3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spargel Quiche


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Belag

  • 500 g Spargel
  • 150 g Schafskäse
  • 3 Eier
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss

  • 300 g Dinkelmehl 630er
  • 150 g Albaöl, ersatzweise Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Mehl, Öl. Ei und Salz 2 Minuten auf Teigstufe kneten. Eine Quicheform einfetten oder mit Backpapier auslegen. Den Teig in die Form geben und festdrücken und am Rand ein wenig hoch ziehen.

    Den Spargel schälen, in 2 Stücke schneiden und 20 Minuten in 1 Liter gesalzenem Wasser kochen. Den gekochten Spargel auf dem Boden verteilen.

    Den Schafskäse 5 - 6 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern, die Eier und Gewürze zugegeben und 10 Sekunden auf Stufe 3 verrühren. Anschließend über den Spargel geben und bei 180 Grad Umluft 30 Minuten im Backofen backen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Thermomix braucht zwischendurch nicht gespült werden


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  •  Für meine Form musste ich

    Verfasst von MaNeu am 20. Mai 2016 - 21:18.

    [[wysiwyg_imageupload:24055:]]

     Für meine Form musste ich die Belagmenge erhöhen.Der Teig war sehr fettig und nach dem backen sehr bröselig. Geschmacklich OK. Den Spargel habe ich natürlich im Varoma 15 Min.gegart.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker.....gab es

    Verfasst von Kerstinwa am 18. Mai 2016 - 08:39.

    Sehr lecker.....gab es gestern Mittag.....habe den Spargel allerdings in meinem M**** Dampfgarer gegart da ist die Garzeit auch nur 20 Minuten 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept klingt lecker. De

    Verfasst von Queen-of-Castle am 16. Mai 2016 - 22:45.

    Das Rezept klingt lecker. De Spargel würde ich aber auch im Varoma garten tmrc_emoticons.;-)

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können