3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Steinpilz-Risotto


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 50 g Parmesan, in Stücken
  • 1 Bund glatte Petersilie, ohne Stiele
  • 2 Schalotten, halbiert
  • 50 g Olivenöl
  • 250 g Risottoreis
  • 100 g Champagner
  • 750 g Geflügelbrühe, heiß
  • Salz, Pfeffer
  • 400 g Steinpilze, in Scheiben
  • 40 g Butter
  • 6
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Parmesan in den Mixtopf  10 Sek/Stufe 8 zerkleinern und umfüllen. 

  2. Blattpetersilie in den Mixtopf  3 Sek/Stufe 8 zerkleinern.

  3. Schalotten in den Mixtopf  3 Sek/Stufe 5 zerkleinern.

  4. 25 g Olivenöl zugeben und 3 Min/Varoma/Stufe 1 dünsten.

  5. Reis zugeben und 3 Min/100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 dünsten. 

  6. Champagner zugeben und 1 1/2 Minuten/100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 erhitzen. 

  7. Geflügelbrühe, 1/4 TL Salz und 2 Prisen Pfeffer zugeben und 22 Min/90°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 garen.

  8. Während das Risotto gart, Steinpilzscheiben in einer Pfanne in 25 g heißem Öl goldgelb braten und mit Salz und Pfeffer würzen. 

  9. Parmesan und Butter zum Risotto in den Mixtopf geben und 1 Min/80°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 mithilfe des Spatels unterheben. 

  10. Risotto auf vier Tellern verteilen, mit den gebratenen Pilzen belegen und mit der Petersilie bestreut sofort servieren. 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare