3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spinatspätzle zum Reinlegen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Spätzle

  • 200 g Rahmspinat TK
  • 300 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 3 Eier
  • 50 g Wasser

Soße

  • 2 Zwiebel
  • 400 g Champignons z.B. TK
  • 200 g Crème fraîche
  • 1 Päckchen Kräuterbutter falls vorh., Ich nehme die Portionspäckchen aus dem Kühlregal
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 100 g Raspelkäse
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
5

Zubereitung

  1. Spinat mit 3 EL Wasser in den Closed lid und 10 Min. bei 90 Grad auftauen. Kurz warten, bis der TM soweit abgekühlt ist um die Teigstufe aktivieren zu können.

    Restliche Spätzlezutaten dazu und mit Dough mode zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten bis dieser Blasen wirft.

    Spätzle z.B, mit einer Spätzlereibe zubereiten (portionsweise in köchelndes Salzwasser geben und mit einer Schöpfkelle abschöpfen, wenn die Spätzle oben schwimmen) und in eine Auflaufform geben.

     

    (Ich habe ab da in einer Pfanne weitergemacht, geht aber natürlich auch im Closed lid): 

    Zwiebel und Pilze anbraten und köcheln lassen, bis die meiste Flüssigkeit verdampft ist. Kräuterbutter, Creme Fraiche und Gewürze dazu und alles über die Spätzle geben.

    Mit Käse bestreuen und bei 180 Grad, Ober-/Unterhitze, 15 Min. überbacken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Alles kräftig würzen, besonders bei geschmacksärmerem Käse.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • wow ich finde keine Worte ,habe Parmesankäse...

    Verfasst von mediven am 4. Juli 2017 - 15:07.

    wow ich finde keine Worte ,habe Parmesankäse genommen einfach nur lecker allerdings hab ich eine 450g Packung Spinat langsam auftauen lassen und diese auch komplett verarbeitet ging super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Griffiges oder glattes Mehl??? Danke und...

    Verfasst von Sabrina1210 am 3. Juli 2017 - 07:49.

    Hallo! Griffiges oder glattes Mehl??? Danke und liebe Grüße 🔆👋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeehr lecker! Das einzige Gericht, bei dem mein...

    Verfasst von iksimiksi am 13. April 2017 - 15:46.

    Seeehr lecker! Das einzige Gericht, bei dem mein Sohn freiwillig Spinat isst tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmh die schmecken echt sehr lecker, wobei ich bei...

    Verfasst von Tanxx am 5. Februar 2017 - 12:23.

    Mmh die schmecken echt sehr lecker, wobei ich bei der Zubereitung so meine Probleme hatte.


    Hatte TK Rahmspinat gekauft, allerdings waren da 450 g drin.

    Dadurch hatte der Termi seine Probleme mit dem Auftauen. Der hat geraucht. Dadurch habe ich dann insgesamt 15 Minuten aufgetaut.

    Das nächste Mal werd ich den Spinat einen Tag vorher raustun und auftauen lassen. Dann muss man auch nicht so lange warten, bis der Thermi abgekühlt ist.


    Blauen hat mein Teig auch nicht geworfen.

    Hier sollte vielleicht noch eingefügt werden, wie lange man den Teig kneten sollte.


    Aber dadurch dass sie so lecker sind, ist das alles schon längst wieder vergessen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept hat richtig lecker geschmeckt

    Verfasst von nicole 45 am 15. September 2016 - 14:01.

    Ein tolles Rezept hat richtig lecker geschmeckt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, super Lecker. Deshalb

    Verfasst von Kirschbärle am 25. Januar 2016 - 08:25.

    Super, super Lecker. Deshalb gebe ich dir sehr gerne 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Spätzle sind sehr gut bei

    Verfasst von Kronberger am 16. Oktober 2015 - 16:58.

    Die Spätzle sind sehr gut bei uns allen angekommen tmrc_emoticons.)

    Ich habe die Soße noch mit Milch gestreckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Spinatspätzle gab es

    Verfasst von Jessi 80 am 21. September 2015 - 12:15.

    Diese Spinatspätzle gab es bei uns jetzt schon sehr oft. Es wird nun endlich Zeit für die verdienten Sterne  tmrc_emoticons.;)  

    Die Spätzle schmecken sehr gut. Ich mache sie mal mit Pilzen und mal ohne, aber immer mit Schinkenwürfeln.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super Rezept, vielen Dank!

    Verfasst von Leni53 am 9. Juni 2015 - 14:32.

    super Rezept, vielen Dank! Lässt sich auch gut abwandeln - in Auflauf kommen bei mir immer alle Reste aus dem Kühlschrank, die aufgebraucht werden müssen.

    Lieben Gruß

    Leni53

     

    Alles was ich brauche, hab ich gefunden - alles worauf ich verzichten kann, hab ich aufgegeben - alles Wichtige ist mir geblieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mache immer nur die

    Verfasst von BiancaH am 25. April 2015 - 11:52.

    Ich mache immer nur die Spätzle für meine Kids und die sind begeistert. Gut um Gemüse im Essen zu verstecken tmrc_emoticons.-)

    Das Auftauen dauert bei mir allerdings nie so lange. 5 min. reicht.

    Habe es auch schon oft mit gehacktem Blattspinat gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr oberlecker! Ich

    Verfasst von NinJoFi am 22. Januar 2015 - 21:59.

    Sehr, sehr oberlecker! Ich habe noch ein Päckchen Schinkenwürfel zu den Champinons dazu getan tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank. Für die Spätzle

    Verfasst von Maxi2014 am 5. April 2014 - 02:16.

    Vielen Dank. Für die Spätzle habe ich von meinen Kindern viel Lob erhalten.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi Christa! Vielen Dank für

    Verfasst von Regina81 am 23. Januar 2014 - 17:33.

    Hi Christa!

    Vielen Dank für das nette Feedback! Freue mich sehr, dass es euch geschmeckt hat!

    LG

    Regina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Regina, vielen Dank für

    Verfasst von chrizie am 12. Januar 2014 - 21:47.

    Hallo Regina,

    vielen Dank für das leckere Rezept. Mein Sohn stand neben dem Herd und hat die Spätzle gefuttert, sobald sie aus dem Topf draußen waren. Super finde ich, dass man Rahmspinat verwenden kann. Ich habe gleich ein 750 Gramm Paket verarbeitet und die Spätzle eingefroren. 

    LG Christa

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab's heute ausprobiert.

    Verfasst von Ngornowi am 4. November 2013 - 18:18.

    Hab's heute ausprobiert. Super!

     

    Thermoniki

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freue mich riesig, dass es

    Verfasst von Regina81 am 23. Oktober 2013 - 13:12.

    Freue mich riesig, dass es euch allen so gut schmeckt! Es darf gerne auch mal ein Bild hochgeladen werden, ich krieg das irgendwie nicht hin... tmrc_emoticons.~

    LG an alle! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmm! Mehr muss man nicht

    Verfasst von Lisa Möller am 21. Oktober 2013 - 00:06.

    Hmm!

    Mehr muss man nicht sagen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, danke  :)

    Verfasst von ekirlu0406 am 16. September 2013 - 22:19.

    Sehr lecker, danke tmrc_emoticons.)  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben sie als "normale"

    Verfasst von Emily123 am 10. September 2013 - 12:33.

    Wir haben sie als "normale" Käsespätzle gegessen, auch sehr lecker! Hab die doppelte Menge an Spätzle gemacht, da der Rahmspinat im Block war.

    Wäre ich so, wie Andere es möchten, dann wäre ich nicht ICH! Dann wäre ich eine Andere! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das waren die ersten

    Verfasst von janeholz am 5. August 2013 - 20:05.

    Hallo,

    das waren die ersten Spätzle in meinem Leben. Sehr leckeres Rezept! Ich hatte keinen Rahmspinat, sondern gefrorenen Blattspinat. Den habe ich auch im TM aufgetaut und ein bisschen kleingeschreddert. Ansonsten wie im Rezept. Allerdings habe ich noch etwas Mehl dazugetan, weil der Teig noch keine Blasen geschlagen hatte. 2 Esslöffel haben gereicht.

    Die fertigen Spätzle habe ich in etwas Olivenöl mit Knobi angebraten und geriebenen Käse drüber.

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saulecker!!! mit Schinken und

    Verfasst von rebecca1510 am 31. Juli 2013 - 22:01.

    Saulecker!!!

    mit Schinken und Parmesan ...mmmmh

    das gab es nicht das Letzte mal!!!

    DANKE

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Beim letzten Mal habe ich

    Verfasst von Regina81 am 20. Mai 2013 - 23:41.

    Beim letzten Mal habe ich auch Schinkenwürfel mit den Zwiebeln mit angebraten. Und auf die eine Hälfte ebenfalls Parmesan, weil ich den liebe. Mein Mann kriegt halt den langweiligen Raspelkäse  tmrc_emoticons.p

    Danke für eure Rückmeldungen und die tollen Bewertungen, freut mich sehr, dass es euch geschmeckt hat!!

    LG

    Regina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eines der leckersten

    Verfasst von Iris39 am 20. Mai 2013 - 23:30.

    Eines der leckersten Gerichte, die ich je im TM gekocht habe!

    Iris

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Regina81, danke für das

    Verfasst von Merkuria am 16. Mai 2013 - 13:29.

    Liebe Regina81,

    danke für das Rezept, hab es schon zwei Mal gekocht und es ist wirklich sehr gut - der Teig hat die perfekte Konsistenz.Ich geb noch ein wenig Schinken in die Soße und verwende Parmesan. Schmeckt super!!! ... 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo tato! das freut mich

    Verfasst von Regina81 am 10. Mai 2013 - 09:34.

    Hallo tato!

    das freut mich riesig, danke für deine Rückmeldung!! 

    Liebe Grüße

    Regina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, vielen Dank für das

    Verfasst von tato26 am 8. Mai 2013 - 10:19.

    Hallo,

    vielen Dank für das tolle Rezept, es hat uns allen sehr gut geschmeckt! tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können