3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spinat-Linsen-Curry


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Spinat-Linsen-Curry

  • Blattspinat, 1 Handvoll
  • 1 Esslöffel Crème fraîche
  • 1 Teelöffel Kurkuma, je nach Geschmack
  • 1 Teelöffel Curry, je nach Geschmack
  • 1 Prise Salz

5

Zubereitung

  1. 1. Zwiebel und Knoblauch in den TM geben, 8 Sek./Stufe 5 zerkleinern

    2. Esslöffel Öl dazugeben, Varoma, 2 Min./Stufe 1

    3. 1 Messbecher Linsen, 2 Messbecher Wasser, 1 Handvoll frischen Blattspinat, Gewürze dazugeben. 100 Grad, 24 Min./Stufe 1/ Counter-clockwise operation

    4. Evtl. 1 Prise Salz dazugeben, 1 Esslöffel Creme Fraiche, 10 Sek./Stufe 3/ Counter-clockwise operation

    Dazu passen super gut Kartoffeln oder Reis.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Rezept ist leider nicht zu gebrauchen. Die...

    Verfasst von mobrihe am 15. Oktober 2018 - 16:32.

    Das Rezept ist leider nicht zu gebrauchen. Die Zutatenliste ist unvollständig!
    ? Linsen? Zwiebeln? Knoblauch? Öl?
    BITTE ÜBERARBEITEN!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können