3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Paprika mit Kartoffelfüllung


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • Füllung
  • 120 g Zwiebeln, in Stücken
  • 100 g Zucchini, in Stücken
  • 500 g Kartoffeln, in Stücken
  • 1 TL gekörnte Gemüsebrühe
  • ½ TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer, weiß
  • 1 TL Paprika, pulver , edelsüß
  • Paprikaschoten
  • 800 g Spitzpaprika, verschiedene Farben
  • 200 g Kaffeesahne, 10% Fett
  • Schnittlauchsauce
  • 1 Bund Schnittlauch, in feinen Röllchen
  • 200 g saure Sahne
  • 20 g Milch
  • ½ TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Füllung:

    • Alle Zutaten für die Füllung in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Paprikaschoten:

    • Paprika längst aufschneiden, Samen und Trennwände herausschneiden, waschen, etwas trocken tupfen und die Füllung hineingeben.
    • Die gefüllten Schoten nebeneinander in eine gefettete Auflaufform geben, die Kaffeesahne über die Paprika geben und im vorgeheizten Backofen backen, evtl. zum Schluss etwas abdecken.

    Schnittlauchsauce:

    • Alle Saucenzutaten in den sauberen Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 3 verrühren und zu den Paprikaschoten servieren.

    Backtemperatur : 200°
    Backzeit : 50 Min.

    Bemerkungen:
    Als Beilage für 6 Portionen geeignet.
    Servieren Sie dann einen Salat mit Schafskäse dazu bzw. gegrillte Leber oder ein mageres Grillkotlett.

     

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ausprobiert und für "naja"

    Verfasst von Imaja am 28. Dezember 2010 - 17:20.

    ausprobiert und für "naja" empfunden. die schnittlauchsoße ist nicht gut und der rest auch nicht der hit!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können