3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Risotto mit Zucchini


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 50 g Parmesan, in Stücken
  • 1 Knoblauchzehe, (optional)
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 40 g Butter
  • 50 g Pancetta, in Würfeln (5mm) oder in Streifen (1 cm) oder Speckwürfel
  • 500 g Zucchini, klein, in Scheiben (5 mm)
  • 250 g Risottoreis
  • 700 g Fleischbrühe, od. Gemüsebrühe, heiß
  • 1/2 TL Salz
  • 2 Prise Pfeffer
  • 1 EL Petersilie, gehackt
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Parmesan in den Closed lid geben, 15 Sek./Stufe 10 zerkleinern und umfüllen.

    Closed lid spülen.

     

  2. Knoblauch und Zwiebel in den Closed lid geben, 3 Sek./Stufe 7 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

     

  3. 20 g Butter und Pancetta zugeben und 3 Min./120°C/Stufe 1 dünsten.

     

  4. Zucchini zugeben und 3 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting dünsten.

     

  5. Reis zugeben und 3 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting dünsten.

     

  6. Brühe, Salz und Pfeffer zugeben, anstelle des Mixbechers den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen und 20 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting garen.

     

  7. 20 g Butter, zerkleinerter Parmesan und Petersilie zugeben, mit dem Spatel vorsichtig unterheben und sofort servieren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn man keine kleinen Zucchini bekommt, große Zucchini vierteln und die weichen Kerne herausschneiden.

Rezept stammt aus dem Finessen-Heft.

Nährwerte pro Portion: EW 13 g / KH 52 g / Fett 17 g  / 422 kcal


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe den Speck weggelassen Meine kleine Tochter...

    Verfasst von Caro846 am 3. Mai 2017 - 11:50.

    Habe den Speck weggelassen. Meine kleine Tochter und Ich waren hin und weg. Sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Extrem lecker! Wir haben Speck genommen. Wird auf...

    Verfasst von Sharky74 am 11. Oktober 2016 - 14:25.

    Extrem lecker! Wir haben Speck genommen. Wird auf jeden Fall wieder gemacht, auch wenn die Kids nicht ganz so begeistert waren wie wir.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, da essen sogar

    Verfasst von Silke2708 am 4. September 2016 - 18:21.

    Super lecker, da essen sogar die Kinder gerne zucchini!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wirklich gelungenes und

    Verfasst von Lyra2015 am 3. Januar 2016 - 20:34.

    Ein wirklich gelungenes und zudem einfaches Rezept.

    Ich habe nur 1 Zucchini und dazu noch eine gelbe Paprika verwendet. Das war auch sehr lecker und nicht

    ganz so Zucchini-lastig.

    Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gehört zu unseren

    Verfasst von Hoferin390 am 25. Dezember 2015 - 20:21.

    tmrc_emoticons.D Gehört zu unseren Lieblingsrezepten...sehr lecker und nur zu empfehlen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir essen dieses Risotto

    Verfasst von Zehni am 23. Oktober 2015 - 11:28.

    Wir essen dieses Risotto sehr, sehr gerne! Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig lecker!

    Verfasst von Lexi1809 am 6. August 2015 - 15:22.

    Richtig lecker!

    Man kann ohne  Mixingbowl closed leben, aber es lohnt sich nicht tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer wieder gerne, man kann

    Verfasst von dake am 19. Juni 2015 - 13:37.

    Immer wieder gerne, man kann auch schön variieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können