3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

vegetarische Lauch-Quiche - Vollkorn


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 250 g Vollkornmehl, (Dinkel oder Weizen)
  • 130 g kalte Butter
  • 1 Ei
  • 2 - 3 EL Wasser
  • 1 Teelöffel Kräutersalz
  • 1/4 Teelöffel Paprikapulver

Sauce, Füllung

  • 600 - 700 g Porree, gewaschen und in Ringe geschnitten
  • 100 g Käse, (Gouda, Parmesan, etc.)
  • 3 Eier
  • 150 g Sahne
  • 1 Teelöffel Kräutersalz
  • 2 Teelöffel Curry
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 500 g Wasser als Kochwasser für den Porree
5

Zubereitung

    Teig
  1. Zunächst den Käsein den Mixtopf füllen und  10 Sek./ Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.Dann alle Teigzutaten einfüllen und 2 Min./ Stufe Dough mode vermischen. Man kann auch volle Körner nehmen und sie vor dem Käse noch zu Mehl verarbeiten. Ich habe eine Getreidemühle und mahle damit immer mein Korn, da man hier größere Mengen mahlen kann.Den Teig in eine gefettete Springform füllen.

  2. Gemüse und Sauce
  3. Porree in den Gareinsatz geben, Wasser in den Mixtopf, Gareinsatz einhängen, Deckel drauf und 10 Min./ Varoma/ Stufe 1 garen.Gareinsatz rausholen und Porree draußen abkülen lassen. Mixtopf leeren und kurz abkülen lassen. Alle anderen Saucenzutaten (auch den ger. Käre) in den Mixtopf geben, Deckel drauf und 20 Sek./ Stufe 4 Mischen.Porree auf dem Teig verteilen, Sauce drüber gießen und bei 200 Grad im vorgeheizten Backofen 30 Minuten backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Rezept! Vielen Dank!

    Verfasst von Eri16 am 17. August 2016 - 19:20.

    Super Rezept! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe diese Quiche auch am

    Verfasst von BiggiGeidt226 am 1. Februar 2016 - 20:33.

    Ich habe diese Quiche auch am Wochenende gemacht, und zwar mit Dinkelmehl. Ich habe dann auch noch gewürfelten gekochten Schinken dazu gegeben. War suuuuper lecker!!!! Mache ich sicher bald wieder.

    Nur passt der Lauch mit Müh und Not ins Garkörbchen. Den werde ich nächstens im Varoma statt im Garkörbchen garen....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es jetzt erst gelesen...

    Verfasst von DatNinsche am 7. Dezember 2015 - 11:30.

    Habe es jetzt erst gelesen... habe es im Rezept geändert, damit da keine Verwirrung entsteht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bitte unbedingt das 500g

    Verfasst von Dheera am 9. Mai 2015 - 15:36.

    Bitte unbedingt das 500g Wasser als Kochwasser für den Lauch deklarieren. Meine Tochter hat nach Rezept gekocht und das Wasser zur Sauce dazu getan (so wie es im Rezept steht). Das war leider eine sehr flüssige Angelegenheit  tmrc_emoticons.((

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr lecker... Da

    Verfasst von G.yvonne am 13. August 2014 - 15:03.

    Schmeckt sehr lecker... Da ich nicht so viel Lauch zu Hause hatte, hab ich noch frische Tomaten genommen und anstatt Curry Paprika edelsüß.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker! Und

    Verfasst von Daniela2403 am 26. September 2013 - 21:40.

    Sehr sehr lecker! Und supereinfach! Bei mir hat zwar nicht der ganze Lauch ins Garkörbchen gepasst, aber ich habe ein Teil davon einfach so auf den Teig gegeben (ohne Vorgaren) und habe keinen Unterschied gemerkt  tmrc_emoticons.) Außerdem habe ich 200g Schinken drunter gemischt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde diese Qische

    Verfasst von Helgahexe am 13. März 2013 - 16:31.

    Ich finde diese Qische einfach super lecker!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich habe heute das rezept

    Verfasst von Ambiorixa am 17. Februar 2013 - 21:47.

    ich habe heute das rezept ausprobiert, es hat sehr gut geschmeckt. ich hatte halb Vollkornweizen - und halb  Dinkelmehl genommen. Ich habe es in kleinen Quiche- Förmchen gebacken, einige der Förmchen habe ich mit einigen Speckwürfeln gemischt. Ein Tipp: Backtrennmittel von Pino's Mami, das hat super funktioniert, ich kann es nur empfehlen.

    Hat auch meiner Tochter sehr gut geschmeckt Big Smile

    Liebe Grüsse


    Ambiorixa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können