3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spinatknödel


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Spinatknödel

  • 250 g Knödelbrot
  • 300 g TK Rahmblattspinat, aufgetaut
  • 100 g Parmesan, in Stücken
  • 2 Eier
  • 100 g Milch
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Olivenöl
  • 2 Prisen Muskat
  • Evtl. etwas Semmelbrösel
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Spinatknödel
  1. Parmesan in den Mixtopf geben, 10 Sek. / St. 10 zerkleinern und umfüllen.

  2. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und 3 Sek. / St. 5 zerkleinern. Olivenöl zugeben und 3 Min / Varoma / St. 1 dünsten.

  3. Rahmblattspinat, Milch, Eier, 2 EL Parmesan, Muskat und etwas Salz zugeben und ca. 3 Min. / Counter-clockwise operationGentle stir setting / 37 Grad erwärmen.

  4. Das Knödelbrot in eine große Schüssel geben und die lauwarme Spinat-Eier-Milch darüber giessen. Gut vermischen. Sollte die Masse zu flüssig sein, kann man das mit etwas Semmelbrösel korrigieren. 

    Aus der Masse mit feuchten Händen 12 - 14 Knödel formen und in den Varoma und in den Einlegeboden legen.

  5. 600 g Wasser und 1 TL Salz in den Mixtopf geben. Varoma aufsetzen und 30 Min. / Varoma / No counter-clockwise operation / St. 1 garen.

  6. Mit geschmolzener Butter und geriebenen Parmesan servieren. Tipp: wir nehmen dafür immer halb Butter und halb Olivenöl. 

    Dazu passt gut ein Salat.

10
11

Tipp

Knödelbrot sind in feine Scheiben geschnittene altbackene Semmeln. In Bayern und Österreich sind sie bereits vorbereitet, als "Knödelbrot" erhältlich. Natürlich kann man auch Semmeln oder Brezen (vom Vortag) im Thermomix zerkleinern. In einem TM-Rezept habe ich hierzu "6 Sek. / St. 5" gefunden. Aber das habe ich selbst noch nicht ausprobiert. Wichtig ist nur, dass die Semmeln nicht zu klein werden.

 

Im Varoma hätte auch eine größere Menge an Knödeln Platz. Hierzu maximal 400 g Knödelbrot, 3 Eier, 450 g Spinat und den Rest hochrechnen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr, sehr lecker! hab die Spinatknödel schon...

    Verfasst von gisiwilf am 21. November 2017 - 16:53.

    sehr, sehr lecker! hab die Spinatknödel schon mehrfach nach diesem Rezept gekocht und sie sind immer gut angekommen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von KathiD am 25. Oktober 2017 - 17:15.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer wieder lecker!!! ...

    Verfasst von Gittelchen am 22. Oktober 2017 - 13:39.

    Immer wieder lecker!!!
    Liebe Grüße aus dem Norden nach Bayern.SmileSmile
    5Sterne hab ich schon mal gegeben, das Rezept hat aber viel verdient.Big Smile
    Alles Liebe Brigitte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Knödel... bei uns gab es grüner...

    Verfasst von Loraine-Christoph am 4. Oktober 2017 - 07:51.

    Super leckere Knödel... bei uns gab es grüner Salat dazu! Wirklich ein Traum tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Traum.....super lecker👌🏼

    Verfasst von Henry14 am 20. August 2017 - 19:56.

    Ein Traum.....super lecker👌🏼

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke schön für das rezept. ich werd´s wieder...

    Verfasst von gisiwilf am 6. Juli 2017 - 12:58.

    danke schön für das rezept. ich werd´s wieder kochen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker - fand sogar unsere Tochter die sonst...

    Verfasst von DieWölfeZW am 5. Juni 2017 - 08:40.

    Sehr lecker - fand sogar unsere Tochter, die sonst keine Knödel mag 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von wooddy1001 am 20. Mai 2017 - 22:50.

    Super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept jetzt bestimmt 50 mal gemacht...

    Verfasst von SuperX am 6. April 2017 - 14:35.

    Ich habe das Rezept jetzt bestimmt 50 mal gemacht und wir lieben es immer noch (hatte leider schon 5 Sterne vergeben - würde es nochmal machen)
    Ich gebe allerdings immer noch Ingwer zu Zwiebel und Knoblauch und ein paar Gewürze . Grundsätzlich mache ich auch doppelte Menge.
    Ich mache auch immer 3 Mal die doppelte Knödelmenge- 1 mal ohne Spinat, 1 mal mit Spinat und 1 mal mit Karotten (vorher bei Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer dazu - 5min). Dann die Knödel einfach ein wenig kleiner und als Dreierlei servieren. Geht zu jedem Essen oder auch nur in der Suppe.
    Sieht klasse aus und kann man auch einfrieren

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr lecker! 5 Sterne dafür

    Verfasst von Mi78 am 5. April 2017 - 20:23.

    Wirklich sehr lecker! 5 Sterne dafürSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken wie in Österreich ...

    Verfasst von chuqqy am 3. April 2017 - 21:23.

    Schmecken wie in Österreich Lol

    Ich habe anstatt Blattspinat den normalen Rahmspinat (püriert) genommen - das waren 450g, an Brot habe ich deswegen einfach etwas (ca. 60 oder 70g) mehr mit rein getan, sonst alles gleich gelassen. Mit ordentlich Salz und noch etwas Pfeffer abgeschmeckt.

    Sind schön saftig und wirklich lecker!

    Gibt es bald wieder tmrc_emoticons.-)


    Ups: Die Sterne vergessen - gibt natürlich 5*****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die knödel mit blattspinat und etwas...

    Verfasst von zimtstange72 am 8. Februar 2017 - 21:30.

    Habe die knödel mit blattspinat und etwas frischkäse zubereitet....eigentlich soll es sie erst morgen im Büro beim foodsharing geben, aber einen mussten mein Mann und ich versuchen...leeeeckerSmile es ist klar dass es diese superleckeren knödel für uns auch geben wird.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns allen sehr gut geschmeckt. Ich hatte auch...

    Verfasst von Mundze am 22. Januar 2017 - 21:01.

    Hat uns allen sehr gut geschmeckt. Ich hatte auch TK Blattspinat und habe den mit etwas Frischkäse und Gorgonzola angerührt.

    Bei uns waren es in Summe "nur" 10 Knödel - aber große.

    Das nächste Mal werde ich dem Spinat etwas mehr zerkleinern

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker - hab einen Bergkäse verwendet,...

    Verfasst von Monale_1907 am 6. Januar 2017 - 21:32.

    Super lecker - hab einen Bergkäse verwendet, wir lieben es intensiver tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SchnellKöchinLev hat geschrieben:...

    Verfasst von kaddi69 am 1. Januar 2017 - 16:24.

    SchnellKöchinLev hat geschrieben:
    Lecker!



    Sehr lecker. Ich habe auch normalen Blattspinat genommen und dafür etwas Gorgonzola und Suppengewürz hinzu gefügt. Die Konsistenz war etwas zu feucht, beim nächsten Mal gieße ich das Wasser vom Spinat weg, dann wird es passen.

    Das Abwaschen war etwas nervig- die Schlitze im Varoma und im Varoma Boden waren verstopft und das ging schlecht sauber. Beim nächsten Mal lege ich etwas Backpapier unter.


    Versuchs mal, indem du den Varoma vorher einfettest. Das klappt bei mir ziemlich gut, da hat sich noch nichts festgesetzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker,...

    Verfasst von Lila lecker77 am 28. Dezember 2016 - 21:30.

    Sehr lecker,

    sehr zu empfehlen

    vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, vielen Dank

    Verfasst von xtimmexy am 24. Dezember 2016 - 02:54.

    Super lecker, vielen Dank tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kann man die Knödel einfrieren?

    Verfasst von DoroTie am 19. November 2016 - 08:47.

    kann man die Knödel einfrieren?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr sehr lecker!

    Verfasst von Wüste Gabi am 3. November 2016 - 14:06.

    Wirklich sehr sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!...

    Verfasst von SchnellKöchinLev am 23. September 2016 - 09:45.

    Lecker!



    Sehr lecker. Ich habe auch normalen Blattspinat genommen und dafür etwas Gorgonzola und Suppengewürz hinzu gefügt. Die Konsistenz war etwas zu feucht, beim nächsten Mal gieße ich das Wasser vom Spinat weg, dann wird es passen.

    Das Abwaschen war etwas nervig- die Schlitze im Varoma und im Varoma Boden waren verstopft und das ging schlecht sauber. Beim nächsten Mal lege ich etwas Backpapier unter.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr fluffig 

    Verfasst von Astridkoell am 2. September 2016 - 14:06.

    Sehr fluffig 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe das Rezept

    Verfasst von billy98 am 13. August 2016 - 22:49.

    Sehr lecker, habe das Rezept schon ein paar mal gemacht. Die Knödel schmecken auch mit Spinat ohne Rahm sehr lecker.  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker !!!

    Verfasst von NatalieL am 9. August 2016 - 23:28.

    sehr lecker !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das super Rezept,

    Verfasst von FaMiLe am 9. August 2016 - 14:01.

    Danke für das super Rezept, ganz einfach und so gut  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Schon mehrfach

    Verfasst von lirumlarum_Löffelstiel am 4. August 2016 - 00:31.

    Sehr lecker! Schon mehrfach gemacht, mit verschiedenen Spinatvariationen  aber immer mit flüssiger Butter und Parmesan, dazu einen Salat. Herrlich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Aufjedenfall

    Verfasst von Veronika1992 am 27. Juli 2016 - 21:38.

    Super lecker. Aufjedenfall nicht das letzte Mal gekocht 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept !! Nehme aber

    Verfasst von Puschel185 am 25. Juli 2016 - 22:29.

    Super Rezept !! Nehme aber normalen Blattspinat,ohne Rahm!!

    Danke fürs einstellen!!!

    LG Puschel185

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach top!

    Verfasst von Lucyxx am 25. Juli 2016 - 13:44.

    einfach top!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute mit frischem Mangold

    Verfasst von CHoney17 am 23. Juli 2016 - 20:09.

    Heute mit frischem Mangold aus dem Garten gemacht, sehr lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Heidi, sorry, ich hab

    Verfasst von Gittelchen am 23. Juli 2016 - 19:20.

    Liebe Heidi, sorry, ich hab das Kochbuch leider nicht.Würde mich freuen, wenn du es mir schreibst. Lieben  Gruß Brigitte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute durch Zufall auf dieses

    Verfasst von SuperX am 19. Juli 2016 - 20:16.

    Heute durch Zufall auf dieses Rezept gestoßen.

    Habe statt Parmesan (da ist Lab drin) BIO Cheddar Käse mit reingemischt und ein bisschen so Art Suppenwürze und ein wenig Chili. Was soll ich sagen?

    DAS WAREN DIE WELTALLERBESTEN SPINATKNÖDEL

    Perfekt - lieben ♥ Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Brigitte, es freut mich

    Verfasst von HeidiL am 19. Juli 2016 - 15:31.

    Liebe Brigitte,

    es freut mich sehr, dass die Spinatknödel so gut ankommen.

    Kaiserschmarrn Rezepte habe ich schon viele ausprobiert. Am besten finde ich das aus dem Thermomix Kochbuch "Mahlzeit Schnelle Mittagsgerichte". Das wichtigste ist, dass man den Kaiserschmarrn in einer großen Pfanne MIT DECKEL macht. Dann kann gar nichts schief gehen. 

    Und noch ein Tipp fürs Zwetschgenkompott: 1 kg Zwetschgen (entsteint) mit 1 TL Zimt (Ohne Zucker!) kochen.

    Gutes Gelingen.

    Herzliche Grüße aus Bayern,

    Heidi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Heiidi jetzt wirds mal

    Verfasst von Gittelchen am 19. Juli 2016 - 14:30.

    Liebe Heiidi jetzt wirds mal Zeit für die Sterne. Schon oft nachgekocht und immer wieder sehr lecker, erinnert mich als Nordlicht an unsere Urlaube in bayern. Hast vielleicht auch noch ein geniales Rezept für Kaiserschmarn?Danke für dein Rezept.Ganz herzl.Grüße aus Schleswig Holstein sendet Dir Brigitte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ausprobiert, sehr sehr

    Verfasst von InaMari am 7. Juli 2016 - 21:37.

    Heute ausprobiert, sehr sehr lecker. 5 * und herzlichen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept, ist bei uns

    Verfasst von Pillikocht am 25. Juni 2016 - 19:45.

    tmrc_emoticons.)

    Klasse Rezept, ist bei uns ein Klassiker geworden. Alle lieben es!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die leckerste Art, altbackene

    Verfasst von Januschka am 23. Juni 2016 - 16:35.

