3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudelauflauf Mexikanisch mit Ajvar


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 500 g Wasser
  • 330 g Ajvar, gern selbst gemacht ;)
  • 60 g Sahne, alternativ nur mit Milch
  • 40 g Milch
  • 1 Würfel Gemüsebrühe, oder 2TL Gemüsegrundstock
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 300 g Hartweizenpasta, Kochzeit 11-12 Minuten
  • 1 Dose Mais, abgetropft
  • 1 Dose Kidneybohnen (Konserve), abgetropft und abgespült
  • 100 g Parmesan, oder nach Geschmack Gouda
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Parmesan reiben
  1. Parmesan in Stücken in den Mixtopf geben und
    10 Sek. / Stufe 8-10 zerkleinern.
    Umfüllen!
    Mixtopf muß aber nicht gespült werden.

  2. Pasta zubereiten
  3. Wasser, Ajvar, Sahne, Milch, Brühwürfel und Salz in den Mixtopf geben 
    und 7 Min. / 100°C / Stufe 1 aufkochen.
    Nudeln zugeben und (je nach Kochzeit) ca. 10 Min. / Counter-clockwise operation / 100°C / Stufe Gentle stir setting bissfest garen.
    Nudelnzur Hälfte  in eine Auflaufform geben, Mais und Kidneybohnen dazu, Rest der Nudeln auf das Gemüse geben und vorsichtig leicht unterheben.
    Den Auflauf mit ca. 2/3 des Parmesans bestreuen und zum Überbacken kurz in den Ofen.
    Bei mir habe ich als Temperatur Oberhitze / überbacken bei 200°C  für 5 Minuten genommen, da war der
    Käse geschmolzen.
    Den restlichen Parmesan noch dazu stellen und wer mag kann sich noch etwas auf den Auflauf streuen.


    Fertig ! Leckeres einfaches Gericht zum Mittag.
    Die Basis kommt aus dem Buch "Mahlzeit, schnelle Mittagsgerichte" Seite 111 und wurde von mir etwas abgewandelt. Der Auflauf kam bei meiner Familie sehr gut an.
    ABER ACHTUNG: Aufpassen welches Ajvar genutzt wird. Es kann auch schnell zu scharf für Kinder werden. Daher selbst gemachtes verwenden oder die milde Sorte verwenden.

    Guten Hunger tmrc_emoticons.)

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo!...

    Verfasst von Ikaldewey am 3. September 2018 - 14:42.

    Hallo!
    Haben das leckere Gericht gerade gegessen u auch meinem Mann hat es sehr gut geschmeckt.
    Vielen Dank für das Einstellen!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerbigsmile

    Verfasst von kati282 am 19. Juni 2017 - 20:36.

    Sehr leckerBig Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und schnell gemacht!...

    Verfasst von Sunnymouse am 12. Januar 2017 - 09:57.

    Lecker und schnell gemacht!

    Ich hab es nur ein paar Minuten länger überbacken, weil der Käse nach 5 Minuten noch nicht geschmolzen war!

    Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Auflauf hat mich schon

    Verfasst von Jero Opal am 12. Mai 2016 - 21:02.

    Dieser Auflauf hat mich schon so lange angelacht. Hab es etwas abgewandelt, weil ich alleine bin. Hab nicht so viel Ajvar genommen, hatte nur extrem scharfes, dafür noch etwas passierte Tomaten und zuvor noch ne Schalotte und Knoblauch gehackt und mit Ghee auf Varomastufe angedünstet. Dazu noch ein paar italienische Kräuter. Zum Überbacken hatte ich Bergkäse. Ich liebe Mais mit Bohnen und das ist mal was anderes als immer nur Chili con carne. Mir schmeckt es total lecker. 5 Sterne! Danke für das tolle Rezept.  Love Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker! wir haben

    Verfasst von Biochem2011 am 20. März 2016 - 11:36.

    Sehr sehr lecker! Love

    wir haben es ein kleines bisschen abgewandelt, wir haben die Nudeln nicht überpacken, sondern 5 Minuten vor Ende der Garzeit Mais und Kidneybohnen zugegeben. Danach einfach serviert und mit Parmesan bestreut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • der auflauf  war uns leider

    Verfasst von kokospalme am 24. September 2015 - 21:35.

    der auflauf  war uns leider viel zu trocken tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres und dazu

    Verfasst von TSL am 30. Juni 2015 - 23:16.

    Ein sehr leckeres und dazu schnelles Rezept,

    es hat uns allen sehr gut geschmeckt

    Mein Sohn war total begeistert

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nudelauflauf Mexikanisch mit

    Verfasst von Maja 1 am 28. April 2015 - 23:00.

    Nudelauflauf Mexikanisch mit Ajvar: Ganz einfach, ganz schnell, ganz lecker!

    Mein Sohn war begeistert   tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, der Nudelauflauf ist

    Verfasst von koeblerscn am 16. Februar 2015 - 20:14.

    Hallo,

    der Nudelauflauf ist schnell zubereitet und schmeckt wirklich lecker.

    (Man sollte lediglich mit gekauftem scharfem Ajvar vorsichtig sein!!!)

    Wird bei uns bestimmt noch öfter auf den Tisch kommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War lecker. Nächstes Mal

    Verfasst von Larisa_1981 am 28. Januar 2015 - 15:16.

    War lecker. Nächstes Mal werde ich schärferes Ajvar verwenden und die ganz kleinen Dosen Bohnen und Mais. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von Biene2012 am 6. Juni 2014 - 15:24.

    Sehr lecker und schnell gemacht. Schmeckt der ganzen Familie!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und dabei doch so

    Verfasst von Kutte am 27. Januar 2014 - 12:56.

    Sehr lecker und dabei doch so schnell und einfach gemacht! Da ich für 5 Pers. koche, musste ich die Menge erweitern und habe noch Paprikastreifen hinzugefügt. Und ich habe scharfes und mildes Ajvar gemischt - so haben es alle genossen, selbst meine Kids waren restlos begeistert!   tmrc_emoticons.)


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kommt bei uns regelmäßig auf

    Verfasst von Luana89 am 22. Januar 2014 - 11:31.

    Kommt bei uns regelmäßig auf den Tisch. Der Freund fragt schon jede Woche, "Wann machen wir wieder den mexikansichen Auflauf, den hatten wir so lang nicht mehr...." tmrc_emoticons.D Sehr sehr lecker....

    “Die Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz, Glück und Unglück.” (Charles Darwin, britischer Naturwissenschaftler und Autor, 1809 – 1882)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich hatte noch ein

    Verfasst von Yogi09 am 6. Januar 2014 - 14:38.

    Hallo,

    ich hatte noch ein halbes Glas mildes Ajvar übrig. Deshalb hatte ich nach Rezepten mit Ajvar gesucht. Da ich wie gesagt nur ca. 160 g Ajvar hatte, habe ich zusätzlich eine kleine Dose gestückelte Tomaten und etwas Tomatenmark hinzugefügt. Außerdem Habe ich  2 Dosen Kidneybohnen und ca. 300 g Penne verwendet. Mangels Parmesan / Gouda habe ich Emmentaler  verwendet. Allerdings mußte ich dann die Zeit im Backofen verlängern, damit das Gemüse auch warm ist. Es hat uns gut geschmeckt. Mein Sohn hat die Kidneybohnen einfach rausgepickt, die mag er nicht.

    Dieses Gericht werde ich nochmal machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell, einfach und lecker.

    Verfasst von Mmaus am 11. September 2013 - 11:01.

    Schnell, einfach und lecker. Hatte Ajvar "pikant", konnte man aber gut essen. Der Gatte wollte noch etwas Kochschinken im Auflauf, gesagt, getan, geschmeckt, gespeichert. 5 Sterne. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • <3 <3 -lichen Dank! Ich freu

    Verfasst von Erlebniskochen.Soest am 14. April 2013 - 22:07.

    <3 <3 -lichen Dank! Ich freu mich über Deine Sterne! Big Smile

    Thermomix - Erlebniskochen - Beratung - VerkaufBetina Riedel - 59494 Soest

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So hier meine Sternchen Mega

    Verfasst von miene78 am 13. April 2013 - 17:17.

    So hier meine Sternchen Mega lecker dankeeee  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Okay Super danke für die

    Verfasst von miene78 am 10. April 2013 - 23:14.

    Okay Super danke für die Info  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Sahne gegen

    Verfasst von Erlebniskochen.Soest am 10. April 2013 - 21:50.

    Ich habe die Sahne gegen Milch ausgetauscht und mit gesamt 100 g Milch zubereitet. Es war allerdings etwas flüssig, daher würde ich empfehlen, 60 g Milch zu nehmen.

    Thermomix - Erlebniskochen - Beratung - VerkaufBetina Riedel - 59494 Soest

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  würde Rezept gerne

    Verfasst von miene78 am 10. April 2013 - 19:17.

    Hallo, 

    würde Rezept gerne ohne Sahne kochen heißt es dann nur 40 g Milch oder insgesamt dann 100 g?  

    Danke LG miene78

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Das freut mich! ....

    Verfasst von Erlebniskochen.Soest am 22. Februar 2013 - 16:36.

    Danke tmrc_emoticons.)Das freut mich! .... und vielen Dank für die Bewertung.

    Thermomix - Erlebniskochen - Beratung - VerkaufBetina Riedel - 59494 Soest

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat es auf jedenfall sehr

    Verfasst von Bounty88 am 25. Januar 2013 - 15:54.

    Uns hat es auf jedenfall sehr gut geschmeckt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Och! Das tut mir leid, dass

    Verfasst von Erlebniskochen.Soest am 15. Januar 2013 - 19:36.

    Och! Das tut mir leid, dass es nicht geschmeckt hat  tmrc_emoticons.(( Bisher haben alle dieses schnelle Mittaggericht gemocht. Sicher ist es kein aufwendiges Mahl aberfür mittags in der Woche immer sehr begehrt und ich finde sehr lecker.Wer eine Zutat davon nicht so gern mag, dem schmeckt es meist nicht - einfach austauschen.Oder vielleicht doch lieber Gouda statt Parmesan verwenden, dann ist das Gericht auch wieder etwas neutraler im Geschmack.

    Naja, die Geschmäcker sind halt verschieden und das ist ja auch gut so tmrc_emoticons.;)

    Danke für die ehrliche Meinung! LG Tina

    Thermomix - Erlebniskochen - Beratung - VerkaufBetina Riedel - 59494 Soest

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geht wirklich schnell, doch

    Verfasst von Iris39 am 15. Januar 2013 - 12:48.

    Geht wirklich schnell, doch mir hat es nicht so gut geschmeckt, schade.

    Iris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die vielen

    Verfasst von Erlebniskochen.Soest am 27. Dezember 2012 - 14:19.

    Vielen Dank für die vielen Kommentare und Tipps für Abwandlungen. Ich werde es probieren.Guten Rutsch Party ,

    Tina

    Thermomix - Erlebniskochen - Beratung - VerkaufBetina Riedel - 59494 Soest

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe 100g Ajvar

    Verfasst von Susann09 am 14. Dezember 2012 - 21:22.

    Hallo,

    ich habe 100g Ajvar gegen 100g Tomatenmark ersetzt, damit es nicht zu scharf ist. Schmeckt uns allen super gut und wird auf jeden Fall wieder gemacht. tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Anke,das hört sich

    Verfasst von Erlebniskochen.Soest am 27. November 2012 - 13:41.

    Hallo Anke,das hört sich lecker an. Die Chorizo Wurst mag ich auch sehr gern. Das wird beim nächsten Mal gleich ausprobiert.Gute Idee - Danke! tmrc_emoticons.)

    Thermomix - Erlebniskochen - Beratung - VerkaufBetina Riedel - 59494 Soest

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Danke fuer das Rezept.

    Verfasst von AnkeKitchenQueen am 24. November 2012 - 21:29.

    Hallo,

    Danke fuer das Rezept. Super Lecker und fuer die ganze Familie. Habe noch ein paar Spanische Chorizo Wuerstchen dazu gegeben.Voller Erfolg

    tmrc_emoticons.;)

    Anke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sandafee,freue mich,

    Verfasst von Erlebniskochen.Soest am 21. November 2012 - 16:23.

    Hallo Sandafee,freue mich, dass es bei Euch so gut angekommen ist.Vielen Dank für die Sterne. tmrc_emoticons.) HG Tina

    Thermomix - Erlebniskochen - Beratung - VerkaufBetina Riedel - 59494 Soest

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und sehr schnell

    Verfasst von Sandafee am 20. November 2012 - 14:02.

    Super lecker und sehr schnell gemacht!

    Hatte kein Ajvar zu Hause, hab dann noch schnell eins aus der RW gemacht...

    Danke schön...

    Sandra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schön, dass es Euch

    Verfasst von Erlebniskochen.Soest am 18. November 2012 - 20:00.

    Schön, dass es Euch geschmeckt hat. Ich persönlich mag ja auch gerne scharfes Essen..... leider hat meine kleine Tochter was dagegen. tmrc_emoticons.;) Danke für Deine nette Bewertung!Herzliche GrüßeTina

    Thermomix - Erlebniskochen - Beratung - VerkaufBetina Riedel - 59494 Soest

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Habe Ayvar

    Verfasst von Ulla1160 am 18. November 2012 - 18:04.

    Super lecker!

    Habe Ayvar scharf genommen. Meine Männer waren begeistert , u.a.  Wegen  der Schärfe.

    Den Auflauf gibt's mit Sicherheit wieder!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!!! Habe den

    Verfasst von Ulla1160 am 18. November 2012 - 17:59.

    Super lecker!!!!

    Habe den Auflauf mit Ayvar scharf gemacht. Meine Männer waren begeistert. 

    Kommt zur Favoritenliste.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Moni,freu mich, dass Du

    Verfasst von Erlebniskochen.Soest am 13. November 2012 - 19:59.

    Hallo Moni,freu mich, dass Du es ausprobieren möchtest.Bin gespannt auf Deinen Bericht. tmrc_emoticons.) Herzliche GrüßeTina

     

    Thermomix - Erlebniskochen - Beratung - VerkaufBetina Riedel - 59494 Soest

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es geht auch nur mit Mais.

    Verfasst von Erlebniskochen.Soest am 13. November 2012 - 16:35.

    Es geht auch nur mit Mais. Erbsen würden dazu passen.Ansonsten könnte ich mir auch noch Paprika dazu vorstellen. Ich würde Sie aber ca. 5 Minuten im Mixtopf mitkochen, da Sie sonst zu hart sind.Ich glaube, da kannst Du einfach frei nach Geschmack abwandeln.

    Berichte mal, was Du genommen hast und wie es geworden ist. Cooking 9

    Thermomix - Erlebniskochen - Beratung - VerkaufBetina Riedel - 59494 Soest

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Mann mag diese Bohnen

    Verfasst von Friseuse am 13. November 2012 - 14:23.

    Mein Mann mag diese Bohnen nicht , was kann ich als alternative nehmen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hört sich lecker an,

    Verfasst von monibo_33 am 13. November 2012 - 13:05.

    Hallo,

    hört sich lecker an, wird demnächst ausprobiert. Rezept ist schon gespeichert.

    Berichte dann wie´s war.

    LG

    Moni

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können