3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Süßkartoffel Curry Eintopf - vegan


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 500 g Süßkartoffeln, Geschält/ kleine Würfel
  • 250 g Möhren, In Scheiben
  • 90 g Zucchini, In Scheiben/Würfel (je nach Größe)
  • 2,5 Stück Lauchstangen, In Ringen
  • 1,5 cm Ingwer, Kleine Stücke
  • 20 g Öl
  • 150 g Gemüsebrühe
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 2 TL Currypulver
  • 1/2 TL Cumin (Kreuzkümmel)
  • Salz, Nach belieben
  • 2 geh. TL Erdnussbutter crunchy
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1.  

    Süßkartoffeln, Möhren, Zucchini, Ingwer, Lauchstangen und Öl in den Closed lid Varoma/5min/Counter-clockwise operation/Stufe 1.     Gemüsebrühe, Kokosmilch, Erdnussbutter, Gewürze hinzufügen und alles 25-30min 100 Grad/Counter-clockwise operation/Stufe 1.

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei der angegebenen Garzeit zerkochen die Kartoffeln, die Karotten und Zuchini bleiben aber in Stücken. Wer es weniger breiig mag, muss die Garzeit verkürzen.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das geschnippel vom Gemüse war etwas aufwendig......

    Verfasst von famk am 28. August 2018 - 18:27.

    Das geschnippel vom Gemüse war etwas aufwendig... aber es hat sich gelohnt. Ohne Erdnussbutter, da keine im Haus. Sehr lecker!!! Wird wieder gemacht...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker ...

    Verfasst von Wiegie am 24. August 2018 - 12:27.

    Super lecker Smile
    Den Ingwer und eine halbe Knoblauchzehe habe ich vor allen anderen Zutaten 5 sek / Stufe 5 im Closed lid zerkleinert Wink
    Vielen Dank für das tolle Rezept !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leeeecker. Mehr Gemüsebrühe und 200 g...

    Verfasst von hanne am 22. März 2018 - 12:58.

    Leeeecker. Mehr Gemüsebrühe und 200 g Mandelmilch genommen. Kochzeit 15 Min. Dazu passte leckeres Bauernbrot.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von Thermi-Prinzessin am 18. März 2018 - 18:08.

    Sehr lecker!
    Wir haben die Kochzeit ebenfalls reduziert.
    Danke für das Rezept!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Schnell gemacht und mit wenig...

    Verfasst von Meri1608 am 10. März 2018 - 16:40.

    Tolles Rezept! Schnell gemacht und mit wenig Zutaten! Uns hat es sehr gut geschmeckt, danke auch für die Tipps in den Kommentaren, 17 Minuten waren auch bei uns perfekt!
    Danke für dieses leckere Rezept!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker

    Verfasst von MamaLeone80 am 13. Februar 2018 - 14:57.

    Sehr sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns allen sehr geschmeckt.

    Verfasst von Schnegu am 4. Januar 2018 - 16:38.

    Hat uns allen sehr geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept! Habe es auch nur 17 Minuten...

    Verfasst von Luisa 3590 am 21. November 2017 - 21:07.

    Sehr leckeres Rezept! Habe es auch nur 17 Minuten kochen lassen, damit das Gemüse noch etwas Biss hat. Ausserdem hat der ganze Lauch nicht auf einmal, sondern erst nach den 5 Min. Varoma in den Mixtopf gepasst.
    Mit etwas Chili verfeinert ist es für mich persönlich noch besser tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gestern diesen Eintopf gekocht und er war...

    Verfasst von Yase10.87 am 6. November 2017 - 11:01.

    Habe gestern diesen Eintopf gekocht und er war ober lecker! Ich habe allerdings anstatt Süßkartoffeln, normale Kartoffeln genommen, und anstatt Lauch eine Schalotte reingemacht (bin nicht so der Zwiebelfan im Allgemeinen). 4 Portionen kam so gerade eben hin. Mache ich auf jeden Fall noch mal! Was super einfach! Danke dafür!Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich weiß nicht, ob meiner Familie noch was...

    Verfasst von Gustesse am 23. Oktober 2017 - 13:56.

    Ich weiß nicht, ob meiner Familie noch was bleibt. Der Eintopf ist sagenhaft gut. Den mach ich nächste Woche gleich wieder.Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von lovingVEG am 24. September 2017 - 20:19.

    Sehr lecker!
    Habe die Kokosmilch mit Wasser verdünnt, eine ganze Zucchini hinzugegeben und in den letzten 3 Minuten noch eine geschnittene Paprika mitkochen lassen. Alles ein wenig angedickt mit etwas Speisestärke und die Erdnüsse auch ganz hinzugegeben. Alles wie in den Kommentaren beschrieben für 17 Minuten kochen lassen.
    Danke für das leckere Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, auch für Nicht-Veganer ...

    Verfasst von Thermantje am 4. September 2017 - 18:54.

    Super lecker, auch für Nicht-Veganer tmrc_emoticons.)
    Hatten keinen Kreuzkümmel da und haben statt Erdnussbutter Erdnussöl benutzt - Schmeckte trotzdem wunderbar!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir hat es gut geschmeckt, ich fand es nur...

    Verfasst von Thermomiks am 15. März 2017 - 18:07.

    Mir hat es gut geschmeckt, ich fand es nur komisch, auf Ingwer zu beißen. Ich hatte ihn schon recht klein geschnitten. Ist mich Lauch Porree oder Frühlingszwiebel gemeint? Ich hatte nur Frühlingszwiebeln da. Hat auf jeden Fall geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, hab noch rote Currypaste rein...

    Verfasst von schaabe am 5. März 2017 - 12:21.

    Sehr lecker, hab noch rote Currypaste rein...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Damit es nicht zu süß ist,...

    Verfasst von engelchen21 am 6. Februar 2017 - 13:38.

    Sehr lecker. Damit es nicht zu süß ist, habe ich die Hälfte "normale" Kartoffeln genommen. So schmeckt man den Erdnuss- und Kokosgeschmack noch besser tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial!...

    Verfasst von SilleNinte76 am 19. Januar 2017 - 14:13.

    Genial!

    gibts auf jeden Fall jetzt öfters bei uns! Leider klappt das Speichern der 5 Sterne nicht... Versuche es später nochmal.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, allerdings sehr süß (durch...

    Verfasst von Alica. am 11. Januar 2017 - 13:57.

    Sehr lecker, allerdings sehr süß (durch die Süßkartoffel).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach perfekt......mein TM31 war bis zum...

    Verfasst von kokospalme am 2. Januar 2017 - 15:32.

    einfach perfekt......mein TM31 war bis zum anschlag voll.. jederzeit wieder Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt super! Habe das Ganze aber nur 17 Minuten...

    Verfasst von lemon1 am 8. Dezember 2016 - 14:14.

    Echt super! Habe das Ganze aber nur 17 Minuten gekocht, sonst wäre es für uns dann doch eher eine Suppe geworden  und kein Eintopf mehr. Erdnussbutter hatte ich keine,  habe dann einfach ein paar Erdnüsse rein. Ich glaube bdas nächste Mal mache ich gar keine mehr rein, sind schon ein paar Kalorien weniger. Werde ich bestimmt bald wieder kochen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und so einfach zuzubereiten. Das wird...

    Verfasst von LotteB am 7. Dezember 2016 - 09:49.

    Super lecker und so einfach zuzubereiten. Das wird bei mir jetzt öfter gekocht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Ich hatte Freunde aus Tansania hier...

    Verfasst von owl33184 am 6. Dezember 2016 - 10:18.

    Super lecker! Ich hatte Freunde aus Tansania hier und sie waren begeistert. Herzlichen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köstlich! Ich habe zwar Milch und Dinkelmilch...

    Verfasst von herr hoppenstedt am 12. November 2016 - 11:44.

    Köstlich! Ich habe zwar Milch und Dinkelmilch statt Kokosmilch genommen, aber werde ich in jedem Fall wieder kochen! Allerdings denke ich, daß auch zwei Personen die Menge schaffen können, wenn es als Hauptgericht dienen soll.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aaaah ist das lecker

    Verfasst von taeboberlin am 11. Oktober 2016 - 12:42.

    Aaaah ist das lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Eigentlich

    Verfasst von Schiepmaps am 28. Juni 2016 - 17:05.

    Sehr lecker! Eigentlich wollte ich mir eine Portion für den nächsten Tag aufheben, aber die hat es leider nicht geschafft tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker! Ich habe

    Verfasst von Funhaver100 am 22. April 2016 - 19:56.

    War sehr lecker! Ich habe allerdings noch etwas mehr Gemüse reingetan, da ich noch Einiges

    vom Vortag über hatte. Hat aber wirklich prima geschmeckt. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, lecker, superlecker.

    Verfasst von kajulchen am 18. April 2016 - 16:23.

    Lecker, lecker, superlecker. Dies war das erste Gericht in meinem neuen TM5 und ich könnte mich reinlegen, Wirklich tolles Rezept. Danke dafür. (Ich lass allerdings die Lauchzwiebeln wg. Verträglichkeit weg)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker - mein erstes

    Verfasst von kerstin100375 am 13. April 2016 - 00:05.

    Sehr lecker - mein erstes Gericht mit Süßkartoffeln - werden wir auf jeden Fall wieder kochen!!!!

    Danke für das Rezept und 5 Sterne dafür! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Das nächste mal

    Verfasst von scheemi am 25. Februar 2016 - 20:41.

    Super lecker. Das nächste mal gibt es Hähnchen dazu tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich koche das Rezept jetzt

    Verfasst von Bekks76 am 10. Februar 2016 - 20:30.

    Ich koche das Rezept jetzt zum 3ten Mal und mag es total gerne! Vielen Dank dafür. Ich lasse nur den Lauch Weg, da ich den nicht so gerne mag.

    Gruß aus dem Norden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mittlerweile schon vier mal

    Verfasst von Schmörle am 21. Januar 2016 - 11:27.

    Mittlerweile schon vier mal gekocht und immer wieder lecker. tmrc_emoticons.) Meistens nur mit Süßkartoffeln und Möhren und noch ein biiiisschen mehr Cuury Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, und bei 17 bis

    Verfasst von rsgschach am 6. Januar 2016 - 13:31.

    Super lecker, und bei 17 bis 20 Min Kochzeit sieht es deutlich ansprechender aus als auf dem Foto. Statt Erdnussbutter habe ich einfach Erdnussöl genommen. Ich könnte mir vorstellen, wer beides nicht hat, kann auch einfach 100 g Erdnüsse vorher klein mahlen und hineintun.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das Rezept,

    Verfasst von Olaf´74 am 4. Januar 2016 - 10:51.

    Vielen Dank für das Rezept, es war etwas besonderes neues für uns. Hatte noch nie Süßkartoffeln gegessen und auch keine Erdnussbutter. Es schmeckte uns wohl, aber es wird kein Lieblingsrezept.

    Werde es aber noch einmal zubereiten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das sehr

    Verfasst von Wiesenbluemchen am 17. Dezember 2015 - 11:07.

    Vielen Dank für das sehr leckere und einfache Rezept. Habe einen Teil mit der Familie zu Hause gegessen und einen weiteren Teil mit ins Büro genommen. Alle waren begeistert und es war mehr als ausreichend.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Lecker!

    Verfasst von fabella24 am 4. Dezember 2015 - 14:29.

    Sehr Lecker! Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker v.a. Super

    Verfasst von Ines85 am 21. Oktober 2015 - 22:36.

    Sehr sehr lecker tmrc_emoticons.) v.a. Super schnell und einfach. Danke für dieses tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es heute gekocht, war

    Verfasst von Sillebreddi am 15. Oktober 2015 - 20:25.

    Habe es heute gekocht, war einfach zu zubereiten, der Top war voll! Habe 20 Minuten gewählt, war gut. Vielleicht hätte ich etwas Pfeffer oder Salz daran machen sollen, mir war es etwas zu fad. Das ist aber jedermanns Geschmacksache. Von mir 5 Sterne für dieses Rezept, da es gut zu machen war und auch geschmacklich gut war. Werde es wieder machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin noch

    Verfasst von Nikola93 am 30. September 2015 - 22:52.

    Ich bin noch Thermomix-Anfängerin - wie muss man den Thermomix einstellen, damit man kein fein gehacktes Gemüse bekommt? tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Ich habe statt

    Verfasst von dquenzel am 26. September 2015 - 18:26.

    Super lecker. Ich habe statt Curry Pulver und Kreuzkümmel Rote Thai Curry Paste genommen und 20 min gekocht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker,  ich kann mir

    Verfasst von Tesalina am 22. September 2015 - 00:25.

    Super lecker, 

    ich kann mir auch gut vorstellen, dass man ruhig noch mehr Gemüse nimmt. Gibt es ab jetzt bestimmt öfter!

    Danke für das tolle Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe die Zeit

    Verfasst von Silka03 am 31. August 2015 - 00:56.

    tmrc_emoticons.)

    Sehr lecker,

    habe die Zeit auch verkürzt und wir fanden es mit 17 min optimal.

    Werde dieses Gericht sicher noch öfters machen.

    Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, habe es

    Verfasst von Pink19 am 31. Juli 2015 - 21:02.

    Super lecker, habe es allerdings zu lange kochen lassen, so dass eher Brei war

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Megaaaaa lecker, habe es

    Verfasst von NisiNis am 8. Juli 2015 - 22:21.

    Megaaaaa lecker, habe es allerdings auch nur 15 Minuten gekocht- war super so! Und auch unseren Hunden hat es seeeeehr geschmeckt!! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super sehr nach

    Verfasst von Sternentänzerin am 2. Juni 2015 - 00:37.

    Schmeckt super tmrc_emoticons.) sehr nach Kokos, aber echt lecker. Hab noch nie Süßkartoffeln gegessen..lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Habe grob

    Verfasst von divingduck01 am 21. Mai 2015 - 22:44.

    Super lecker! Habe grob geriebene Walnüsse statt Erdnussbutter verwendet. Etwas mehr Kokosmilch und dafür weniger Gemüsebrühe...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider ohne Lauch, frischen

    Verfasst von lisa2oo2 am 28. April 2015 - 18:54.

    Leider ohne Lauch, frischen Inger und Cumin, da nicht im Haus. Auch ohne Erdnuss, da Allergie. Dafür aber mit Ananasstückchen. 

    Und Garzeit auf 20 min reduziert.

    Suuuuuper lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird eines meiner

    Verfasst von Perpetua am 26. April 2015 - 12:16.

    Wird eines meiner Lieblingsrezepte tmrc_emoticons.)

    Die Garzeit habe ich etwas verkürzt und die Zucchini erst die letzten 6 Minuten dazu gegeben. ... ich habe noch frische Ananas dazu, was dem Curry eine sehr fruchtige Note gab ... zum Schluß noch etwas frischen Koriander ... ein Traum!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich musste auch ein bisschen

    Verfasst von Karenonline am 25. April 2015 - 10:15.

    Ich musste auch ein bisschen improvisieren. Hab eine Paprika, nen Rest Stangensellerie, eine Süßkartoffel, Möhren und eine Zwiebel genommen. Die Erdnussbutter musste ich kurz vorher noch herstellen, da meine alle war. Mein Rest Ingwer war verschimmelt, den konnte ich also auch nicht nehmen. Hat aber trotzdem super geschmeckt! Jedenfalls mir und meiner Tochter. Meinem Mann war es etwas zu nüchtern, ich kann nicht gut abschmecken und nachwürzen. Also lasse ich es meistens. Unsere Hunde haben sich auch über den Rest gefreut, da es ja mild war, durften sie das fressen. Hatte Reis dazu gekocht. 

    Ach ja, erst war es mir etwas zu flüssig. Hab dann aber noch so für 10min den Messbecher abgelassen und es dickte noch ein kleines bisschen nach, da ich es schon vormittags gekocht hatte und wir erst abends gegessen hatten. Das war dann ganz okay. 

    CornMixingbowl closedSoft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, lecker,lecker. Dieses

    Verfasst von MvK am 2. April 2015 - 20:36.

    Lecker, lecker,lecker. Dieses Rezept schmeckt der ganzen Familie sehr gut!!!!Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker. Ich habe

    Verfasst von Lunalovegood am 25. März 2015 - 22:14.

    Sehr, sehr lecker. Ich habe zwar noch nachgesalzen und auch noch Chili rangemacht, aber der Geschmack war auch vorher schon sehr gut! Vor allem die Kombination Kokosmilch und Erdnuss hat uns sehr gut gefallen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach super lecker.. Auch

    Verfasst von sassi1 am 18. März 2015 - 14:23.

    Einfach super lecker.. Auch die Kinder fanden es lecker.und das will was heissen. tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •