3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Spinatlasagne mit dem "Blubb" Super-Kindergericht


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 600 g TK-Rahmspinat, (Nach Belieben den mit "Blubb"
  • 125 g Milch
  • 300 g Magerquark
  • 125 g Sahne
  • 120 g Gouda
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Lasangeblätter
  • 6
    45min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Ofen auf 200 Grad Ober/unterhitze vorheizen
  1. Spinat und Milch zusammen auftauen lassen. Ich mach das immer in einem Topf. Den Käse 6 Sekunden Stufe 6 zerkleinern, umfüllen. Quark mit der Sahne, 80 g des Käses, Salz, Pfeffer und Muskat 30 Sekunden Linkslauf Stufe 4 zu einer würzigen(!) Creme verrühren. Ich erwärme die Spinat-Milch-Mischung immer im Topf. Dann eine Löffel Spinat auf die Böden einer gefetteten Auflaufform geben, lasangeblätter darauf und diese mit der Quarkcreme bestreichen. Wieder Spinat und dann Schichten bis alles verbraucht ist. Die oberste Schicht sollte Spinat sein, der dann mit dem restlichen Käse bestreut wird. Die Lasagne ca. 35 Minuten im Backofen backen.

  2. Dies Rezept ist aus dem "Jako-O-Kochbuch" und stammt von K. Augenstein. Es hat mich angesprochen,weil bemerkt war, das es im Kindergarten gekocht wurde und es ALLEN Kindern geschmeckt habe. Auch wenn unsere Tochter dem Kindergartenalter längst entwachsen ist, ist es immer noch ein Lieblingsrezept meiner Familie und mir.

    Oft wiege ich morgens den Spinat und die Milch ab und lasse das im Topf auftauen. Nach der Arbeit nur kurz erwärmen, parallel die Creme im TM  zubereiten und 'schwups' ist alles fertig! Wunderbar!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare