3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spaghetti mit Mönchsbart / Pasta Agretti


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Spaghetti mit Mönchsbart / Pasta Agretti

Pasta

  • 1000 Gramm Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 250 Gramm Spaghetti, oder Bandnudeln

Agretti

  • 2 Zwiebeln, geschält, halbiert
  • 2 Knoblauchzehen, geschält
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Bund Mönchsbart, entwurzelt, gewaschen
  • 3 EL Pinienkerne
  • 8 Kirschtomaten, geviertelt
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, frisch gemahlen, nach Geschmack
  • 4 EL Parmesan, gerieben oder gehobelt
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Pasta
  1. Pasta im Kochtopf laut Packungsanweisung kochen.
  2. Agretti
  3. Zwiebeln und Knoblauch im Mixtopf 5 Sek./Stufe 5 hacken, mit dem Spatel nach unten schieben.

    Olivenöl zugeben und 3 Min./100°C/Stufe 2 anschwitzen.

    Nudeln und Mönchsbart zugeben und 5 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 erhitzen.

    Pinienkerne in einer separaten Pfanne ohne Öl anrösten.

    Kirschtomaten zugeben und weitere 3 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 erhitzen.

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Mönchsbart-Spaghetti auf Tellern servieren und mit Pinienkernen und Parmesankäse bestreuen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Diese Mönchsbart Spaghetti stehen schnell auf dem Tisch und sind optisch wie geschmacklich ein Genuss.
Das Rezept habe ich bei brotwein.net entdeckt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Was ist Mönchsbart und wo bekommt man ihn?

    Verfasst von pünktchen.123 am 8. Oktober 2019 - 12:12.

    Was ist Mönchsbart und wo bekommt man ihn?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mönchsbart finde ich auch sehr lecker, aber...

    Verfasst von schina am 8. Oktober 2019 - 00:47.

    Mönchsbart finde ich auch sehr lecker, aber leider schwer zu bekommen! Danke fürs Rezept!


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können