    Die leckerste Art, altbackene Brötchen zu verwerten. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Gedicht!!!! Ich muss

    Verfasst von Thermomixkönigin am 13. Juni 2016 - 22:09.

    Ein Gedicht!!!!

    Ich muss gestehen, ich habe eher so kleine Fleischfresserchen zu Hause. Hinzu kommt, Kind 1 mag keinen Spinat und keine Semmelknödel, Kind 2 mal keine Semmelknödel, mein Mann mag keinen Spinat und ich liebe beides. tmrc_emoticons.)  

    Das Ende vom Lied,  jeder war begeistert, und es gab seit langem kein Gemeckers am Tisch. tmrc_emoticons.) Ich habe in weiser Voraussicht  gleich die doppelte Menge gemacht, ging gut oben rein.  Jedoch habe ich noch drei Eier mehr hinzugegeben, da meine Brötchen sehr trocken waren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker Danke für

    Verfasst von Belinda_ am 23. Mai 2016 - 21:17.

    Einfach nur lecker tmrc_emoticons.)

    Danke für das tolle Rezept, es waren alle mehr als begeistert!

    Liebe Grüße, Belinda

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut! Mein holder

    Verfasst von Sabine Frase am 9. Mai 2016 - 01:30.

    Sehr gut! Mein holder Jüngling - ähnlich kritisch wie Gerrys Frau - will die Knödel auf jeden Fall wieder haben. Wir sind beim Kochen oftmals spontan, d.h. rechtzeitig aufgetauter Rahmspinat war nicht greifbar. Das machte aber nix! Wir haben normalen TK-Blattspinat im Topf kurz weichgekocht und im Sieb einige Minuten abtropfen und dabei abkühlen lassen. Ansonsten haben wir uns ans Rezept gehalten; die Konsistenz der Knödel war genau richtig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hervorragend!  Ich hatte nur

    Verfasst von Knöpfchenmama2012 am 3. Mai 2016 - 20:21.

    Hervorragend! 

    Ich hatte nur Blattspinat und hab den einfach ein bisschen mit Salz und Pfeffer gewürzt. ansonsten so wie im Rezept. 

    Mein Mann hat zwar genölt, weil kein Fleisch dabei war. Aber er hat zugegeben, dass es echt lecker geschmeckt hat. 

    Wird es also wieder geben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich habe es

    Verfasst von TM5fisch1968 am 28. April 2016 - 16:10.

    Sehr lecker.

    Ich habe es gestern gekocht und mit zerlassener Butter und Parmesan  gegessen. tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Rezept heute gemacht

    Verfasst von KleineFamilie am 13. April 2016 - 22:38.

    Hab das Rezept heute gemacht und dazu frischen Spinat genommen. Es war Mega lecker und dazu eine Käsesoße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie auf der Berghütte und

    Verfasst von Lausfehl77 am 10. April 2016 - 17:17.

    Wie auf der Berghütte und super einfach zu machen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sind ein Traum, wird es

    Verfasst von Bea96 am 4. April 2016 - 16:00.

    Die sind ein Traum, wird es öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker! Gab es heute

    Verfasst von petzi1974 am 25. März 2016 - 17:00.

    Total lecker! Gab es heute mit Tomatensoße und Salat als Karfreitagsessen! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, schon oft

    Verfasst von Sana84 am 25. März 2016 - 09:46.

    Super Rezept, schon oft gemacht, auch mit frischem Blattspinat wirklich super lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe Salat dazu

    Verfasst von Küchenfee66 am 20. März 2016 - 22:18.

    Sehr lecker,

    habe Salat dazu gemacht tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Viel besser als ich es mir

    Verfasst von LJM am 6. März 2016 - 15:33.

    Viel besser als ich es mir vorgestellt habe!!!!!! .... und echt easy zu machen!!! Danke für das Rezept!

    Wenn Du willst, dass Dinge besser werden, musst Du besser werden!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super gut! 

    Verfasst von Crunky90 am 5. März 2016 - 15:11.

    Super gut! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Knödl an meinem

    Verfasst von Egofrau am 1. März 2016 - 15:54.

    Habe die Knödl an meinem Thermomix Abend gemacht und kann sie nur weiter empfehlen. Die haben meinen Gästen und Familie Super geschmeckt. Auf meine Frage was kochen wir wenn mein Gerät da ist? Kam einstimmig Spinatknödl. :cooking_9

     Danke für das tolle Rezept!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •