3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Vegane Gemüsepizza


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Pizzateig

  • 500 Gramm Weizenmehl, Typ 550
  • 270 Gramm Wasser lauwarm
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Würfel frische Hefe
  • Salz

Tomatensauce

  • 200 Gramm Cocktailtomaten halbiert, ohne Strunk
  • 1/2 Bund Basilikumblätter frisch
  • 150 Gramm Tomatenmark
  • 40 Gramm Olivenöl
  • 1 Stück rote Zwiebel, halbiert
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 20 Gramm Agavendicksaft
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • Salz, Pfeffer, Chili

Pizzabelag

  • 1 Stück rote Paprika, in Streifen
  • 1 Stück Zucchini, in Scheiben
  • 1/2 Stück Aubergine, in Stücken
  • 100 Gramm Zwiebelringe
  • 100 Gramm Datteln, in kleinen Stücken
  • 100 Gramm Mais
  • 30 Gramm Pinienkerne, geröstet
  • 1/2 Bund Basilikumblätter frisch
  • 2 TL getrockneter Oregano
  • Salz & Pfeffer & Chili
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Gemüse
  1. Vorab das Gemüse (Paprikastreifen, Zucchinischeiben, Auberginenstücke, Zwiebelringe, Dattelnstücke) in einer Grillpfanne mit Olivenöl 3-4 Minuten grillen bzw. anbraten.

     

  2. Tomatensauce
  3. Zwiebel und Knoblauch in den Closed lid geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben, 20g Olivenöl zugeben und 2,5 Min./120°C/Stufe 1 andünsten.

    Dann Tomaten, Tomatenmark, Basilikum, restliches Olivenöl, Oregano und Agavendicksaft hinzugeben, 30 Sek./Stufe 8 pürieren.

    Nun 8 Min./100°C/Stufe 2 köcheln lassen (Gareinsatz als Spritzschutz statt Messbecher), danach mit Salz und Pfeffer, ggf. Chili abschmecken.

  4. Pizzateig
  5. Ofen vorheizen, 250°C.

    Mehl, Wasser, Salz, Olivenöl in den Closed lid geben, Hefe reinbröseln.

    4 Min./ Knetstufe Dough mode

    Backblech währenddessen mit Backpapier auslegen.

    Teig auf dem Backblech ausrollen, Tomatensauce daraufgeben und mit dem Gemüse etc. belegen und würzen.

    Dann im vorgeheizten Backofen ca. 13-15 Minuten backen, je nach Backofen und gewünschtem Bräunegrad.

     

    Rezept für den Teig stammt von Steffjam aus der Rezeptwelt tmrc_emoticons.) Der Teig ist schnell gemacht da er nicht gehen muss und super fluffig.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Pizzabelag kann natürlich je nach Geschmack und Wünschen variiert werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker! Hat auch meiner

    Verfasst von Stefanies.Thermomix am 21. Februar 2016 - 15:30.

    Super lecker! Hat auch meiner nicht-veganen Familie sehr geschmeckt. Danke für das super Rezept  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können