3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Spargel-Pfannekuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Gemüse

  • 24 weißer, Spargel,frisch oder aus dem Glas

Pfannkuchenteig

  • 100 g Mehl
  • 300 g Milch
  • 4 Eier
  • 40 g Butter
  • 50 g Gouda
  • Salz
  • Pfeffer

Käsesauce

  • 40 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 500 g Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 2 Eigelb
  • 100 g Sahne
  • 60 g Gouda
  • 2 gehäufte Esslöffel Petersilie, gehackt, frisch oder TK
  • 3 Scheiben gekochter Schinken in Stücken

Zusätzlich

  • Butter, zum Ausbacken
  • Öl oder Butter, für die Form
  • gehackte Petersilie, nach Wunsch
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Wer frischen Spargel verwendet, muss diesen erst im Varoma dünsten und braucht entsprechend mehr Zeit.


    Spargel aus dem Glas abtropfen lassen.


    Beide Käsemengen im Mixtopf einwiegen und bei Stufe 7-8 zerkleinern und umfüllen.


    Da der Pfannkuchenteig eine Stunde ruhen muss, diesen zuerst zubereiten.


    Dazu Butter 2Min./100°C/Stufe schmelzen und umfüllen.


    Restliche Zutaten, auch den benötigten, geriebenen Käse 20Sek./Stufe 3 vermischen , dabei die zerlassene Butter durch die Deckelöffnung zulaufen lassen. Alles umfüllen und eine Stunde bei Zimmertemperatur ruhen lassen!


    Mixtopf ausspülen.


    Dann die Käsesauce zubereiten.


    Butter 2Min./100°C/Stufe1 schmelzen. Mehl 3Min./100°C/Stufe2 andünsten. Restliche Zutaten (außer Eigelb und Sahne)dazugeben und etwa 25Min./100°/Stufe3 bei offenem Deckel kochen lassen. Eigelb und Sahne verquierlen und zugeben. Alles einmal aufkochen lassen. Nun den geriebenen Käse und den gekochten Schinken kurz im Linkslauf/Stufe 3 unterrühren.


    Nach einer Stunde kann der Teig in einer kleinen Pfanne(Spiegeleigröße/16cm) mit Butter zu Pfannkuchen gebacken werden.


    Es sollten 8 Pfannekuchen ergeben(daher nur eine dünne Schicht Teig).


    Eine eckige Auflaufform einfetten.


    Je drei Spargelstangen in einen Pfannkuchen einrollen und in die Auflaufform legen. Alle Pfannkuchen mit der Sauce begießen und im bei 220°C vorgeheizten Backofen 12-15Min. überbacken. Evtl. mit gehackter Petersilie bestreuen.


     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer frischen Spargel benutzt, sollte noch einmal mindestens

eine Stunde Zubereitungszeit dazu rechnen!

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare