3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Gemüse in Kokosmilch mit zartem Zitrusaroma


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

...

  • 1 Stängel Zitronengras
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 rote Chilischoten, klein
  • 2 Möhren
  • 1 Blumenkohl, klein
  • 100 g Bohnen
  • 1 Dose Kokosmilch 400ml, ungeschüttelt
  • 4 EL helle Sojasoße
  • 1 gestr. TL Zucker
  • 1 EL Limettensaft
  • 250 g Reis
  • 1 Liter Wasser
  • 3 geh. TL Gemüse Brühe

Sellerie 250g

  • Pfeffer
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. Zitronengras von harten Blättern befreien, das untere Drittel sehr fein schneiden. Knoblauch schälen, Chilis waschen und fein schneiden. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Blumenkohl waschen und in Röschen teilen. Bohnen waschen und in 5cm große Stücke schneiden.
  2. 1 Liter Wasser mit 3 geh. TL Gemüsebrühe in den Closed lid geben. Gareinsatz einsetzen und 250g Reis einwiegen. Deckel schließen und den mit Gemüse gefüllten Varoma daraufsetzen.

    20min bei 100 Grad Gentle stir setting
  3. Wenn der Reis und das Gemüse fertig sind, Gemüse und den Reis beiseite stellen und warm halten. Die G[size= 12px; line-height: 1.5]arflüssigkeit entsorgen.[/size]
  4. Den Knoblauch 5sek. Stufe 5 zerkleinern

    Danach 4 EL Kokosahne, das Zitronengras und die Chilis 5min. Stufe 1 erhitzen und kurz köcheln lassen.

    Gemüse hinzufügen und 4min. Gentle stir setting bei 100 Grad mitkochen lassen.

    Danach die restliche Kokosmilch, die Sojasoße und den Zucker ca.7min bei 70 Grad Gentle stir setting Erwärmen.

    Zum Schluss mit Limettensaft würzen und mit Reis servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Gemüse kann nach belieben variieren. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein echt tolles Rezept. So schnell und einfach...

    Verfasst von Lola7 am 10. März 2017 - 19:54.

    Ein echt tolles Rezept. So schnell und einfach gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker.......

    Verfasst von femal87 am 11. Dezember 2016 - 18:08.

    Sehr lecker....


    Hab noch cashewkerne und sesam zugefügtLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können