3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudelauflauf mit Broccoli


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Nudelauflauf

  • 300 g Nudeln
  • 250 g Broccoli, bspw TK
  • 1 Packung Kochschinken
  • 5 Eier
  • 180 g Sahne, bspw Rama cremfine
  • 200 g Gouda
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Paprika, rosenscharf
  • 6
    15h 0min
    Zubereitung 15h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Nudelauflauf
  1. Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen und eine Auflaufform leicht ölen. 

    Den Broccoli im Garkörbchen nach Anleitung bissfest garen oder in einer Schüssel mit kochendem Wasser übergießen und nach 1 Minute wieder abgießen. In kleine Stücke schneiden, den Kochschinken würfeln. 

    Den Käse im Closed lid für 10 sec Stufe 5 zerkleinern und beiseite stellen. Die Eier und die sahne in den Closed lid geben mit Salz,  Pfeffer und Muskat nach Geschmack würzen und 10 sec Stufe 3-4 mischen. 

    Die Nudeln in die gefettete Form geben und den Broccoli und den Schinken darauf verteilen. Mit der Eisahnemischung übergießen und mit dem Käse bestreuen. Diesen mit Paprikapulver würzen und das ganze bei 220 Grad O/U Hitze oder 200 Grad Umluft mittlere Schiene circa 40 min backen. 

    Guten Appetit 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, von mir auch volle

    Verfasst von Hillie31 am 12. Februar 2016 - 12:06.

    Hallo,

    von mir auch volle Sternchenzahl.

    Einfach und seehr lecker tmrc_emoticons.-)

    LG vom Niederrhein


    Hillie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht nicht nur lecker aus,

    Verfasst von AS78 am 27. Januar 2016 - 12:33.

    Sieht nicht nur lecker aus, schmeckt auch lecker! tmrc_emoticons.;) dazu noch einfach gemacht, fünf Sterne, danke für´s Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht super lecker aus ,vorab

    Verfasst von kochfee 37 am 23. Januar 2016 - 14:42.

    Sieht super lecker aus ,vorab ein Herz von mir.Lg von der kochfee 37  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können