3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Quiche mit grünem Spargel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Person/en

Teig

  • 100 g Dinkel
  • 100 g Weizen
  • 50 g Spargelsud kalt, vom Vortag oder so
  • 1/2 TL grobes Salz wenn vorhanden mit Rosmarin
  • 100 g weiche Butter

Belag

  • 500 g grüner Spargel unten beschnitten und geschält
  • 200 g Emmentaler gerieben
  • 2 Stück Eier
  • 200 g Creme fraiche
  • 100 g Schinken
  • 3 Prisen Salz + Pfeffer (jeweils)
  • 350 g H²O
  • 50 g Weiswein trocken
  • 50 g Orangensaft
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig + Belag
  1. Dinkel + Weizen + grobes Meersalz --- 30 sec. Stufe 10 mahlen
    Spargelsud +  Butter dazugeben --- 90 sec. Closed lidDough mode
    ein bisschen in der Hand kneten und
    in eine mit Olivenöl gefettete Quicheform rein,
    flachdrücken + am Rand etwas hochdrücken + mit einer Gabel einstechen --- 15 min. bei 180° in den Backofen.

    währendessen H²O + Weiswein + OSaft in den Closed lid
    grüner Spargel halbieren und in das Garkörbchen legen --- 10 min. Varoma Stufe 1 kochen und anschliessend etwas abkühlen lassen.

    Die Hälfte des geriebenen Käses auf den nackten Teigboden verteilen.
    Je eine Scheibe Schinken um zwei/drei Spargelhälften wickeln und schön auf den Käse legen.
    Die andere Hälfte des Käses auf den Spargelröllchen verteilen.

  2. Restbelag
  3. Creme fraiche, Eier, Salz und Pfeffer im Closed lid vermengen --- 10 sec / Stufe 2-3,
    nach unten schieben und nochmals vermengen --- 10 sec / Stufe 2-3.
    Über die gesamte Form verteilen.

    In den Backofen rein und bei --- 180² in 35 min. fertigbacken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Den übrig gebliebenen Spargel, mit rohem Schinken aus dem Kühlschrank umwickeln und mit Genuß vorm Hauptgang roh naschen tmrc_emoticons.;-) Hehehe


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ist supergelungen und

    Verfasst von Anja Rufinchen am 2. Mai 2016 - 21:56.

    Ist supergelungen und megalecker. Danke Für Rezept!! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toller Geschmack. Habe aber

    Verfasst von Perlentresor am 11. Juni 2015 - 15:15.

    Toller Geschmack. Habe aber den Spargel und den Schinken in mundgerechte Stücke geschnitten und auf dem Teig verteilt. Mit Camenbert oben drauf schmeckt es auch sehr gut. Ich habe das Rezept schon mehrfach gemacht und werde es nach der Spargelzeit mit anderem Gemüse ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Spargel Quiche schmeckt irre

    Verfasst von Jobabella am 23. Mai 2015 - 20:51.

    Spargel Quiche schmeckt irre lecker. Sieht sehr gut aus und ist auch nicht so schwierig. Danke für das schöne Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schöne Quiche! Ich habe

    Verfasst von MaxiG am 18. Mai 2015 - 16:05.

    Sehr schöne Quiche!

    Ich habe als Boden einfach glutenfreien Blätterteig TK verwendet und dadurch ging es noch schneller als sowieso schon.

    Ich habe als erstes alle Hartkäsereste geschreddert und wir hatten Kräutercremefraiche dazu. 

    Einer musste die Quiche für unterwegs mitnehmen und es wurde auch kalt für lecker befunden.

    Fazit: mmmh war das lecker (Familienurteil), warm wie kalt und macht auch optisch was her!

    wird es bei unserer nächsten Weinprobe geben, danke  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe diese Quiche schon

    Verfasst von tilli90 am 2. Dezember 2013 - 21:34.

    Habe diese Quiche schon öfters gemacht - immer wieder lecker !! tmrc_emoticons.p

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   @Alte Eule oo, hi!bitte den

    Verfasst von TheBluesRock am 18. Mai 2012 - 13:33.

