3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote Beete-Sauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten

  • 350-400 Gramm rote Beete, roh
  • 4-5 geh. EL Crème fraîche
  • 1 Bund Lauchzwibeln
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 250 Gramm Brühe
  • 20 Gramm Öl
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1-2 EL 8 Kräuter, gefroren oder frische
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Knoblauch in den Closed lid und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Lauchzwiebeln kleinschneiden, in den Closed lid und mit 20 gr. Öl 2 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/ Stufe 2 andünsten. Knoblauch und Lauchzwiebeln in eine Schüssel umfüllen. Rote Beete vierteln und in den Closed lid und 1-2 Sek/Stufe 5 zerkleinern (je nachdem wie fein man die Beete haben möchte). Knoblauch, Lauch und die restlichen Zutaten in den Closed lid und 13 Min/Varoma/Counter-clockwise operation/ Stufe 1,5 fertig garen. Fertig!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe dieses Rezept auf Chefkoch.de entdeckt und auf den Thermomix TM 31 umgeschrieben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker, hatte allerdings keine creme fraiche...

    Verfasst von TMQueen1234 am 30. November 2017 - 13:21.

    Super lecker, hatte allerdings keine creme fraiche und habe dafür kräuterfrischkäse genommen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Mag einheitlich keine Rote Beete und...

    Verfasst von ela280 am 17. März 2017 - 17:16.

    Super Rezept! Mag einheitlich keine Rote Beete und hatte jetzt versehentlich welche in Meiners Gemüsekiste. Hab schon die ganze Zeit überlegt, was ich damit mache..... und jetzt war sie schon runzelig und ich ihn Bedrängnis 🙈😃. Die Soße schmeckt echt gut, nicht so erdig! Mach ich jetzt öftertmrc_emoticons.;)

     Ⓜichaela

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept, super simpel,...

    Verfasst von SiLea2011 am 6. März 2017 - 19:15.

    Danke für das tolle Rezept, super simpel, super lecker!! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich esse gerade Hirse mit deiner tollen Soße...

    Verfasst von Lelaso am 14. November 2016 - 13:24.

    Ich esse gerade Hirse mit deiner tollen Soße und es schmeckt super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Knaller!...

    Verfasst von ines.f1969 am 15. Oktober 2016 - 07:48.

    Der Knaller!

    War auf der Suche nach Rote Beete und bin über dieses Rezept gestolpert. Wow!

    Klasse Sauce zu Spaghetti. Schmeckt überall nicht erdig oder dumpf. So schnell gemacht und wirklich lecker.

    Kommt im Herbst und Winter jetzt immer wieder in der Terminator. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super! Endlich ein Gericht

    Verfasst von Quietschi1988 am 11. August 2016 - 20:11.

    tmrc_emoticons.D

    Super! Endlich ein Gericht mit rote Beete, das schmeckt tmrc_emoticons.)

    Ich nehme noch Karotten und geriebenen Käse dazu und esse die Sauce zu Couscous.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab gestern dein Rezept nach

    Verfasst von Anschuetz2016 am 16. März 2016 - 13:11.

    Hab gestern dein Rezept nach gekocht und ich fand es echt lecker tmrc_emoticons.)Meine Mama hat eine riesen Kiste Gemüse geschenkt bekommen und da war eben auch rote Beete mit dabei. Ich wollte mal was anderes machen als nur Salat und dann hab ich dieses Rezept hier gefunden.Geht schnell und ist echt lecker. Ich werde das nächste mal nur noch etwas mehr würzen, mir hat etwas die Würze gefehlt tmrc_emoticons.) aber ansonsten sehr lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Beste sosse der Köche sie

    Verfasst von California Twirl am 18. Januar 2016 - 16:40.

    Beste sosse der Köche sie gleich wieder. Mein Sohn und mein Mann waren auch total begeistert. Danke furs einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich hatte rote Beete übrig

    Verfasst von Maren No. am 2. Dezember 2015 - 23:01.

    ich hatte rote Beete übrig und hab gedacht "ich hab ja nichts zu verlieren" tmrc_emoticons.;) das rezept steht viel zu weit hinten und muss gepusht werden... verdammt lecker und ich freue mich morgen auf meine nudeln! TOP!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte frische rote Beete

    Verfasst von HeikeDem am 13. April 2015 - 23:13.

    Ich hatte frische rote Beete aus dem Garten genommen und sie vorab gedünstet. Daher habe ich nur 8 min. alles gekocht. 

    Es ist super lecker. Mein Mann und auch mein Kind wollten Nachschlag haben.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns allen sehr gut

    Verfasst von wuehlmaus-mama am 12. Januar 2015 - 23:01.

    Hat uns allen sehr gut geschmeckt. Haben es mit Soja Cuisin gemacht. Unser Sohn fand die pinken Nudeln toll  tmrc_emoticons.)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wunderbares und

    Verfasst von Susiesu am 11. Dezember 2014 - 19:23.

    Ein wunderbares und supereinfaches Rezept für die Verarbeitung von Roter Beete! Mein Mann hat erst mal skeptisch geschaut, als er die knallpinken Spaghetti gesehen hat, aber dann hat er 3x geschöpft. Unser Kleiner (17 Monate) sah hinterher aus wie ein Raubtier, aber auch ihm hat s superlecker geschmeckt!  Big Smile

    Danke für das tolle Rezept!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein absolutes

    Verfasst von Vicidog am 1. Oktober 2014 - 19:35.

    Mein absolutes Lieblingsrezept für rote Beete. So einfach und sooooo lecker. Vielen Dank.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Ich hab statt

    Verfasst von Ines Weiß am 12. August 2014 - 14:55.

    Tolles Rezept! Ich hab statt Creme fraiche Schafjoghurt verwendet, war auch lecker! Ne echte Alternative, sonst hab ich Rote Beete immer nur als Salat gemacht.

    LG, Ines

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das Rezept ist super

    Verfasst von AlexandraR am 29. Juni 2014 - 16:20.

    Hallo, das Rezept ist super lecker. Habe statt Creme freche Frischkäse (Schaf) genommen, das war genial.

    Vielen Dank für die schöne Idee!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach, schnell und lecker!

    Verfasst von ninusch am 14. März 2014 - 14:00.

    Einfach, schnell und lecker! Danke, für das tolle Rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute zum 1. Mal ausprobiert.

    Verfasst von Heigumper am 8. März 2014 - 16:00.

    Heute zum 1. Mal ausprobiert. Sehr sehr lecker! Habe allerdings die Rote Beeter ein paar Sek. länger zerkleinert und auch etwas länger gekocht (ca. 20 Minuten), nach 13 Minuten waren sie mir noch zu knackig. Auf jeden Fall hab ich das Rezept nicht zum letzten Mal gemacht. Ist für mich eine tolle Alternative zu Bolognese Sauce.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich zu hören, dass

    Verfasst von Noel_01 am 27. Januar 2014 - 22:03.

    Das freut mich zu hören, dass es dir gut geschmeckt hat!  Ich habe am Samstag, zum Glück, noch frische Rote Beete auf dem Wochenmarkt bekommen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Noel_01, habe heute

    Verfasst von matschi74 am 27. Januar 2014 - 18:22.

    Hallo Noel_01, habe heute dieses Rezept gemacht (mit vakumierten Rote Bete), frische gibt es wohl momentan nicht mehr. Uns hat es sehr gut gescheckt, man muss nur aufpassen wenn es nicht zu klein werden soll. Vielleicht einen Teil zerkleinern und den anderen Teil mit der Hand schneiden, falls man es nicht zu klein haben möchte. Ich hatte alles mit dem Closed lid gemacht gehabt. Statt mit Lauchzwiebeln (hat gut gepasst), werde ich es beim nächsten mal mal mit nur Zwiebeln versuchen wie es uns so schmeckt. Habe es noch mit Piment gemahlen und Muskat gewürzt. Das gute wahr dass der Geschmack der Roten Bete trotzdem da war und nicht durch das Créme Fáiche verloren gegangen ist. Von uns bekommst du 5**** Sterne. Und wenns die frische Rote Bete gibt, hole ich sie uns und probieren es damit aus. tmrc_emoticons.D Danke.

    TIPP: Bitte den Gareinsatz nicht vergessen auf den Closed lid zu geben, sonst könnte es ganz schön ROT werden, danke

     

    Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele. Soft         Schöne Grüße von matschi74 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hört sich gut an, denn

    Verfasst von matschi74 am 27. Januar 2014 - 18:21.

    Hallo, hört sich gut an, denn wir mögen Rote Bete sehr gern. Habe meistens die vakumierte zu Hause, da ich die Rohen frischen nicht immer bekomme. Geht es mit vakumierten vorgekochten auch oder müssen sie wirklich direkt aus der Erde kommen und roh sein? Für eine INFO wäre ich dir sehr dankbar. Lasse aber schon mal ein Herz da.  Love

    Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele. Soft         Schöne Grüße von matschi74 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich denke, dass es sicher

    Verfasst von Noel_01 am 18. Januar 2014 - 19:42.

    Ich denke, dass es sicher auch mit der gekochten geht, wird dann nur feiner von der Konsistenz her, dem Geschmack macht es aber sicher nichts! Ich liebe Rote Beete und verwende sie in vielen Rezepten z.B. Salate oder auch im Kartoffelpüree tmrc_emoticons.-), nehme dann gekochte oder rohe dafür! Danke für das Herzchen, freue mich sehr drüber tmrc_emoticons.-)!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können