3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelles Kartoffel-Kohlrabi-Blumenkohl gratin


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Schnelles Kartoffel-Kohlrabi-Blumenkohl gratin

  • 200 g Gouda, (o.ä. - auch geriebener Käse)
  • 800 g Kartoffeln, in Stücke
  • 1 Stück Kohlrabi, geviertelt
  • 1/2 Blumenkohl, in Röschen
  • 4 kleine Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g Milch
  • 100 g Sahne
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 Prisen Muskat
5

Zubereitung

  1. Käse in den Mixtopf geben, 10 sec/Stufe 6 zerkleinern

    umfüllen
  2. Kartoffeln in Stücken, Knoblauch, Zwiebeln, Kohlrabi in den Mixtopf geben und auf Sicht 4 sec/Stufe 5 zerkleinern (evtl Spatel zu Hilfe nehmen)
  3. Milch, Sahne, Salz, Pfeffer, Muskat dazu, 10 min/ Counter-clockwise operation/ 100°/Stufe 2 garen
  4. Blumenkohlröschen in Auflaufform verteilen

    Gemisch aus dem Mixtopf drüber geben

    bei 250° Ober-/Unterhitze 20 min garen

    dann den Käse drüber und nochmal 30 min.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare