3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Veganes Chili mit Kürbis und Kartoffeln


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Veganes Chili mit Kürbis und Kartoffeln

  • 800 g Hokkaido mit Schale, gewürfelt
  • 600 g Kartoffeln, gewürfelt
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 10 g Olivenöl, nativ
  • 200 g Räuchertofu, gewürfelt
  • 2 Chilischoten, rot, getrocknet, gehackt, oder ein TL Chilipulver
  • 1 geh. TL Kümmel
  • 1 EL Oregano
  • 1 geh. TL Koriander, gemahlen
  • 1 geh. TL Kreuzkümmel
  • 0,5 TL Cayenne-Pfeffer
  • 1 geh. TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 TL Garam Masala
  • 6 EL Tomatenmark
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 2 TL Brühpaste
  • 300 g Wasser
  • 1 Paprika, rot, gewürfelt, oder 2 Möhren inScheiben
  • 1 Dose Mais
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 2 TL Meersalz
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Kürbis und Kartoffeln in mundgerechte Würfel schneiden.

    2. Zwiebeln und Knoblauch schälen, halbieren und in den Closed lid geben. 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern. Anschließend mit dem Spatel runterschieben.

    3. Öl dazugeben und 2 Min/Varoma/Stufe 1 andünsten.

    4. Räuchertofu und Gewürze (außer Salz und schwarzen Pfeffer) zugeben und 5 Min/Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 2 anbraten.

    5. Die Kartoffeln und die Hälfte vom Kürbis in den Varoma geben. Die restlichen Kürbiswürfel mit Tomatenmark, stückigen Tomaten, Brühpaste und Wasser in den Closed lid geben und alles 25 Min/Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 1 köcheln lassen.

    6. Paprika, Mais und Bohnen in den Closed lid geben und 5 Min/Varoma/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting weiter kochen.

    7. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wir verwenden festkochende Biokartoffeln mit Schale. Aber anstelle der Kartoffeln passen dazu natürlich auch Reis, Hirse, Quinoa oder Nudeln.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute gelesen, und gleich ausprobiert.Schmeckt...

    Verfasst von 0grinskatze0 am 7. November 2016 - 00:04.

    Heute gelesen, und gleich ausprobiert.Schmeckt sehr gut, habe noch ertwas nachgewürzt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns gut geschmeckt, auch ohne tofu

    Verfasst von ullavolker am 24. Oktober 2016 - 12:59.

    Hat uns gut geschmeckt, auch ohne tofu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können