3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Weisskohl mit Gehacktes und Joghurt - rein vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

  • 1/2 Weißkohl, in Streifen geschnitten
  • 500 g Kartoffeln, gewürfelt
  • 500 g Wasser
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 80 g Sojagranulat
  • 1 rote Paprika, gewürfelt
  • 1 Zwiebel
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 6 EL Sojajoghurt Natur
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Das Sojagranulat in einen größeren Topf geben und mit Brühe (200 ml heißes Wasser und 1 TL Gemüsebrühe) bedecken und ca. 10 Minuten ziehen lassen.

    300g Wasser mit 1 TL Brühe in den Closed lid geben, Kartoffeln in das Garkörbchen, den kleingeschnittenen Kohl mit Salz, Pfeffer und Muskat vermischen, in den Varoma geben, das Ganze 20 Minuten, Varoma, Stufe 1 garen.

    In der Zwischenzeit das Sojagranulat abgießen und mit der Zwiebel anbraten, Paprika ebenfalls hinzugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, vom Herd nehmen und in den vorher benutzten Topf geben. Den Sojajoghurt untermischen.

    Den gegarten Weisskohl und die Kartoffeln ebenfalls unterheben. Evtl. noch etwas von der Kochbrühe unterziehen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt am besten warm


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr lecker

    Verfasst von annemamo am 21. Mai 2016 - 15:01.

    sehr lecker Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, ich habe es

    Verfasst von snoopy am 9. Februar 2016 - 18:23.

    Sehr lecker, ich habe es direkt für 4 Personen verdoppelt, alle waren zufrieden. Von uns 5 Sterne!!!!

    Für einen zufriedenen Menschen ist jeder Tag ein Fest

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und gut

    Verfasst von Barockisi am 28. Februar 2015 - 21:10.

    Einfach und gut tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da es sich um ein veganes

    Verfasst von Ina1012 am 9. Februar 2015 - 12:50.

    Da es sich um ein veganes Rezept handelt wird natürlich kein Fleisch verwendet, sondern Sojagranulat. Das Ursprungsrezept hieß nur "mit Gehacktem"

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wo in dem Rezept wird das

    Verfasst von thermi eule am 9. Februar 2015 - 12:47.

    Wo in dem Rezept wird das gehackte Fleisch erwähnt? Lg

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das gab es am Wochenende. Es

    Verfasst von akiralea am 2. Februar 2015 - 07:43.

    Das gab es am Wochenende. Es hat sehr gut geschmeckt, ich habe die komplette Kochbrühe dazugekippt, damit es nicht so trocken ist. Von der Menge her werden auch Drei satt, es ist reichlich!

    Einzug TM5 am 16.12.2014

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können