3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelle Variation von Spinat-Semmelknödel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 250 g fertiges Knödelbrot in Würfeln
  • 70 g Zwiebeln
  • 20 g Butter
  • 1/2 Bund Petersilie, ohne Stiele
  • 450 g frischer Spinat
  • 100 g Milch
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Paprika, edelsüß
  • 2 Eier
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 500 g Wasser
5

Zubereitung

  1. 1. Spinat waschen, zu lange Stiele entfernen und abtropfen lassen. 2. Zwiebeln in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern. 3. Butter zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten. 4. Petersilie zugeben und 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern. 5. Spinat nach und nach zugeben, 3-4 Min./Varma/Stufe 3-4/Counter-clockwise operation/andünsten. 6. Brotwürfel und die übrigen Zutaten (außer Wasser) zugeben und ca. 35 Sek./Stufe 4/Counter-clockwise operation mithilfe des Spatels verrühren. 7. Von dieser Masse 8 Knödel formen und in den leicht gefetteten VAROMA® legen. 8. Wasser in den Mixtopf geben, verschließen, VAROMA® aufsetzen und 30 Min./Varoma/Stufe 1 garen. Bemerkungen: Sollte die Knödelmasse noch zu weich sein, geben Sie noch etwas Paniermehl hinzu. Die Knödel sind ein sehr leckeres Hauptgericht mit einer Champignon-Soße.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sie können natürlich auch Brot vom Vortrag nehmen und es in groben Stücken bei Stufe 3 für ca. 1-1,5 min zerkleinern.

Dies sollte dann als erster Schritt erfolgen, die Brotstückchen dann ümfüllen und zur Seite stellen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr gut gelungen und hat sehr gut geschmeckt!

    Verfasst von Lionlady am 17. Oktober 2016 - 05:37.

    Sehr gut gelungen und hat sehr gut geschmeckt! Lol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können