     

    @Alte Eule oo,

    hi!bitte den schönen sud nich wech-schütten, entweder im kühlschrank 1-2 tage aufbewahren zum verfeinern des nächsten essens oder, wie icke es oft mache, durch ein sieb geben und über den tag verteilt einfach trinken. schmeckt natürlich nicht wie saft aber ist wohltuend bekömmlich --- ist ja quasi ein gemüseobstsaft aus spargel + weintrauben tmrc_emoticons.8)

    versucht das ganze mal mit lachs anstatt schinken, das ist der mega-geschmacks-knaller - gugsdu hier:

    liebe greezvonna spree aus köpenick[[wysiwyg_imageupload:1601:]]

     

    |ProjectOffice & RecordingStudio 'N°1'| 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na..., schon eine neues

    Verfasst von Alte Eule oo am 16. Mai 2012 - 22:47.

    Na..., schon eine neues Telefon organisiert...?

    Hohoho..., was geschieht mit deinem  H°O-Wein-OSaft-Sud, tmrc_emoticons.) ? Ich habe heute dein Rezept zubereitet tmrc_emoticons.)  und es meinen Töchtern zum Verzehr mitgegeben tmrc_emoticons.) . Beim Zubereiten ist mir aufgefallen, dass du nicht erwähnst, was du mit dem Sud machst, in dem du den grünen Spargel 10 Min. garst. Ich habe ihn entsorgt..., schade.

    Als erstes wurden von mir Käsereste im TM wenige Sek. auf Stufe 6-7 zerkleinert. Dann bin ich nach deiner Anleitung weiter verfahren tmrc_emoticons.;) .

    Da ich keinen Schmand hatte, habe ich Kräuter-Frischkäse genommen und  italienischen Prosciutto verwendet, lecker. Nun warte ich auf das Urteil meiner Mädchen tmrc_emoticons.) ...

    Ich wünsche dir ein gemütliches, langes Wochenende mit viel Zeit für deine Hobbys tmrc_emoticons.)

    Alte Eule oo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gut gemacht..., die Spree ist

    Verfasst von Alte Eule oo am 15. Mai 2012 - 21:56.

    Gut gemacht..., die Spree ist eh verdreckt tmrc_emoticons.) .

    Eigentlich wollte ich Thermoguzzi nur dein geniales Rezept empfehlen.... tmrc_emoticons.) . Du siehst, unsere Kommunikation hat funktioniert Big Smile .

    Für deinen Aufwand  werde ich das Rezept in den kommenden Tagen zubereiten...und wehe es schmeckt nicht tmrc_emoticons.;) , dann werde ich das Telefon aus der Spree angeln und der Telefondraht  wird wieder glühen .... tmrc_emoticons.;) .

    Schön, dass du unseren Humor teilst....

    Liebe Grüße   Alte Eule oo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freu..............jetzt

    Verfasst von Thermoguzzi am 15. Mai 2012 - 21:18.

    Freu..............jetzt können wir deine abgewandelten Kochversuche auch in Bild und Text sehen. Danke! tmrc_emoticons.;)

    Sieht toll aus. Ich werd mir das Rezept mal vormerken. tmrc_emoticons.)

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So Ihr Guten! Habe soeben das

    Verfasst von TheBluesRock am 15. Mai 2012 - 19:38.

    So Ihr Guten! Habe soeben das Telefon durch das Küchenfenster in die Spree geschmissen tmrc_emoticons.;-) "we ee ce ha" - wech.Nä, war nur Spass.

    Habe das Rezept aus einem Heftchen eigentlich nur etwas abgewandelt und versucht ein wenig mehr Geschmack ran zu bringen - durch Vollkornmehl, Spargelsud, etc.

    Es gelingt einfach immer perfekt - und ich zaubere es quasi während ich arbeite - freu²

    Ach, ich liebe den Vorwerk-Reaktor - so heißt der bei uns in der Familie tmrc_emoticons.-)

    |ProjectOffice & RecordingStudio 'N°1'| 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jaaaa...., bei dir ist

    Verfasst von Alte Eule oo am 11. Mai 2012 - 22:42.

    Jaaaa...., bei dir ist immerzu besetzt und mein Draht wird heiß, grins. Geh endlich ans Telefon, ich versuche dich seit Stunden zu erreichen, hihihi.
    Ich werde wohl zu den Klangschalen greifen müssen, um dein Gehör für mich zu bekommen, smile. Auf die Schallwellen wirst du ganz sicher reagieren, grins.
    Liebe Grüße Alte Eule oo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oooooohhhhhhh .........

    Verfasst von Thermoguzzi am 11. Mai 2012 - 20:15.

    Oooooohhhhhhh ......... telefonierst du immer noch? Hihi.....

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können