3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Vegane Gemüse-Reis-Pfanne


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Reis

  • 200 g Basmatireis , gewaschen
  • 10 g Olivenöl
  • 1 geh. TL Jodiertes Meersalz
  • 750 g Wasser

Soße

  • 100 g Reis-Sojamilch, oder Hafermilch
  • 20 g Tomatenmark
  • 20 g weisses Mandelmus
  • 1 gestr. TL pflanzliche Brühe
  • 1 geh. TL jodiertesMeersalz
  • 1 gestr. TL Kräuter der Provence
  • 1 geh. EL Hefeflocken
  • Prisen Pfeffer

frisches Gemüse

  • 1/2 Kohlrabi
  • 150 g Zuckerschoten
  • 1 Zwiebel geschnitten
  • 100 g Champignons braun
  • 2 Möhren gehackt
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Gemüse vorbereiten
  1. Gebe die Zwiebel in Hälften, die Möhren in grobe Stücke geschnitten, den Kohlrabi in grobe Stücke geschnitten in den Closed lid und zerkleinere das Gemüse 6 Sek / Stufe 5. Fülle das Gemüse in eine Schüssel um. Schneide die Pilze und Zuckerschoten per Hand und gebe sie dazu.

  2. Soße
  3. Gebe alle Zutaten in den Closed lid und verrühre die Soße Stufe 4 / 10 Sek. Fülle sie anschliessend um

  4. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

  5. Basmatireis
  6. Gebe das Wasser, Öl und Meersalz in den Closed lid, hänge das Garkörbchen ein und wiege den gewaschenen Reis ein. Koche den Reis 20 Min / Varoma / Stufe 1.

     

  7. Das Finale - Die leckere vegane Gemüse-Reis-Pfanne
  8. Wenn der Reis ca. 13 Minuten gekocht hat, stelle eine große Pfanne auf die Herdplatte, erhitze diese mit Oliven- oder Rapsöl darin und gebe dein vorbereitetes Gemüse in die Pfanne. Schwitze dieses ca. 5 Minuten an und gebe dann die vorbereitete Soße hinzu. Nun sollte auch dein Reis fertig sein. Tropfe ihn ab  und gebe ihn auch in die Pfanne. Verrühre alles und schmecke das Gericht nach Bedarf ab. Du kannst etwas Wasser hinzugeben, wenn dir die Reis-Gemüse-Mischung zu fest ist. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich nehme die Gemüsesorten, die ich gerade da habe. Das könnt ihr nach Geschmack und Vorliebe variieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare