3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rigatoni mit Rübli-Mandelsoße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Rübli-Mandelsoße

  • 6-7 Möhren, (ca.500g)
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g Kirschtomaten
  • 50 g Parmesan
  • 2 EL ganze Mandeln, (mit Haut)
  • 400 g kurze Nudeln, (Rigatoni o. Penne)
  • Salz,Zucker,Chilipulver
  • 5 EL Butter
  • 100 g cremiger Ricotta, (ersatzweise Frischkäse)
  • Pfeffer, 1-2 TL Zitronensaft
5

Zubereitung

    Rübli-Mandelsoße
  1. Parmesan per Hand oder im Closed lid raspeln, umfüllen.
    Mandeln grob im Closed lid hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Zur Seite stellen.
    Nebenzu die Nudeln, extern im Salzwasser kochen.
    Zwiebeln und Knoblauch schälen und 5Sek./St5 hacken.
    Geschälte Möhren in groben Stücken zu den Zwiebeln in den Closed lid geben und 3Sek./St.5 hacken.
    Butter zu den Möhren geben 8Min./100°/St.1-2 dünsten. Wenn das Gemüse anfängt zu dampfen etwas Zucker durch die Deckelöffnung hinzu geben. ( ca. 1- 1 1/2 Tel.)
    Halbierte Tomaten in den Closed lid geben und nochmals 3-4Min./St.1-2 mitdünsten.
    Mit Salz und Chili abschmecken.
    Von den Nudeln ca.100-150ml Kochwasser abnehmen und 100ml  zu den Möhren in den Closed lid geben und nochmal aufkochen lassen.
    Nudeln abgießen und zurück in den Topf geben.
    Möhrensoße, Ricotta und Parmesan unter die Nudeln mischen.
    Bei schwacher Hitze ca. 2 Min. köcheln, eventuell mit restlichenm Nudelwasser verdünnen.
    Mandeln unterheben. Mit Salz,Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Quelle: Die Zeitschrift, LECKER.

Butter habe ich etwas weniger verwendet als angegeben und satt dessen noch etwas Oliven Oel hinzu gegeben. Muss jeder für sich heraus finden, wie er es mag. Genau so wie die Menge der angegebenen Geürze.
Gutes Gelingen
Erikay


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare