3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Torta verde aus Ligurien


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Teig

  • 220 Gramm Mehl Type 405
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 100 Gramm Wasser

Füllung

  • 1 Zwiebel, mittelgroß, halbiert
  • 600 Gramm Mangold, geputzt
  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 6 Eier, Gr. M
  • 40 Gramm Parmesan, gerieben
  • 30 Gramm Reis, roh
  • 2 Esslöffel Majoran, frisch
  • 1-1,5 Teelöffel Salz

Für die Form

  • Olivenöl, zum Einpinseln
5

Zubereitung

  1. Für den Teig

    1. Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und 3 Min./Dough modezu einem Teig verarbeiten.
    2. Teig zu einer Kugel formen und zugedeckt ruhen lassen.
    3. Mixtopf kurz spülen.
  2. Für die Füllung

    1. Zwiebel in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Anschließend herausnehmen.
    2. Stiele des Mangolds tropfnass und grob zerkleinert in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
    3. (Evtl. mit wenig Wasser) ohne Messbecher 5 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten.
    4. Währenddessen Blätter des Mangolds in feine Steifen schneiden und anschließend in den Mixtopf geben. Weitere 5 Min./Varoma/Stufe 1 mitdünsten.
    5. Zwiebel und Öl zugeben und alles 2 Min. 30 Sek./100°C/Stufe 1 mit Messbecher andünsten.
    6. Währenddessen die restlichen Zutaten der Füllung in einer Schüssel vermischen. Den Mangold abkühlen lassen, überschüssiges Wasser ausdrücken und mit der Eiermischung in der Schüssel verrühren.
  3. Fertigstellung

    Backofen auf 180°C vorheizen.

    1. Teig in drei ca. gleich große, sehr dünne Platten ausrollen. Sie müssen jeweils den Boden einer Quicheform o.ä. abdecken und einen ca. 2 cm hohen Rand bilden können.
    2. Springform einölen, erste Platte einlegen, diese wieder mit Öl bestreichen und zweite Platte darauflegen. Wichtig: Rand nicht vergessen!
    3. Füllung eingießen, die letzte Platte darauflegen, den Rand der ersten beiden Platten umklappen und mit der dritten dicht verschließen. Mit Öl bepinseln.
    4. Deckel mit Gabel einstechen und für 45-50 Minuten auf mittlerer Schiene in den Ofen.

    Die Torta verde ist fertig, wenn sie schön Farbe bekommen hat.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sie schmeckt lauwarm sehr gut, noch besser allerdings kalt am nächsten Tag.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • karndt: Das funktioniert auch mit Zucchini oder...

    Verfasst von carmenbofrost am 27. September 2020 - 09:08.

    karndt: Das funktioniert auch mit Zucchini oder Spinat, muss eigentlich nur grünes Gemüse sein 😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das liest sich ja toll, leider habe ich keinen...

    Verfasst von karndt am 25. September 2020 - 15:28.

    Das liest sich ja toll, leider habe ich keinen Mangold mehr.

    Liebe Grüße aus Ostfriesland, karndt


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können