3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudelauflauf mit Blattspinat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Für den Auflauf benötigt man

  • 200 g Goudakäse, schmeckt auch mit Mozzarella oder anderem Käse gut
  • 500 g Nudeln
  • 1 Stückchen Butter, zum einfetten der Auflaufform
  • 200 g Sahne
  • 200 g Milch
  • 800 g Wasser
  • 2 geh. TL Suppengrundstock, alternativ Gemüsebrühwürfel
  • 1 Stücke Knoblauchzehe
  • 1 Stück Zwiebel, halbiert
  • 1 Packung TK Blattspinat
  • 1 geh. TL Pfeffer
  • 3 geh. TL Salz
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Chilliflocken oder -pulver
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    So geht´s...
  1. Den Käse in den Closed lid geben, Messebecher in den Mixtopfdeckel und 10Sek./St.5 reiben, umfüllen!

    Den Knoblauch in den Closed lid geben, Messebecher in den Mixtopfdeckel und 5Sek./St.5 zerkleinern. Mit dem Spatel runter schieben und die halbierte Zwiebel hinzu geben, wieder Messebecher in den Mixtopfdeckel, dann auch diese 5Sek./St.5 zerkleinern und wieder mit dem Spatel runter schieben. 

    Dann die Sahne, das Wasser, die Milch, den Suppengrundstock und Gewürze hinzu geben, Messebecher in den Mixtopfdeckel und 5Min./95Grad/St.2 erhitzen.

    In der Zeit die Auflaufform buttern und den Ofen auf 180Grad vorheizen. (wer sparsam sein mag, spart sich das vorheizen und lässt den Auflauf statt dessen ein bisserl länger im Ofen später)

    Den ausgedrückten aufgetauten Blattspinat mit in den Closed lid geben, Messebecher in den Mixtopfdeckel und nochmal 2 Min./95Grad/St.2 aufkochen.

    Die Masse über die Nudeln in die Auflaufform geben, und den Spinat dabei gleichmäßig über den Nudel verteilen. Zum Schluß den geriebenen Käse über das Ganze und ab in den Ofen für 30 Minuten.

     

    Wir essen gern würzig, wer es milder mag lässt die Chilliflocken weg oder spart an den anderen Gewürzen, uns schmeckt es so am besten, aber beim Würzen kann ja jeder nach seinem Gusto arbeiten tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein super Rezept!  

    Verfasst von Majalon am 20. Juli 2016 - 14:28.

    Ein super Rezept! Cooking 7   Dankeschön fürs Einstellen!!  Ist nun bei uns unter Lieblingsrezepte abgespeichert. Ich habe allerdings schon fertig geriebenen Käse genommen, den hatte ich noch zuhause. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! 

    Verfasst von Goldlöckchen93 am 29. Juni 2016 - 16:56.

    Lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Das hört sich sehr

    Verfasst von MarinaMB am 13. Mai 2016 - 13:04.

    Hallo! Das hört sich sehr lecker an. Möchte dein Rezept heute Abend gleich ausprobieren. tmrc_emoticons.-D Gibst du denn wirklich rohe Nudeln in die Auflaufform oder kochst du die vor?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Sehr lecker. Ich habe

    Verfasst von BigMogly am 18. April 2016 - 00:30.

     Sehr lecker.

    Ich habe Makkaroni und frischen Spinat verwendet, allerdings von allen die Hälfte weil ich nur für zwei Personen gekocht habe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Den wird es bei uns öfter

    Verfasst von Uschi H. 76 am 23. März 2016 - 17:02.

    Den wird es bei uns öfter geben   Cooking 1   Sehhhrr seeehhr lecker Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können