3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Penne rigate mit Gemüse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Porreestange
  • 1-2 Möhren in Scheiben
  • 1 Paprika rot,gelb
  • 1 Brokkoli in Röschen
  • 1 Zucchini
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte oder Zwiebel
  • 20 g Öl
  • 1 Brühwürfel
  • 450 g Wasser
  • 250 g Penne
  • 350 g Milch 3,5%
  • 50 g Parmesan
  • 5 Blättchen Basilikum
  • 5 Stängel Petersilie
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Parmesan und Kräuter in den Closed lid geben und 20 Sek / Stufe 10 zerkleinern und umfüllen. 

  2. Porree in Scheiben, Möhren in Scheiben, Paprika Stücke, Brokkoli Röschen und Zucchini in Scheiben in den Varoma Behälter legen. 

  3. Knoblauch und Schalotte oder Zwiebel in den Closed lid geben und 4 Sek / Stufe 6 zerkleinern

  4. Öl zugeben Closed lid und 2 Min / Stufe 1 Varoma andünsten

  5. Brühwürfel, Wasser, Penne und Milch in den Closed lid geben und auf Varoma,  Counter-clockwise operation, 18 Min, Stufe 1 garen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Den Einlegeboden mit nassem Backpapier auslegen und Lachsfilet drauflegen, einfach mitdünsten. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Ich musste

    Verfasst von Tanita Pokalis am 5. Juni 2014 - 22:06.

    Sehr lecker!

    Ich musste allerdings Gemüse & Lachs gute 6 Minuten nachgären.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin gerade dabei dein Rezept

    Verfasst von strandhaus am 14. Oktober 2013 - 12:11.

    Bin gerade dabei dein Rezept zu kochen. Die umgefüllten Kräuter u. den Parmesan hast du vergessen irgendwann wieder dem Gekochten bei zu mischen. Nehme stattdessen gefrorene 8-Kräuter u. Fetakäse u. rühre sie zum Schluss kurz unter. Berichte wie es geschmeckt hat. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können