3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchini-Knoblauch-Linguine


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1,5 l Wasser
  • 1 TL Salz
  • 300 g Linguine
  • 1 mittelgroße Zucchini
  • 1 rote Zwiebel
  • 3-4 Knobi-Zehen
  • 250 g frische Tomaten
  • 1 Brühwürfel
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Wasser und Salz 6-8 min/100°/Stufe 1 bis es kocht
    Linguine nach Packungsanweisung al dente kochen 7-9 min/100°/Stufe Sanftrühren


    1 mittelgroße Zucchini auf einem Hobel in dünne Streifen hobeln (sehen dann aus wie Spaghetti), den Mittelteil mit den Kernen nicht verwenden, 2 min vor Kochende zu den Nudeln geben, Nudeln mit Zucchini abschütten, warm stellen. (Alternativ dazu das ganze im Topf kochen, parallel dazu folgendes im Mixtopf bereiten, dann ist beides zusammen fertig)


    Zwiebel und Knobi-Zehen Stufe 5 aufs laufende Messer fallen lassen (gibt ein schöneres Ergebnis als das Ganze 5sec/Stufe 5 raspeln), 3 1/2 min/Varoma/Stufe 2


    Tomaten und Brühwürfel 3 sec/Stufe 5, danach 8 min/100°/Stufe 2



    Zum Schluß alles in einer Schüssel mischen und servieren. LECKER!!!!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat mir richtig gut

    Verfasst von Lukasmama am 30. August 2012 - 12:30.

    Hat mir richtig gut geschmeckt! War gerade das richtige Essen bei der großen Hitze letzte Woche.  tmrc_emoticons.)

    Gab es bestimmt nicht zum letzten Mal. 

    LG Lukasmama

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfaches, leichtes und

    Verfasst von leobaer am 29. März 2012 - 14:55.

    Sehr einfaches, leichtes und bekömmliches Gericht. Ich mache es immer mit Vollkorn-Linguine aus dem Bioladen.Ich finde nur 3 Knoblauchzehen zu heftig, dann schmeckt es mir zu stark nach Knoblauch. Ich nehme nur eine und würze die Tomaten-Mischung am Ende noch mit Salz, Pfeffer, Pasta-Pomodoro-Gewürz und ggf. etwas Chili.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zuccini-Lingiune

    Verfasst von steffi1971 am 25. Oktober 2009 - 14:48.

    HalLo!!


    Habe gerade das Rezept gelesen und da ich ein absoluter Knoblauch und Zuccini-Fan bin,


    werde ich es heute Abend direkt ausprobieren.


    Lieber Gruß


    Steffi1971


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega Lecker

    Verfasst von Häschen am 25. Oktober 2009 - 13:54.

    Hat mir super lecker schmecker geschmeckt. Hatte danach noch eine Besprechung, da hat der Knobi sein bestes gegeben. Werde ich öffters machen. Danke für das tolle Rezept.


    Schönen Sonntag Häschen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir hat es lecker geschmeckt,

    Verfasst von lupi24 am 17. Oktober 2009 - 23:04.

    Mir hat es lecker geschmeckt, ich werde beim nächsten Mal etwas mehr Zucchini


    hinein geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zucchini-Knoblauch-Linguine

    Verfasst von hewi am 21. September 2009 - 23:47.

    Hallo Lukica,


    das Rezept hört sich vielversprechend an. Werde es ausprobieren habe noch einige Zucchini im Garten.


    Gruß hewi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können