3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Paprika-Brokkoli-Nudeln


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Nudelgericht

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 gelbe Paprika
  • 250 g Brokkoli
  • 800 g Wasser
  • 200 g Sahne
  • 1 Gemüsebrühwürfel
  • 1 EL Fleischbrühpulver, (Optional)
  • etwas Salz

  • 330 g Nudeln, (Penne)
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. 1. Zwiebeln vierteln


    2. Knoblauch schälen


    3. Paprika in grobe Stücke schneiden

  2. Los geht's:
  3. 1. Die Paprika, Zwiebeln und Knoblauch auf das laufende Messer geben (Stufe 4/ ca. 5 Sek.) danach mithilfe des Spatels alles nach unten schieben


    2. Auf Varoma/ 3 min. andünsten


    3. Wasser, Sahne, Gewürze und Brokkoli hinzufügen und auf 100*C/ ca. 8 min/ Stufe 1 aufkochen


    4. Nudeln zufügen und nochmals auf 100C/ 8-10min/Stufe 1 kochen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es kann am Schluss auch noch etwas geriebener Käse untergerührt werden, das macht das Ganze noch sämiger.

und wer es lieber mit weniger Soße mag, nimmt ca 200g weniger Wasser oder lässt das Ganze länger kochen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es war sehr lecker. ...

    Verfasst von Sisko31 am 2. April 2018 - 19:18.

    Es war sehr lecker. Smile
    Wir haben es noch etwas nachgewürzt... Geschmäcker sind ja verschieden. Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es spontan gekocht weil ich alle Zutaten...

    Verfasst von Madeleine33 am 9. März 2017 - 21:02.

    Ich habe es spontan gekocht weil ich alle Zutaten im Haus hatte, musste auch kräftig nachwûrzen und hab statt gelbe Paprika rote genommen schmeckt super klasse mache ich gern wieder. Dankeschön

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich finde ich es sehr lasch..... -also...

    Verfasst von TMVera am 28. Februar 2017 - 12:58.

    Geschmacklich finde ich es sehr lasch..... -also ordenltich nachgewürzt und zum Schluß habe ich dann auch noch Schinkenwürfel zugegeben. Bei 100 Grad ist es übergekocht (darum empfehle ich nur 90-95 Grad - 11 Min). Nudeln in der Soße kochen gelingt im Linkslauf super!! -Also: nicht traurig sein über meine Kritik, jeder würzt anders!! Alles Andere passt ja!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell lecker und

    Verfasst von crisile am 3. Juni 2016 - 08:58.

    Schnell lecker und einfach

    danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres und einfaches

    Verfasst von Stephi Györi am 22. März 2016 - 15:09.

    Leckeres und einfaches Rezept!

    Die Nudeln habe ich 10 Minuten und Counter-clockwise operation im Thermi gekocht. 

    Meine Kinder fanden es richtig lecker tmrc_emoticons.). Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe statt Brokkoli Spinat

    Verfasst von wirsindwir am 6. Januar 2016 - 13:38.

    Habe statt Brokkoli Spinat genommen und die Nudeln extra gekocht und noch n bißchen Stärke an die soße. Sehr lecker und schnell gemacht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Geschmacklich

    Verfasst von Wicki2401 am 22. Dezember 2015 - 13:51.

    Tolles Rezept!

    Geschmacklich sehr gut! Die Nudeln koche ich allerdings auch nicht im Thermi.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich sehr gut. Habe

    Verfasst von grille77 am 15. Oktober 2015 - 19:33.

    Geschmacklich sehr gut. Habe nach Rezept gekocht, aber mit Linkslauf. Nudeln und Gemüse waren noch ganz, aber leider War das Ganze trotzdem sehr pampig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, aber das Kochergebnis

    Verfasst von lange13 am 30. Juli 2015 - 21:07.

    Sorry, aber das Kochergebnis hat uns nicht gefallen.

    Habe bereits mehrere Rezepte getestet, bei denen die Nudeln im Thermi gegart werden, leider war das bisher immer eine unschöne Pampe. Geschmacklich war es okay.

    *** Am Ende ist alles gut. Und wenn nicht alles gut ist, dann ist es noch nicht das Ende. ***

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War super lecker und ging

    Verfasst von TineB am 8. Februar 2015 - 20:41.

    War super lecker und ging wirklich schnell. Ich habe allerdings noch eine Cabanossi hinzugefügt, weil diese weg musste, und nur 230g Nudeln verwendet weil wir zu zweit sind und das ausreichend is für uns. Habe jetzt sogar noch eine Portion für morgen übrig.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So lecker. Alle Gemüsereste

    Verfasst von kuechenfeechen56 am 4. Februar 2015 - 13:44.

    So lecker. Alle Gemüsereste sind verarbeitet worden mit 450 Wasser und Parmesan, alles andere wie im Rezept. Danke!!!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es war lecker! Habe nur 500g

    Verfasst von Binich am 1. August 2014 - 15:50.

    Es war lecker!

    Habe nur 500g Wasser benutzt. Soße war super cremig.

    Nächstes mal muss ich, wenn ich die Nudeln einfülle, das Messer Counter-clockwise operation drehen lassen. Die Nudeln waren sehr klein geschrettert.

    Aber ansonsten Top!!  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Nudeln sind super! Ich

    Verfasst von ElliBelli. am 22. Juni 2014 - 14:00.

    Die Nudeln sind super! Ich habe anstatt Sahne 150g Naturjoghurt und 50 ml Milch genommen. Die Wassermenge habe ich auf 550 g reduziert. So war es nicht so flüssig und kalorienärmer!  tmrc_emoticons.)

    Ich kann dieses Gericht nur weiterempfehlen! Vielen Dank dafür! Gentle stir setting

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker! Nudeln

    Verfasst von schöneaussicht am 13. Juni 2014 - 20:13.

    War sehr lecker! Nudeln müssen nur etwas länger ziehen... Kommt aber auch auf die Sorte an!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und

    Verfasst von Cocinero09 am 4. Juni 2014 - 15:26.

    Sehr lecker und einfach. 

    Beim nächsten mal 500gr. Brokkoli und Gabelspaghetti. Nach dem Kochen habe ich das Gericht noch 10 Minuten im TM31 gelassen. Der Hintergrund war ein Aufsaugen den Soße in die Nudeln. Frischen Parmesankäse darübergerieben gibt noch den passenden Abschluss !

    "Heute starb mein Wecker..... Im Alter von 04:00 an einem tragischem Wandunfall !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke - uns hat es geschmeckt

    Verfasst von Toto4711 am 17. Mai 2014 - 21:59.

    Danke - uns hat es geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also habs grad nach gekocht!

    Verfasst von LaraSophie2012 am 4. April 2014 - 17:39.

    Also habs grad nach gekocht! !!

     Es ist lecker nur find es recht laff und soße ist sehr wässrig obwohl ich nur 600g wasser genommen hab!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können