3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rezenter Zucchini Kichererbsen Kuchen


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Kuchenmasse

  • 200 g Vollkorn- / Dinkelmehl
  • 1 Stück Ingwer (walnussgroß)
  • 5 EL Kichererbsenmehl
  • 10 EL Wasser
  • 3 mittelgrosse Zucchini
  • 1 Zehe Knoblauch (optional)
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • eine Hand voll frische Gartenkräuter (Petersilie, Schnittlauch...)
  • 1 EL Öl
5

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180°C Heißluft vorheizen. 

     

    Die Zucchini, Knoblauch und Ingwer in den Mixtopf geben und 5 sec./ Stufe 5 zerkleinern. Restliche große Zucchinistücke nach unten schieben und diesen Schritt so lange wieder holen bis alles verkleinert ist.

     

    Nun alle restlichen Zutaten in den Mixtopf geben, 2 Min./ kneten und auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen.

     

    Im Backofen ca. 30 Minuten bei 180° Heißluft backen.

     

    5 Minuten abkühlen lassen und genießen...tmrc_emoticons.)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer möchte, kann den Kuchen noch mit veganem Käse überbacken / dekorieren. Diesen dann einfach von Anfang an mit drauf geben. 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare