauche ganz dringend Mangold-Nachschub   Big Smile

    Vielen Dank für das Rezept! 

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das erste Mal überhaupt

    Verfasst von Antje1984 am 22. Juni 2016 - 12:17.

    Habe das erste Mal überhaupt etwas mit Mangold gemacht - und wir waren alle begeistert!! Hab ich am nächsten Tag gleich nochmal gemacht weil noch so viel Mangold übrig war.

    ich habe es genau wie beschrieben zubereitet, nur die Tomaten weggelassen.

    Danke für das tolle Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker!! Gibt es bei uns

    Verfasst von Calimero0305 am 6. Januar 2016 - 19:26.

    Superlecker!! Gibt es bei uns regelmäßig, da ich immer Mangold im garten habe  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! 

    Verfasst von Jurgschi am 1. August 2015 - 15:06.

    Sehr lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!! Hatten nach

    Verfasst von Steffi und Robin am 24. Juli 2015 - 01:09.

    Super lecker!!! Hatten nach einem Rezept mit Mangold gesucht und dieses gefunden. Hatten nur 300g von dem Gemüse und haben daher noch frische Champignons und Schinken dazugegebe. Das Rezept machen wir öfter- vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super Rezept! Sehr

    Verfasst von Simda am 17. Juni 2015 - 14:15.

    Ein super Rezept! Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und super

    Verfasst von Katrin376 am 30. Juni 2014 - 14:27.

    Sehr lecker und super einfach!

    Gerne wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von Maike85 am 22. Januar 2013 - 16:19.

    tmrc_emoticons.D

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, gerne wieder. Tolles

    Verfasst von katrins123 am 24. Januar 2012 - 16:15.

    Lecker, gerne wieder.

    Tolles Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und auch nocj gesund;)  Freut

    Verfasst von vollekatti am 16. Januar 2012 - 22:28.

    Und auch nocj gesundtmrc_emoticons.;)  Freut mich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker 

    Verfasst von Kiola am 16. Januar 2012 - 21:45.

    Sehr lecker  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können