3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Spargel-Lachs-Pasta


Drucken:
4

Zutaten

2 Person/en

  • 500 g Spargel (grün und weiß)
  • 250 g Lachsfilet
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 500 g Wasser
  • 150 g Nudeln
  • 100 g Cherrytomaten
  • 100 g Kräuterfrischkäse
  • 100 g Cremefine zum Kochen
  • 2 Würfel Gemüsebrühe
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Lachs in ca 1,5 cm große Stücke schneiden, Spargel schälen und in ca 2 cm lange Stücke schneiden.

    500ml Wasser und Salz in den TM

    Lachs und Spargel in den Varoma legen, Zitronensaft drüber träufeln und ca 27min/Varoma/Stufe1 garen.

    Nach 17 min.

  2. Garsud auffangen und bis 500g mit Wasser auffüllen.

    2 Würfel Gemüsebrühe und 100g Cremefine zum Kochen sowie die Nudeln in den Mixtopf geben und

    10-15min/100°/LinkslaufSanftrührstufe köcheln lassen.( je nach Nudelsorte)

    In der Zwischenzeit Cherrytomaten halbieren.

    Am Ende der Kochzeit den Frischkäse zu den Nudeln geben und 1Min/Linkslauf/Stufe 2 mit den Nudeln vermischen

  3. Die Nudeln, die Tomaten, den Lachs  und den Spargel am besten in einem etwas größeren Topf miteinander vermengen und servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Varoma
    Varoma
    jetzt kaufen!
  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare