3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Reis / Gemüse / ohne Firlefanz


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

  • 1200 g Wasser
  • 250 g Reis
  • 2 TL Curry*
  • 0,5 TL Salz
  • 2 Möhren, in dünne Stifte geschnitten (ca. 3mm)
  • 2 Zucchini, in Scheiben geschnitten, dann halbiert / geviertelt
  • 1 gelbe Paprika, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 1 Mini-Dose Kidney-Bohnen
  • 1 Mini-Dose Mais
  • 1 Stück Butter
  • 6 Stängel Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
  • 1/2 Bund Petersilie, gehackt
  • 65 g geriebener Parmesan
  • Salz, zum Abschmecken
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Wasser, Salz und Curry in den Closed lid geben, Gareinsatz einhängen und Reis einwiegen.

    Varoma aufsetzen und Gemüse darin verteilen, leicht salzen. Varoma verschließen und 25min./Varoma/Stufe 1 garen.

  2. Reis umfüllen in eine Schüssel und mit Butter, gehackten Kräutern und Parmesan vermischen und mit dem Gemüse servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Fleisch-Liebhaber können in den Varoma-Einleboden geschnetzeltes  Putenfleisch legen, leicht würzen und mitgaren.

* Meine Curry-Mischungen:

//www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/gew%C3%BCrzmischung-curry-wunder/744437

//www.rezeptwelt.de/hauptgerichte-mit-gem%C3%BCse-rezepte/variation-von-kichererbsen-curry-mango-lassie/989592

//www.rezeptwelt.de/rezepte/gew%C3%BCrzmischung-curry-extreme-thai-curry/988897

//www.rezeptwelt.de/rezepte/schwarzer-curry/937493


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich fand das Gericht

    Verfasst von Iris39 am 15. Mai 2016 - 22:27.

    Ich fand das Gericht langweilig, schade. Der Reis mit dem Curry war gut, doch insgesamt alles zu trocken.

    Iris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können